Start-Stop-Automatik funktioniet nach Update nicht mehr

  • So, die SSA funktionierte nach einigen km wieder, was jedoch nicht funktioniert ist das Matrixlicht. In den Einstellungen war alles ausgeschaltet was adaptives Licht, Ambientebeleuchtung usw. angeht. Strecke 1 und 2 natürlich auch auf 0.

    Nachdem ich alles wieder eingeschaltet hatte, lief Ambientelicht und Einstiegsbel. usw wieder. Matrix versagt weiterhin den Dienst. Die Änderungen werden sicher erst nach Neustart übernommen, allerdings brachte auch das ausschalten für 15min nicht die gewünschte Wirkung. Parkbremse lässt sich auch nach dem Update nicht lösen, wenn der Motor nicht läuft?!? Vielleicht mache ich was falsch und es gibt einen Trick?!? Vielleicht können diejenigen mit Update mal was dazu sagen.

  • Hallo Cw1311, ich kann jetzt die Parkbremse nicht prüfen, da meine Frau den Mokka fährt und erst später wieder zu Hause ist. Melde mich später dazu…

    Bei uns waren auch alle Beleuchtungseinstellungen abgeschaltet. Konnte aber alles wieder auf ON stellen.
    Was ich nicht weiß ist, wie kann ich eigentlich kontrollieren ob das Matrixlicht funktioniert? Gibt es dazu eine spezielle Anzeige im Display?

    20.04.2021: Opel Mokka GS Line, Silber mit schwarzem Dach.

    Automatik, Park & Go, Navi Pro, LED Matrix, Keyless, Allwetterreifen, etc.

    30.04.2018: Opel Mokka X Allrad Innovation, Automatik, Graphit Grau, Navi 900, Premium Paket, Keyless, Lenkradheizung, Allwetterreifen, etc.

  • Cw1311 das hatte ich auch gemeint! ;)

    Das A im Fernlichtsymbol bedeutet m.E. dass die Fernlichtautomatik eingeschaltet ist.

    Das hat aber doch nichts mit dem Matrixlicht zu tun, oder verstehe ich das falsch?

    Diese Automatik funktioniert doch auch beim ganz normalen Fernlicht??!

    20.04.2021: Opel Mokka GS Line, Silber mit schwarzem Dach.

    Automatik, Park & Go, Navi Pro, LED Matrix, Keyless, Allwetterreifen, etc.

    30.04.2018: Opel Mokka X Allrad Innovation, Automatik, Graphit Grau, Navi 900, Premium Paket, Keyless, Lenkradheizung, Allwetterreifen, etc.

  • Matrix ist doch nichts anderes als eine Fernlichtautomatik. Zumindest wäre mir nicht bekannt, dass Fahrzeuge mit Matrix LED noch eine zusätzliche "normale" Fernlichtautomatik hätten. Das wäre ja auch sinnfrei.

  • Matrix ist doch nichts anderes als eine Fernlichtautomatik.

    Eine Fernlichtautomatik blendet automatisch auf und ab und sonst nix.


    Matrix ist doch bedeutend mehr! Zugegeben hat der Mokka nicht so viele LED-Elemente wie andere Hersteller, und es kann sein, dass die Matrix vom Mokka nicht so präzise ausleuchtet, aber ich finde das schon genial.


    Ich konnte kürzlich Matrix bei Nacht und schwachem Nebel beobachten. Dabei konnte ich genau die einzelnen Teilbereiche erkennen, die abgeblendet wurden, um andere nicht zu blenden. Durch den Nebel erschien es fast so, als würde jemand einen Schatten in die Luft werfen. Entgegenkommender Verkehr, trotzdem der rechte Fahrbandrand richtig hell in der Weite.


    Das o.g. blaue Fernlichtsymbol taucht dann auf, wenn auch die Matrix Fernlicht schalten darf. Innerhalb geschl. Ortschaft ist das ja nicht der Fall, somit erscheint dann auch nur das grüne Abblendlicht-Symbol. Dabei fiel mir auf, dass sich der Mokka nicht an Ortsschilder, sondern dass die Kamera scheinbar Straßenlaternen erkennt und sich die Matrix daran orientiert.


    Weit vor dem Ortsschild bei uns ist eine Straße, wo bereits Laternen leuchten, und da leuchtet auch kein blaues Lämpchen mehr. Sogar in unserer Ortschaft haben wir ca. 200 Meter Straße ohne Laternen, und da kommt wieder das blaue Licht.

  • Eine Fernlichtautomatik blendet automatisch auf und ab und sonst nix.


    Matrix ist doch bedeutend mehr!

    Das stimmt natürlich, aber am Ende des Tages ist es eine Fernlichtautomatik! Natürlich, wie Du schon beschreibst, eine sehr viel umfangreichere! Ich meine es sind 7 Segmente auf jeder Seite.

    Das Licht schaltet u.a. in Abhängigkeit der Geschwindigkeit in die verschiedenen Modi.

  • Das o.g. blaue Fernlichtsymbol taucht dann auf, wenn auch die Matrix Fernlicht schalten darf. Innerhalb geschl. Innerhalb geschl. Ortschaft ist das ja nicht der Fall, somit erscheint dann auch nur das grüne Abblendlicht-Symbol. Dabei fiel mir auf, dass sich der Mokka nicht an Ortsschilder, sondern dass die Kamera scheinbar Straßenlaternen erkennt und sich die Matrix daran orientiert.


    Weit vor dem Ortsschild bei uns ist eine Straße, wo bereits Laternen leuchten, und da leuchtet auch kein blaues Lämpchen mehr. Sogar in unserer Ortschaft haben wir ca. 200 Meter Straße ohne Laternen, und da kommt wieder das blaue Licht.

    Das ist sehr wohl auch innerhalb einer Ortschaft erlaubt. Überall, wo keine durchgehende Straßenbeleuchtung ist, darf man Fernlicht schalten, wenn man keinen blendet. Daher macht der Mokka das dann auch.