OnStar DATENSCHUTZRICHTLINIE Ändern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • OnStar DATENSCHUTZRICHTLINIE Ändern

      Habe heute morgen eine E-Mail von OnStar bekommen. Bezüglich «DATENSCHUTZRICHTLINIE» ÄNDERT SICH . Die geändert wurden, wegen der Übernahme Opel von PSA.

      Diese «DATENSCHUTZRICHTLINIE» gelten ab Morgen 24.10.2017.

      Dazu war in der E-Mail ein Link auf die neuen «DATENSCHUTZRICHTLINIE» von OnStar. Die aus 13 PDF-Seiten besteht.




      Unten der E-Mail Text:




      Von: onstar@opel.com

      Antwort an: noreply@opel.com

      Datum: 23.10.2017 11:11

      X Mailer:Siebel 201607211339



      Erfahren Sie, welche Änderungen sich für Sie eventuell ergeben.

      WICHTIGE MITTEILUNG

      UNSERE DATENSCHUTZRICHTLINIE ÄNDERT SICH



      Sehr geehrter Herr xxxxxxxx,

      Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Deshalb wollen wir Sie über unsere geänderte Datenschutzrichtlinie informieren, die ab 24. Oktober 2017 in Kraft treten wird.

      Wie Sie bestimmt schon wissen, hat General Motors Opel an die PSA Gruppe verkauft. OnStar Europe Limited wird für diese Fahrzeuge auch weiterhin OnStar-Services anbieten, allerdings haben wir Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, um zu erklären, dass für Opel-Kunden der bezeichnete „Fahrzeughersteller“ zukünftig ein Unternehmen ausserhalb der Unternehmensfamilie General Motors sein wird.

      Des Weiteren haben wir Aktualisierungen vorgenommen, damit Sie besser verstehen können, welche Daten wir erfassen, was wir damit machen und wie wir diese Daten weitergeben. Diese Informationen sind sehr wichtig. Lesen Sie sie bitte aufmerksam durch.

      Wenn Sie Fragen zu den Aktualisierungen haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Drücken Sie einfach auf die blaue Taste in Ihrem Fahrzeug, um noch vor dem 24. Oktober 2017 mit einem unserer Berater zu sprechen.




      Diese E-Mail wurde Ihnen gesendet von OnStar Europe Ltd, Luton HQ & Training Centre, Osborne Rd, Luton, Bedfordshire,
      LU1 3YT, UK1-151-150
      Registriert in England & und Wales Nr.08582207. Umsatzsteuer-ID: GB170 0812 43

      Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. Wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen möchten, OnStar Europe Ltd schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an onstar.europe@onstar.com, senden Sie ein Fax an +443305870396 oder rufen Sie eine der folgenden Telefonnummern an:

      Örtliche gebührenfreie Nummer: 0800002117
      Zum Ortstarif: 0435579229
      Internationale gebührenfreie Nummer: (00)80080022334

      Bitte halten Sie Ihre Daten auf dem neuesten Stand.
      Wenn Sie unsere E-Mails nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie hier, um den Newsletter jederzeit wieder abzubestellen.

      Allgemeine Geschäftsbedingungen |
      Datenschutzerklärung



      **
      Link zu der DATENSCHUTZRICHTLINIE ab dem 24.10.2017: https://www.vximages.co.uk/email/onstaremail/privacy/OnStarServices_PrivacyStatement_20170911.3.4_SWITZERLAND_GERMAN.PDF


      Haben diese E-Mail auch andere bekommen?

      ""
      ein Mokka Gruss :bye: aus der Schweiz,
      Roman.



      :akt: 23.09.16: Mokka (A) 1.6 CDTI 4x4 Cosmo, Modell 2016, 6-Gang-Handschaltung, Winter Packet, Sitze Stoff/Leder, Rückfahrkamera,
      Navi 950, Intelli Link & Wlan, DAB+, Sitzverlängerungen und viele weitere Sachen und Helferleins... das ganze aus und Verpackt in Bupyung (GM Daewoo Auto & Technology; Südkorea)

      Meine Webseite http://bnsf-modellbahn.ch/ und http://ag-info.ch/ und für die, die gern was Lautes Kaufen möchten http://lufthorn-airhorn.ch/
    • Hab diese Mail am 21.10. bekommen :thumbup: , hab aber noch nicht alles gelesen, is ja ein ganzer Roman :thumbdown: .
      Denke mal, die wird jeder bekommen :/

      LG Andrea :m:

      MoX, Innov, 1.4 Turbo 4x4, 152 PS, Arktisblau , Navi, RFK, Allwetterreifen, Premiumpaket, 4.2 Infodisplay, Cobra Frontbügel und Einstiegsleisten, Windabweiser, Schmutzfänger
      seit 14.2.17 bei mir :love:

      Mokka A von März13 bis 2.17
      Innov, 1.4 T, Boracayblau <3

    • Moin,
      habe sie auch heute bekommen und erst mal abgespeichert. Habe sie bisher nur "quergelesen".
      Leider langweilt mich so etwas immer, aber ich werde sie nochmal vollständig lesen.

