Gebrauchter Mokka ; was beachten, welche Schwachstellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Mokka speichert Wasser, habe ich auch schon bemerkt.
      Wenn meine Frau durch die Waschanlage fährt, (wenn ich keine Lust habe von Hand zu waschen) macht sie immer eine etwas längere Heimfahrt, damit der Bock auch in den Ritzen trocknet. Mache ich übrigens auch wenn ich von Hand gewaschen habe, eine der seltenen Gelegenheiten ihn mal selbst zu fahren.

      Willy

      ""

      Mokka X Active, 140PS, Automatik, Schiebedach, Lavarot, Winter Paket, Rentnersitze, AHK, Rückfahrkamera
      Lieferzeit, fast auf den Tag genau 5 Monate und wir nennen ihn "Hoppel".

    • Neu

      Nichtraucher schrieb:

      Der Mokka speichert Wasser, habe ich auch schon bemerkt.
      Wenn meine Frau durch die Waschanlage fährt, (wenn ich keine Lust habe von Hand zu waschen) macht sie immer eine etwas längere Heimfahrt, damit der Bock auch in den Ritzen trocknet. Mache ich übrigens auch wenn ich von Hand gewaschen habe, eine der seltenen Gelegenheiten ihn mal selbst zu fahren.

      Willy
      Kleiner Tipp:
      wenn möglich solltest du den Wagen nach dem Waschen mit Vorderachse etwas "hochstellen", dieTüren öffnen, dann läuft das Wasser raus. So war das damals bei meinem Mokka A.
      Und mit dem recht starken Industriesauger von der Waschstraße (Mega Wash) kannst du sogar das Wasser aus Türkanten-Dichtungen unten und aus dem Hohlraum über der Kennzeichenleuchte heraussaugen.
      1. Past: A 1.4 T Innovation (Bj. 02-14, Übernahme 03.17, bei 77.756 VU 06.12.19 Totalschaden) espressobraun, AHK abn., ohne Onstar; Rent Astra 1.5 Turbo Automatik silbern + Mokka X Ultimate 4x4 Turbo schwarz
      2. Present: X 1.4 T 120 Jahre Opel, OnyxSchwarz, Navi 900 Intellilink, kein Onstar, Radio DAB+, Keyless go+entry, RFK mit Leitlinien, Solar Protect, 3. Jahr Garantie, abnehmb. AHK, LM 18" BiColor mit SR+LM-Felgen mit WR.
    • Neu

      Nichtraucher schrieb:

      Danke, einen starken Sauger habe ich, auch einen Laubbläser, vielleicht sollte ich damit mal durch pusten!

      Willy
      Wichtig ist, vorne ein wenig höher stellen und alle Türen auf, dann läuft es erst mal allein raus. Mit dem (starken) Sauger schaffst du auch die Ritzen und Spalte zwischen den Gumidichtungen oder gesamte Frontpartie mit allen kleinen und großen Öffnungen und Vertiefungen trocken saugen.
      1. Past: A 1.4 T Innovation (Bj. 02-14, Übernahme 03.17, bei 77.756 VU 06.12.19 Totalschaden) espressobraun, AHK abn., ohne Onstar; Rent Astra 1.5 Turbo Automatik silbern + Mokka X Ultimate 4x4 Turbo schwarz
      2. Present: X 1.4 T 120 Jahre Opel, OnyxSchwarz, Navi 900 Intellilink, kein Onstar, Radio DAB+, Keyless go+entry, RFK mit Leitlinien, Solar Protect, 3. Jahr Garantie, abnehmb. AHK, LM 18" BiColor mit SR+LM-Felgen mit WR.