Klappern vorne links (Kreuzgelenk der Lenkung)

  • Moin,

    ich habe die letzten Tage ein Klappern vorne links gehabt. Dies Klappern war eigentlich nur zu hören wenn ich über Kopfsteinpflaster oder ähnliches fuhr. Es ließ sich ganz schlecht orten.

    Wir (FOH und ich) hatten die Koppelstangen in Verdacht, da sie schon ganz wenig Spiel hatten. Ich habe mich entschieden diese zu tauschen. Mist, das war es nicht. Der FOH hat noch zwei Stunden gesucht (ohne Berechnung) und nichts gefunden :cursing:

    So bin ich dann mit meinem klappernden MOKKA nach Hause gefahren, ich hatte mich schon fast daran gewöhnt weil es ja nur auf Kopfsteinplaster oder ähnlichem weiter klapperte.

    Dann auf einem Parkplatz habe ich durch Zufall ganz kurze Lenkbewegungen im Stand gemacht (ich weiß nicht warum) und da war dieses Geräusch (Klappern). Aha, es kommt von der Lenkung. Also wieder hin zum FOH. Der diagnostizierte ein Kreuzlager mit zu viel Spiel an der Lenkung unter dem Amaturenbrett. Also raus damit.

    DAS WARS :hurra:, das Klappern hatte ein Ende.

    Leider hat die Garantieverlängerung auch hier nichts genutzt :ire2:. Ich krich die Pest, warum diese Versicherung, wenn sie nichts übernimmt.


    Das ganze hat dann ca. 600 €uronen gekostet. 200€ Koppelstangen und 400€ das Kreuzgelenk.

    Der FOH war aber echt bemüht den Fehler zu finden. Für die Kostenstrategie von Opel kann er ja nichts.


    Gruß

    Ulli

  • Hallo Ulli,

    meiner ist Bj.2015 hat 106 000 km runter.

    Habe auch mal das mit der Lenkung probiert , die Räder mal kräftig mit der Hand bewegt , aber nix gemerkt.

    Interessant ist , das es nicht bei einer holprigen Straße zu bemerken ist sondern nur manchmal wenn ich in die Supermarkt Einfahrt fahre (abgesenkter Bordstein) was mich ein wenig Irritiert.

    Evtl. werde ich mal den Wagenheber ansetzen und drunter schauen ob ich was entdecken kann.

  • Hallo Ulli,

    meiner ist Bj.2015 hat 106 000 km runter.

    Habe auch mal das mit der Lenkung probiert , die Räder mal kräftig mit der Hand bewegt , aber nix gemerkt.

    Interessant ist , das es nicht bei einer holprigen Straße zu bemerken ist sondern nur manchmal wenn ich in die Supermarkt Einfahrt fahre (abgesenkter Bordstein) was mich ein wenig Irritiert.

    Evtl. werde ich mal den Wagenheber ansetzen und drunter schauen ob ich was entdecken kann.

    Vielleicht ist ja eine KunststoffAbdeckung/Verkleidung Lose. Hatte ich mal bei einem meiner Autos. Wenn man gelenkt hatte, kam da manchmal der Reifen mit in Kontakt und brachte komische Geräusche.