      Gruß captain1949

      Opel Mokka X "Innovation" 1.4 Turbo 103 kW / 140 PS, Automatik, Nacht - Blau, EZ 09/2017
      Premiumpaket, Rückfahrkamera, AGR-Sitze, 4.2 Zoll Infodisplay, Navi 900 Intell.

      Teilnehmer beim 1.,2.u.4. Int. Mokkatreffen 2015,2016,2018
      Angemeldet für Edersee 2019
    • Hi, kam auch heute bei mir an.
      Ja, lesen macht wohl Sinn .... aber erst wenn ich mal Zeit habe. Das Problem mit solchen Richtlinien ist ja, dass zumindest ich nicht immer sicher bin, dass ich das alles auch wirklich richtig verstanden habe.

      Mal ne andere Frage: habe ich eine Alternative als zuzustimmen? Wenn ich nicht zustimme, dann habe ich bestimmt auch kein Onstar mehr. Will ich das jetzt haben oder nicht? Eigentlich wollte ich Onstar haben. Somit bleibt vermutlich doch wieder keine Alternative

      Wenn sich jemand die Mühe macht und die Knackpunkte rausarbeitet, dann a) viel Spass dabei und b) ein ganz dickes Lob von mir.

      Viele Grüße
      SK

      Mokka X, 152 PS Benziner, Automatik, 4x4 in Onyx Schwarz
      Innovation, Premium Paket, Navi 900, 4,2" Fahrerinfodisplay, Frontkamera, Rückfahrkamera, BiColor Leichtmetallräder
      Nicht-Original-Zubehör: Mini-Kurzstabantenne, Gummimatten, Crossland-Armlehne
      bestellt: 03.03.2017 Auslieferung: 28.07.2017
    • Hallo zusammen,

      das wird einem jetzt massenhaft ins Haus flattern, wenn man Verträge hat, wo die betroffene Firma auf geänderte Datenschutzrichtlinie hinweisst.

      Es geht im Hauptkern um das im nächsten Jahr kommende EU-Datenschutz-Grundverordnungsgesetz: EU-Datenschutz


      Ein Kernpunkt, warum Opel jetzt unbedingt eure Zustimmung haben möchte, ist


      [IMG:https://abload.de/img/screenshot_4aba7u.jpg]


      wenn ihr wie im Bild zu sehen, an der Stelle ein "Kreuzchen" macht, darf euch Opel jeder Zeit mit Allem kontaktieren und eure Daten bedingt mit Dritten teilen.


      Das EU-Datenschutzgesetzt, stärkt die Rechte des Kunden enorm, so das Firmen, die unbedingt mit euch in Kontakt kommen, oder bleiben wollen, euch quasi mit solchen Anschreiben, das Kontaktverbot mit euch umgehen wollen.


      Das ist grob beschrieben, das Hauptanliegen der Firmen in den nächsten Monaten.

      Liebe Grüße

      Gérard

      Mokka INNOVATION, 1.6 CDTI, 6-Stufen-Automatik: Am 16.07.2015 bestellt, Anlieferung beim FOH: 10.12.2015, Übergabe 16.12.2015

      Magma Rot, inkl. Ambientebeleuchtung, Digitaler Radioempfang DAB+, Opel Onstar, Radio Navi 950 Europa IntelliLink, Rückfahrkamera,
      Winter-Paket und 5 Jahre Flexcare Premium (150.000 KM, Enthält alle Inspektionen laut dem geltenden Serviceplan)

    • Hallo Gérard

      da haben WIR in der Schweiz andere Gesetzte. Was das Datenschutzgesetz anbelangt. Da WIR ja nicht in der EU mitdabei sind...

      Ich verstehe die neuen Datenschutzrichlinien so. Das nur ganz bedingt und mit zustimmung jedes einzeln die gesammelten Daten an dritte und PSA weiter gegeben werden dürfen.

