Mokka 1,4 140 PS

  • Viel zu teuer.


    Guckst du hier:


    https://www.autoscout24.de/ang…nt=false&cldtsrc=listPage


    Gibbet jüngere und mit weniger Kilomenter.


    Also auf dem ersten Blick würd ich nicht mehr als 14.000 zahlen wollen.


    Munter bleiben.

    Bestellt am 09.06.2016 - Übergabe 04.11.16
    Opel Mokka X, INNOVATION,1.4 ECOTEC Direct Injection Turbo ecoFLEX, 112 kW (152 PS) Start/Stop, Automatik,Allradantrieb, Farbe Safran Orange 8o
    Einstein Bohne X1
    Verkauft Anfang Oktober
    Nunmehr Mitsubishi-Outlander Diamant+ Fahrer (CTV)

  • Das ist mir schon klar, nur will ich nicht 500 km fahren um ein Auto zuholen. In dem Preiß von 16000 ist Überführung, TÜV neu, durch meinen FOH ( der Mitarbeiter kostet ja auch Geld)

    Komme aus einer Familie mit langer Opel Tradition

    Meine Vater fuhr schon Opel mit 18 ebenso meine Mutter und Schwester. Meine Schwiederleute und die Schwägerinen fahren auch schon ewig Opel

    Ich fahre seit 1980 im Opel und ab 1998 mit Opel um die Welt,sogar meine Frau fährt Opel

    Über 1xComdore, 2 xKadett,,6 x AstraF-H ,1x Rekord, 2x Omega, 4x Corsa,1x Ascona, 2x Zafira,1x Calibra, 1x Movano.

    und nun kommt ein Mokka dazu.

    Auch meine 2 Kids: Opel Rutscher und Opel Trettauto8o8o8o8o


    Opel verbindet:thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:

  • Der Link war nur ein exemplarisches Beispiel.


    Trotzdem ist das Auto viel zu teuer.


    Da würde ich noch handeln.

    Auch muss berücksichtigt werden, dass das Auto, weil es nicht mehr gebaut wird und

    Opel an PSA verkauft wurde, eine teure Unterhaltung mit sich bringt.

    Die Ersatzteilpreise und Reparaturkosten sind nicht zu unterschätzen.

    Je jünger das Auto, desto länger haste Ruhe.


    Überführungskosten beim Gebrauchten gibt es nicht. TÜV neu, ist normal. Das Mitarbeiter Geld kosten ist klar, umsonst arbeitet keiner.


    Munter bleiben

    Bestellt am 09.06.2016 - Übergabe 04.11.16
    Opel Mokka X, INNOVATION,1.4 ECOTEC Direct Injection Turbo ecoFLEX, 112 kW (152 PS) Start/Stop, Automatik,Allradantrieb, Farbe Safran Orange 8o
    Einstein Bohne X1
    Verkauft Anfang Oktober
    Nunmehr Mitsubishi-Outlander Diamant+ Fahrer (CTV)

  • Immer Munter bleiben ist so ne Sache

    Komme aus einer Familie mit langer Opel Tradition

    Meine Vater fuhr schon Opel mit 18 ebenso meine Mutter und Schwester. Meine Schwiederleute und die Schwägerinen fahren auch schon ewig Opel

    Ich fahre seit 1980 im Opel und ab 1998 mit Opel um die Welt,sogar meine Frau fährt Opel

    Über 1xComdore, 2 xKadett,,6 x AstraF-H ,1x Rekord, 2x Omega, 4x Corsa,1x Ascona, 2x Zafira,1x Calibra, 1x Movano.

    und nun kommt ein Mokka dazu.

    Auch meine 2 Kids: Opel Rutscher und Opel Trettauto8o8o8o8o


    Opel verbindet:thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:

  • So

    Ich hätte die Möglichkeit einen Mokka X 1.4 Innovation

    Bj: 03/2017 32tkm für knapp 16000 Euro zu bekommen

    mit Premium- Sicht-Winterpaket, AGR Fahrer, Teilleder uvm.

    Ich würde sagen kaufen, aber wie immer meine Frau, ein Schwabe, meckert : Baujahr, zu alt:no::no::no:

    Zuschlagen und kaufen.

    Nachher ist deinen Frau auch glücklich mit dem Auto.

