Luft prüfen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Luft prüfen

      Hallo,wollte heute bei meinen Sommerreifen mal die Luft prüfen bevor ich sie montieren.
      Aber anscheinend passt der Ventilaufsatz von meinem Luftprüfer nicht auf das Ventil.es ist am Ventil nicht dicht und bläst raus aber nix rein.beim Motorrad und anderen Auto funktioniert es.brauche ich da einen anderen Aufsatz?
      Gruß

      ""
    • Piddä schrieb:

      Hab auch schon ab und zu solche Probleme an den automat. Luftdruckautomaten.Muss ich oft mehrmals genau aufsetzen und fest an/aufdrücken.
      Ich ebenfalls, konnte das dann so lösen, indem ich nach dem Aufstecken den kompletten
      Aufsatz durch rechtsdrehen festgemacht habe. Die im Bild gekennzeichnete "Nase" wirkt dann
      wie eine Mutter auf dem Außengewinde des Ventils.
      Eventuell vor dem Aufsetzen etwas nach links verdrehen dann geht das nachfolgende nach rechts drehen einfacher.
      Vent.jpg
      Gruß aus Leipzig
      Andreas


      Mokka X, Innovation 1,4 Turbo, 152PS, Automatik, 4x4, Keyless, Safran Orange, 18" BiColor, Navi900G2, DAB, RFK, Frontkamera, Premiumpaket, 4,2 Infodisplay, Armster2
      07.11.2016 Bestellt - voraussichtlicher Liefertermin KW07/17
      09.01.2017 Produktion geplant (lt. myOpel)
      04.01.2017 Produktion fertig und FIN erstellt
      03.03.2017 Anlieferung beim FOH
      10.03.2017 Übergabe
    • Moin,

      oft sind die Dichtungen an den Aufsätzen verhärtet und die Klemmungen ausgeschlagen, dann kommt es darauf an wie der Schlauch liegt, also der Aufsatz auf dem Ventil steckt.

      Willy

      Mokka X Active, 140PS, Automatik, Schiebedach, Lavarot, Winter Paket, Rentnersitze, AHK, Rückfahrkamera
      Lieferzeit, fast auf den Tag genau 5 Monate und wir nennen ihn "Hoppel".

    • cowboy schrieb:

      Anlernen hab ich auch nicht müssen,hab ringsum 2,5 rein,wann erscheint der Reifendruck in der Anzeige?es steht noch der druck von den Winterreifen drin
      Moin,
      dann fahre mal erst so 5 km. Dann kann immer noch die Fehlermeldung zwecks Anlernen kommen. Sind ja wieder andere Sensoren, oder hast Du die Sommerreifen auf die Winterfelgen aufgezogen? Wenn Du die Räder komplett gewechselt hast, dann wird es eventuell noch zu der Störung kommen, trotz des gleichen Drucks.

      Gruß captain1949
      Opel Mokka X "Innovation" 1.4 Turbo 103 kW / 140 PS, Automatik, Nacht - Blau, EZ 09/2017
      Premiumpaket, Rückfahrkamera, AGR-Sitze, 4.2 Zoll Infodisplay, Navi 900 Intell.

      Teilnehmer beim 1.,2.,4. u. 5. Int. Mokkatreffen 2015,2016,2018,2019



    • cowboy schrieb:

      Danke schonmal fürs antworten.
      Jetzt hat es geklappt.
      Anlernen hab ich auch nicht müssen,hab ringsum 2,5 rein,wann erscheint der Reifendruck in der Anzeige?es steht noch der druck von den Winterreifen drin
      Die Fehlermeldung kommt.....spätestens nach 10 km Fahrt

      Gruß
      Helmut

      Ps : das Anlernen ist kein Hexenwerk ;) . In 2 Minuten ist alles erledigt

      Mokka, Edition, 1.7 CDTI, EZ: 7/14

      ecoFLEX, Start/Stop, graphit schwarz,
      Elektro- und Winterpaket, Solar Protect, Reserverad Stahl, Quickheat,
      abnehmbare AHK, (Original-)Schmutzfänger vorne und hinten,
      Ladekantenschutz und Einstiegleisten aus Edelstahl ,
      LED Innen- und Kennzeichenbeleuchtung, BMW (Mini) Sportantenne