      Mein Händler hat mich heute Morgen angerufen ob ich auch eine E-Mail bezüglich neuen Datenschutzrichlinien, gültig ab dem 24.10.2017 erhalten habe. Er habe sie heute morgen kurz vor 07:00 bekommen. Da viele Kunden ihn angerufen häten oder in die Garage kammen. Was man da machen soll und wie man da vorgehen muss, wenn man OnStar nicht mehr will.

      Er selber wurde damit auch Überrascht und wusste bis zur besagten E-Mail von nichts.

      Ich lasse OnStar mal wie anhin so weiter laufen. Da ich ja noch 3 von 4 Jahre Gratis habe.
      ein Mokka Gruss :bye: aus der Schweiz,
      Roman.



      :akt: 23.09.16: Mokka (A) 1.6 CDTI 4x4 Cosmo, Modell 2016, 6-Gang-Handschaltung, Winter Packet, Sitze Stoff/Leder, Rückfahrkamera,
      Navi 950, Intelli Link & Wlan, DAB+, Sitzverlängerungen und viele weitere Sachen und Helferleins... das ganze aus und Verpackt in Bupyung (GM Daewoo Auto & Technology; Südkorea)

      Meine Webseite http://bnsf-modellbahn.ch/ und http://ag-info.ch/ und für die, die gern was Lautes Kaufen möchten http://lufthorn-airhorn.ch/
    • Hallo Roman,

      so einfach ist es auch in der Schweiz nicht, siehe hier:

      "Für die Schweiz bedeutet die neue EU-DSGVO, dass diese bei der zurzeit
      in Vorbereitung befindlichen Revision des Datenschutzgesetzes
      berücksichtigt werden muss. Es ist wichtig für die Schweiz, dass das
      schweizerische Datenschutzrecht im Wesentlichen mit demjenigen der EU
      übereinstimmt, damit die Voraussetzungen gegeben sind, dass das
      schweizerische Recht von der EU als angemessen anerkannt wird.
      Andernfalls würde der für schweizerische Unternehmen zentral wichtige
      Datenaustausch mit Unternehmen in der EU unverhältnismässig erschwert."

      Quelle: EU-DSGVO für die Schweiz

      Ich als EU-Bürger, habe die Mail wie folgt beantwortet (Ich denkemal, das kann auch in der Schweiz nicht falsch sein :):(

      "Sehr geehrte Damen und Herren,

      ich willige in die Nutzung meiner persönlichen Dateninsoweit ein, dass die Einwilligung jeweils für die Vertragsdurchführung desProduktes „OnStar“ nach EU-Datenschutz-Grundverordnung zweckgebunden ist.

      Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich einer anderenArt, insbesondere des Art. 7 Nr. 4 DSGVO, das sog. "Kopplungsverbot"betrifft und dem sogenannten Profiling (definiert in Art. 4 Nr. 4 DSGVO),sofern Diese nicht zweckgebunden für die eigentliche Vertragsdurchführung von„OnStar“ erforderlich sind, nicht zustimme.

      Mit freundlichen Grüßen"

      Zu Erklärung:

      Im ersten Absatz schliesse ich damit u. a. folgendes für Opel aus:

      - "Wir nutzen Ihre Daten zu folgenden Zwecken: (Seite 3 im ersten Post benannten Link)

      da für die Nutzung was OnStar bietet, nicht relevant. Sprich, nicht dem Zweck was OnStar anbietet entspricht.

      Im zweiten Absatz schliesse ich damit u. a. folgendes für Opel aus:


      - Meine Zustimmung darf nur zweckgebunden für die Nutzung von OnStar verwendet werden, für sonst nichts.

      - Das sogenannten Profiling: Umgangssprachlich verbot der Nutzung meiner Daten für Werbezwecke auch durch Dritte.


      Hintergrund ist, das Land in dem man lebt und OnStar nutzt, könnte die benannten Paragraphen noch mit Leben befüllen. Deutschland hat dies bzgl. aber noch nichts auf den Weg gebracht.


      Jetzt liegt es an euch, meinen Text zuverwenden, oder aber auch nicht. Ich weise aber daraufhin, das auch ich kein Jurist bin.


      Aber das erwartet die EU-DSGVO auch nicht. Mein Wille, was ich möchte, oder auch nicht muss klar erkennbar sein.

