Fehlende Lenkradheizung beim Mokka B Automatik

  • Ich mit meinen Rheuma-Händen z.B.
    So jetzt aber zurück.

    Gib es nicht auch eine Alternative? Mein Vater hat sich mal eine kleine Heizanlage selbst gebaut, mit einer Powerbank und paar anderen Kleinigkeiten. Das was allerdings beim Roller. Aber trotzdem, im Winter hat er jetzt immer seine kleine Handheizung.

    ""
  • Was man heutzutage so alles beheizen kann....


    Lenkradheizung konnte schon der Corsa-D und war für die Kleinwagenklasse, "Wow !"
    Sie ist schon angenehm aber nicht kaufentscheidend für mich.


    Was noch länger gedauert hat - nicht jeder auch wegen der Drähte* mag - die Frontscheibenheizung.
    Kennt man ja, hat man es erstmal schätzen gelernt, will man es nicht mehr miss...;)




    *) andere Hersteller/Patente bekommen das wohl auch ohne solche hin

  • Täuscht das, oder hat der Mokka B in der Ultimate Ausstattung nun die Lenkradheizung drin, auch mit Automatikgetriebe.


    Im e-Mokka ebenso (bin noch unschlüssig, für was wir uns entscheiden)


    Komme vom Seat Ateca und der hatte keine Lenkradheizung. Meiner Frau ist das mittlerweile wichtig

  • Nach jetzigen Stand hat der Mokka B Automatik die Lenkradheizung nicht verbaut, wegen der Schaltwippen am Lenkrad. Serienmässig ist es nur beim Mokka B Ultimate als Schaltwagen.
    Darum ist der Haken im Konfigurator leicht gräulich hinterlegt. Das irritiert natürlich.

    Gruß Markus


    Mokka X Innovation 1.4 Benziner,Navi 900,Schiebedach,Keyless,Ledersitze,19 Alu,Premium-Paket,Komfort-Paket.Elektro-Paket,Led-Scheinwerfer,Bmw-Antenne,Led-Innenbeleuchtung und Schalter-Verwalter :auto:
    Vorher Mokka A 1.7Cdti Innovation

  • Danke, mein Fehler :(


    Ich hatte gleich zu Anfang den Link gedrückt: Ausstattungslinien vergleichen und hier ist die Lenkradheizung mit einem schwarzen Haken versehen.

    Erst nach Fertigstellung der Konfiguration sieht man dann den hellgrauen Haken ;(


    Oh je

  • Hi ich lese immer Schaltwippen am Lenkrad, wo zu sind die Dinger? Ich habe bisher nur einmal meine manuelle Schaltung beim AT8 genutzt und was macht er, trotzdem was er will, das einzige war, das er nicht höher schaltet.

    Und wie wird eigentlich beim e-Mokka diese Rekuperation gemacht? Hätte gedacht dafür sind die Paddel, aber im e-Corsa sind die wohl nicht drin. Naja bald wirds aufgeklärt, wenn die beim Händler stehen und die ersten Kunden damit fahren.

  • Zitat

    wo zu sind die Dinger?

    Beim Automatikgetriebe zum Hoch- und RunterSchalten wenn er auf Manuell steht.


    Hat meine Firmenwagen auch . Und den Fahre ich seit Jahren nur im Voll-Automatikmodus. Das mit den Wippen habe ich mal versucht. Total nervend. Geht bei einem Formelwagen schon eher da man da nicht umgreifen muß für den vollen Lenkeinschlag. Aber bei einem normalen Auto unpraktisch und unpraktikabel


    bild-1-0c57d5994e5d-orginal.jpg.asset.1544689535793.jpg


    Hier siehst du die Schaltwippe im Rennwagen