Inspektion /Kosten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Inspektion /Kosten

      Hi Leuts
      Hab gerade meinen Trax von der ersten (15000 Km) Inspektion abgeholt.
      Bin immer wieder erstaunt wie einfallsreich die Burschen sind, wenn es um die Rechnungen geht.

      Menge 0,8 = 15.00 KM Inspektion mit Ölwechsel a 84,53€
      Menge 1 = Scheibenklar a 2,48€
      Menge 4,5 = Aral G 5W30 a 20,92€
      und und und........alles zusammen 212,38 €

      Die Rückfahrkamera (defekt) war natürlich nicht am Lager ....wozu hab ich das bloß bei der Terminvereibarung (letzte Woche) angegeben ? :rolleyes:
      Na ja, ist bestellt , soll nur ein Paar Tage dauern und dann darf ich NUR ca 1 Std. auf den Austausch warten.
      Das "Phantom-Radio" Phänomen trat natürlich nicht auf.
      Das aufschliessen des Wagens mit dem Schlüssel an der Fahrertür und dadurch auslösen der Alarmanlage , sei aber so gewollt.
      "Ist ja sofort vorbei wenn die Zündung eingeschaltet wird."

      Ich hoffe nur , es wird nicht mal früh morgens nötig (wenn die Batterie in der Fernbedienung schlapp macht) :thumbsup:


      Jedes mal ,bei solchen Werkstattterminen , hab ich das Gefühl beschissen zu werden......liegt scheinbar an mir ?(

      Mal sehn wie es weitergeht

      Grüße ausm Pott

      ""

      Fahren mit LPG ...... :thumbsup:

    • RE: Inspektion /Kosten

      fratil schrieb:



      Jedes mal ,bei solchen Werkstattterminen , hab ich das Gefühl beschissen zu werden......liegt scheinbar an mir ?(

      Mal sehn wie es weitergeht

      Grüße ausm Pott


      Liegt nicht an Dir! ;)

      die WKST bescheissen wo es nur geht, am besten daneben stehen und zusehen (falls man die Zeit hat)
      Zusätzlich schreib ich immer einen Zettel was sie nicht dürfen (Wischwasser nachfüllen weil voll, KeinenLuftfilter tauschen da K&N)
      und bei nichtgeplanten kostenpfl. Rep. vorher anrufen. Das lass ich mir kopieren und unterschreiben.
      Kam schon oft vor dass sie mir in einen ganz vollen Wischwasserbehälter 4l nachfüllten...und nachher streiten ist immer mühsam.

      Gibt leider auch genug WKST die das Öl gar nicht tauschen oder eines aus einem 1000km service rein füllen...

      Ich habe für die nächsten 3 Services Gutscheine für je 200,- beim Kauf erhalten - du nicht?
    • 20€ für einen Liter Öl ist doch völlig normal bei einer Inspekktion, es sei denn du bringst eigenes Öl mit.

      Der Händler muss ja auch irgendwie seine Betriebskosten reinbekommen um weiter bestehen zu können.
      Erst muss er schon beim Neuwageverkauf massiv vom Preis nachgeben und dann sollen die Inspektionspreise
      möglichst niedrig sein.
      Und sein Autohaus soll ja auch immer nett, adrett und gemäß Opel-Vorgaben ausgerüstet und somit vorzeigbar sein,
      d.h. er muss ab und an auch in die Werkstatt und Austtellung/Gebäude investieren, Sonderwerkzeuge für die Reparatur
      der Fahrzeuge bereitstellen, Standardersatzteile sollen auch immer zur Verfügung stehen, seine Mitarbeiter auf neue
      Techniken und Fahrzeuge geschul und und und. . . . .

      So ein FOH hat´s echt nicht einfach! ;)

      Ich geh nach ATU, da ist´s billig! :pinch:

      Edition 1.4 Turbo , FWD, Automatik, Argon Silber, Premium Paket, Radio CD 600 intellilink, Halogen SW, Reserverad, 19" Felgen, Rückfahrkamera,
      (Vorführfzg.EZ 12/2013 Modelljahr 2014) Bestellt:09.01.2014|Liefertermin: 07.03.2014
    • MichaelS schrieb:

      20€ für einen Liter Öl ist doch völlig normal bei einer Inspekktion, es sei denn du bringst eigenes Öl mit.



      In ganz Österreich gibt es keinen einzigen Vertragshändler (egal wecher Marke) wo man sein Öl selbst mitbringen kann.
      War in gut 6 versch. Wkst und einige meiner Bekannten haben das auch schon versucht. Im besten Fall wurde man höflich gebeten
      sich eine andere Servicestelle zu suchen und im schlimmsten Fall flog das Werkzeug sehr tief....

      Weil das ist genau das woran die WKST verdienen (neben dem Beschiss mit Wischwasser und Co) ... somit auch nachvollziehbar.

      Mich wundert immer dass es in DE funktioniert .. :huh:
    • Hallo Zusammen,
      Mein Mann füllt auch immer das Wischwasser selber auf und tauscht selber den Pollenfilter aus. Das gibt er bei der Inspektionsannahme an und es wird auf dem Auftrag festgehalten. So kann man sich ein bisschen was sparen.
      LG Böhnchen

    • Böhnchen schrieb:

      Hallo Zusammen,
      Mein Mann füllt auch immer das Wischwasser selber auf und tauscht selber den Pollenfilter aus. Das gibt er bei der Inspektionsannahme an und es wird auf dem Auftrag festgehalten. So kann man sich ein bisschen was sparen.
      LG Böhnchen


      ja nur wie schon geschrieben gibt es Zauberer unter den Mechanikern die es trotzdem noch schaffen ein paar Liter rein zu füllen :D
    • @trax
      Dann hat die Werkstatt wohl etwas falsch kalkuliert, wenn die nur daran was verdiehnt.
      Wiwa wird selbst gefüllt, Pollenfilter wird selbst gewechselt und Öl wird mitgebracht. Wenn der Betreiber sich sperrt ab zur nächsten (Kunde weg)

      Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

      Liebe Grüße aus Bremen
      Florian

      P.S. Meine Wunschbohne, eine Platin Anthrazit
      1,6 CDTi Innovation, AUTOMATIK, Premiumlederpaket, 950er Navi mit BOSE, Standheizung, Front und Heckcamera und allem was Spass macht :thumbsup::thumbsup:

      und natürlich mit HängerKupplung weil flexibler als FlexFix

    • Hm, mein 15000er steht diese Woche an. Es gibt bei dem Händler ein Servicepakte zu kaufen, welches die Arbeitskosten jedoch nicht das Material beinhaltet, hat das jemand von Euch gemacht?
      Also gibt zwei Pakete: 3 Inspektionen zum einmaligen Preis von 249€ zzgl.Material oder 5 Inspektionen für einmalig 319€ zzgl.Material.

      Noch habe ich keine Ahnung, was da Kostentechnisch auf mich zu kommt, deshalb wäre es interessant, wieviel der Arbeitslohn bei einer Inspektion denn so ausmacht. Denn gern sind solche Aktionen ja schon irgendwelche Mogelpakungen....... :huh:

    • Deshalb frag doch jetzt noch nach dem * ALL INN* Paket von Chevy für 595,- Euro .......normalerweise müssen sie dir das anbieten, notfalls zahlst du die differenz drauf ?! .....ist ja extra dafür gedacht ;)

      1,7 D - Automatik - Satin Steel Gray Metallic :auto: *Wer langsam fährt...........wird länger gesehen*