  • So nun ist die Bohne eingesackt:

    Freu mich schon und auch aufs Schrauben, er soll dem H optisch fast gleich werden

    Spurverbreiterung

    Chrom Spiegelkappen

    Dunkle Scheiben ( Sonnenblenden)

    original 19 Zoll Sommeralus

    Rotlackierte Bremssättel

    LED Blinker und Nummernschildbel.


    ev. OPC Line Pakett


    Ich kann das auch mit 41 nicht lassen, dazu bin zu fest mit der Opelleidenschaft verwurzelt

    fahre seit 41 Jahren im und mit Opel um die Welt, sogar meiner Frau fährt Opel8o8o

    Dateien

    • 31.jpg

      (56,79 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Komme aus einer Familie mit langer Opel Tradition

    Meine Vater fuhr schon Opel mit 18 ebenso meine Mutter und Schwester. Meine Schwiederleute und die Schwägerinen fahren auch schon ewig Opel

    Ich fahre seit 1980 im Opel und ab 1998 mit Opel um die Welt,sogar meine Frau fährt Opel

    Über 1xComdore, 2 xKadett,,6 x AstraF-H ,1x Rekord, 2x Omega, 4x Corsa,1x Ascona, 2x Zafira,1x Calibra, 1x Movano.

    und nun kommt ein Mokka dazu.

    Auch meine 2 Kids: Opel Rutscher und Opel Trettauto8o8o8o8o


    Opel verbindet:thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Einmal editiert, zuletzt von Opelfreund80 ()

  • Ich habe im Februar 2020 ( da war der 14 Monate alt ) für meinen Ultimate MJ19 mit 5700km auf der Uhr noch 10 Monate Herstellergarantie und eine 5 Jahre Zusatzgarantie, sowie 3 Insp. frei. Bei meinen FOH 16900,- Euro bezahlt.

    Da sind für ein MJ17 16.000,- Euro viel zu viel .

  • Preise von 02.2020 (!) haben heute keinerlei Bedeutung mehr! Einfach mal der Realität ins Auge schauen und zur Kenntnis nehmen, daß sich der Gebrauchtwagenmarkt massiv verändert hat.


    Nur mal so als Beispiel:


    https://www.adac.de/news/gebrauchtwagen-preise/


    https://www.tagesschau.de/wirt…ine-handel-auto1-101.html

    --------------------------

    Mokka A Edition 1.4, EZ 05.16, 103 kW, Automatik, Espressobraun, EuK-Paket, AGR-Sitze, Vector 4Seasons 215/60 R17, RFK, FFF mit Erweiterung.

    km-Stand 36.500, 7.5l/100km lt. BC, Stand 08.11.2021

  • Das ist mir schon klar und ich habe auch schon festgestellt, daß der gleiche Mokka X selbe EZ genau noch so teuer ist. Das aber ein 17 Modell fast genauso teuer ist, das habe ich noch nicht gesehen. Komme beruflich sehr viel rum und schaue da auch gern mal die Preise an, aber bei den 17 Modell in top Ausstattung, habe ich noch keinen über 15000,-Euro gesehen.

    Die 16000,- Euro finde ich schon viel zuviel.

  • ;););););)

    Ich gebe es zu ich bin etwas faul und will nicht ewig weit rumfahren um eine güstigere Bohne zu finden. Habe mich umgeschaut, um so jünge die im Baujahr und KM werden um so teure werde sie.

    Ich bekomme ja von meinem FOH 1 jahre Garantie, Großer Kundendienst, Aufbreitung, TÜV /HU neu.

    ev sogar noch mehr.


    Bevor das aber jetzt ein Hauen und Stechen wird, sage nur wichtig ist was unterm Strich raus kommt und was ich für meinen Astra G u. H und ev sogar noch für ein Motorrad bekomme.

    am Ende zahle ich nicht mehr wie 8000-10000 Euro für die Bohne


    jaja, ich bin einen Opelfreak mit 2 Opel und sogar zwei Motorräder.;);););););););)


    Nun aber gehe ich ganz langsam auf die U 50 zu und das hat nun ein Ende8o8o8o8o8o

    Komme aus einer Familie mit langer Opel Tradition

    Meine Vater fuhr schon Opel mit 18 ebenso meine Mutter und Schwester. Meine Schwiederleute und die Schwägerinen fahren auch schon ewig Opel

    Ich fahre seit 1980 im Opel und ab 1998 mit Opel um die Welt,sogar meine Frau fährt Opel

    Über 1xComdore, 2 xKadett,,6 x AstraF-H ,1x Rekord, 2x Omega, 4x Corsa,1x Ascona, 2x Zafira,1x Calibra, 1x Movano.

    und nun kommt ein Mokka dazu.

    Auch meine 2 Kids: Opel Rutscher und Opel Trettauto8o8o8o8o


    Opel verbindet:thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    3 Mal editiert, zuletzt von Opelfreund80 ()

  • Wenn es für Dich so paßt ist doch alles o.k.


    viel Spaß mit dem neuen,und allzeit Gute Fahrt:auto:





    L.g.Uwe

    Ab September 2021 Opel Combo 1,2 Ultimate,Automatik,in Schwarz8)

    Mokka Ultimate1,4 Graphit Grau, Automatik,AHK,Standheizung,Schiebedach,Bose System,DAB,Bicolor Felgen,Defusor vorn und hinten in Wagenfarbe.Kurzstabantenne,Edelstahl Ladekantenschutz <3