      Liebe Grüße

      Gérard

      Mokka INNOVATION, 1.6 CDTI, 6-Stufen-Automatik: Am 16.07.2015 bestellt, Anlieferung beim FOH: 10.12.2015, Übergabe 16.12.2015

      Magma Rot, inkl. Ambientebeleuchtung, Digitaler Radioempfang DAB+, Opel Onstar, Radio Navi 950 Europa IntelliLink, Rückfahrkamera,
      Winter-Paket und 5 Jahre Flexcare Premium (150.000 KM, Enthält alle Inspektionen laut dem geltenden Serviceplan)

    • Hallo Gérard,
      vielen Dank und ein Lob für deinen obigen Beitrag.
      Ich habe zwar kein OnStar und bin somit nicht direkt damit konfrontiert aber ich denke deine Arbeit wird hier manchem eine große Hilfe sein.

      Berni

      Innovation 1.7 CDTI AT, Espressobraun, Komfort und Premiumpaket
      El.Schiebedach,Quickheat, RFK, Navi 950, Bose, Dab,
      Frontkamera

      bestellt am 02.03.13
      seit 09.10.13 Mokkafahrer


    • Was haltet ihr eigentlich vom Datenschutz Orwell 1984 lebt und ist heuteübertroffen
      Das was ihr im Netz preisgebt ist unglaublich.
      Was kann die Autoindustrie, mit allem was Onstar ausliest anfangen, was dieVersicherungen und die anderen die ihr nicht kennt. Schreibt nicht das geht nicht!
      Oder wisst ihr genau was Onstar alles aus spioniert und weitergibt, bis auf das was ihr erfahrt?
      Ihr mault rum wenn ihr bei Autofahren Fotografiert werdet wenn ihrscheiße baut DATENSCHUTZ .
      Aber was gebt ihr von euch Preis mit payback, mastercard und die anderen Vorteilskarten und youtube, facebook und und ?
      Es gab ein Autofahren vor Onstar und es gibt ein Autofahren nach Onstar ich brauche es nicht ist halt drin
      Ich bin eigenständig genug, das ich weis wann mein Auto was gebraucht, dazu brauch ich kein Onstar, Aber die Welt wird immer unselbstständiger und können nicht mehr selber entscheiden was zu tun ist.
      Bei einem Unfall haben fast alle ein Navi, man muß es bloß richtig lesen können
      In diesem Sinne die Industrie braucht Onstar, nach Onstar kommt was anderes, um uns auszuspionieren, wir machen alle mit

      Gruß peter


      Mokka X 4x4 :miko:

    • firefox12345 schrieb:

      Es soll aber auch Unfälle geben, nach denen die Beteiligten das Navi nicht mehr lesen können... soviel zu deiner Klugscheisserei... sorry an die Admins
      ... hätte Dir gerne 3 Daumen hoch gegeben, ...

      :thumbup::thumbup::thumbup:
      Mokka X Innovation, 1,4 Turbo, Onyx Schwarz, keyless, Intellilink 900, ... :love:

      - Unterfahrschutz schwarz
      - Edelstahl-Ladekantenschutz (Carbon)
      - Einstiegsleisten schwarz mit MOKKA-Schritzug (Carbon)
      - LED Nummernschild-, RFL- und Innenraumbeleuchtung
      - Armster 2 - Mittelarmlehne (modifiziert)
      - Kuda-Lederkonsole
      - HEKO Windabweiser

      - Forunsaufkleber

      - "OPC-Grill"
    • firefox12345 schrieb:

      1petku schrieb:

      Bei einem Unfall haben fast alle ein Navi, man muß es bloß richtig lesenkönnen
      Es soll aber auch Unfälle geben, nach denen die Beteiligten das Navi nicht mehr lesen können... soviel zu deiner Klugscheisserei... sorry an die Admins
      Alles klar, wenn man sich nicht mehr melden kann,
      dann gibt es aber die anderen, die helfen und die haben auch ein Navi, alles klar.
      Soviel zur besserwisserei es gibt auch anderen Verkehrsteilnehmer die den Unfäll melden ?
      Das heist aber auch das Onstar zu jeder Zeit weis wo sich das Auto befindet scheiß Datenschutz

      Gruß peter


      Mokka X 4x4 :miko:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 1petku ()

    • @1petku

      Dein Beitrag passt hierher.

      Bevor man in irgendeinem Thema los schreibt, sollte man den Inhalt genauer lesen, ob der Beitrag auch dort hinpasst.
      Den , vor einigen Minuten hatte ich da aufgeräumt ;)

      Wenn kein passendes Thema gefunden, dan einen neuen Thread eröffnen.

      LG,
      Musti

      1.7 CDTI , Cremeweiß, Innovation, Automatik, Braunes Leder, AGR, Navi 600, Quickheat , Schiebedach, Reserverad. Bestellt:15.10.12 Seit 25.04.13 Mokka