Rückbanklehne geht nicht mehr hoch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rückbanklehne geht nicht mehr hoch

      Hallo,

      ich wollte vorhin meine Doppel-Rückenlehne wieder hoch klappen, geht nicht.
      Der mittlere Sicherheitsgurt ist leider eingerastet und verhindert jetzt das Hochklappen da der Gurt sich nicht entspannt.

      Hab schon beim Freundlichen angerufen. Der sagt, entweder muss die Polsterung der Rückenlehne aufgemacht werden oder der Gurt muss von der Bodenplatte abgeschraubt werden.
      Wenn das stimmt, zahlt das hoffentlich der Freundliche. Der Wagen ist erst 12 Monate alt!! ;(

      Weiß da jemand Rat?

      Danke
      Tano ;)

      ""

      OPEL Mokka 1.4 Turbo
      Innovation 6-Stufen-Automatik
      India Orange
      Navi 950 Europa IntelliLink
      Rückfahrkamera
      Winter-Paket
      Quickheat Schnellheizsystem
      3te Kopfstütze

    • So wie du es beschreibst ist das Problem bekannt.

      Nenn deinem FOH die TSB3263, dort steht die Vorgehensweise beschrieben wie das Problem behoben werden kann.

      Im Anhang hab ich die Überschrift der Abhilfe kopiert, ist aber zu viel um komplett anzuzeigen

      Dateien
      • Gurt.PNG

        (26,41 kB, 116 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Danke für eure Antworten.

      @gerdo
      Der FOH meint, der Gurt ist am Boden verschraubt.
      Ob das wirklich stimmt weiß ich allerdings nicht.

      @Nielrefleh
      Danke für den Hinweis.
      Vorhin war ich persönlich beim FOH.
      Der sagt man kenne das Problem.
      Ich soll den Wagen in die Werkstatt bringen.
      Man würde versuchen das kostenlos über den Hersteller zu reparieren.

      .CHERNA.

      OPEL Mokka 1.4 Turbo
      Innovation 6-Stufen-Automatik
      India Orange
      Navi 950 Europa IntelliLink
      Rückfahrkamera
      Winter-Paket
      Quickheat Schnellheizsystem
      3te Kopfstütze

    • Nielrefleh schrieb:

      So wie du es beschreibst ist das Problem bekannt.

      Nenn deinem FOH die TSB3263, dort steht die Vorgehensweise beschrieben wie das Problem behoben werden kann.

      Im Anhang hab ich die Überschrift der Abhilfe kopiert, ist aber zu viel um komplett anzuzeigen


      Danke für die Info.

      Gruß Pastor
      Mokka Edition 1,4T, 4x4, Argon Silber, AFL, Front-Heckkamera, Navi 600, Premium-Paket, Solar Protect, AGR-Sitz, AHK.
      Auftrag 15.10.12 , Fertigung 28.01.13 , erste Fahrt 3.07.13
    • Hallo Leute,

      vielen Dank nochmal für eure Infos.
      Heute hatte ich mein Werkstatttermin.

      Der Service-Mann von KaDeA sagte sofort, ich brauche mir keine Sorgen machen.
      Das Problem liegt an einem "Stopper" der in diesem Mittelgurt nicht verbaut ist und dafür sorgt, dass der Gurt nicht zu weit einrollt.
      (So zumindest habe ich es verstanden)

      Der Einbau bzw. die Reparatur kostet mich nichts bzw. wird von Opel übernommen!
      Da war ich erst mal froh! :sa:

      Leider war das Teil noch nicht da (wahrscheinlich auf dem Postweg hängen geblieben). Nächste Woche Mittwoch wird es dann aber eingebaut.
      Dauert wohl 30-40min.

      Insgesamt wäre das auch unter die Gewährleistungs-Garantie gefallen.
      Ich hätte also so oder so nicht bezahlen müssen vorausgesetzt, ich habe den Schaden nicht selbst herbei geführt.

      Beste Grüße
      Jörg aka Tano
      :bye:

      OPEL Mokka 1.4 Turbo
      Innovation 6-Stufen-Automatik
      India Orange
      Navi 950 Europa IntelliLink
      Rückfahrkamera
      Winter-Paket
      Quickheat Schnellheizsystem
      3te Kopfstütze

    • Anschnallgurt Rückbank klemmt

      Hallo,
      heute habe ich ein paar Sachen transportiert und dabei die größere Rücksitzbank hinter dem Fahrersitz ganz nach unten geklappt.Als ich den Rücksitzbank wieder hocklappen wollte ging das nicht weil der Anschnallgurt klemmt,d.h. er lässt sich nicht mehr rausholen ?( somit bekomme ich die Rücksitz nicht mehr hoch.Habe schon versucht mit viel Gedult und vorsichtig an dem Gurt zu ziehen aber das hat nicht funktioniert.Er löst sich nicht...
      Hat das schon jemand von Euch gehabt?

      Viele Grüße von der Nordseeküste !! :)


      Opel Mokka X 1.4 DI 4x4 Innovation Automatik 152 PS OPC-LINE
    • Hallo Kdnordsee
      Ich habe deinen Beitrag hier her verschoben.Das könnte so ein ähnliches Problem sein wie bei Dir!

      Gruß Markus

      Mokka X Innovation 1.4 Benziner,Navi 900,Schiebedach,Keyless,Ledersitze,19 Alu,Premium-Paket,Komfort-Paket.Elektro-Paket,Led-Scheinwerfer,Bmw-Antenne,Led-Innenbeleuchtung und Schalter-Verwalter :auto:
      Vorher Mokka A 1.7Cdti Innovation
    • kdnordsee schrieb:

      Hallo,
      heute habe ich ein paar Sachen transportiert und dabei die größere Rücksitzbank hinter dem Fahrersitz ganz nach unten geklappt.Als ich den Rücksitzbank wieder hocklappen wollte ging das nicht weil der Anschnallgurt klemmt,d.h. er lässt sich nicht mehr rausholen ?( somit bekomme ich die Rücksitz nicht mehr hoch.Habe schon versucht mit viel Gedult und vorsichtig an dem Gurt zu ziehen aber das hat nicht funktioniert.Er löst sich nicht...
      Hat das schon jemand von Euch gehabt?
      Steht der Wagen evtl schräg?
      LG Werner

      Mokka X 4x4 Royal Blau Innovation, Bj 12/2017, 1,4 152 PS Automatik, AGR Ledersitze Brandyfarben, Navi 900 Intelilink, Komfort Paket, LED Scheinwerfer und KZ Beleuchtung, Keyless, 18" Bicolor, Edelstahl Ladekanntenschutz, Original OPEL Kofferraumwanne.
    • Das Problem hatte ich auch einmal.
      Einfach die Sitzfläche weg klappen, dann die Rückenlehne ganz runter, dann kann man den Gurt wieder frei bewegen.

      Grüße

      Efeler

      °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
      Mokka 1,6 cdti, Innovation, Platingrau, Premium Paket Leder, Elektropaket, 19" Felgen, Xenon Rückfahrkamera, Navi 950 Intellilink, AGR Sitze, Anhängerzugvorrichtung, EZ Juni 2016