Wallbox Erfahrungen von Mokka-e fahreren

  • Erinnere mich bei meiner Keba braucht es einen Neustart, um die Einstellung zu ändern. :wacko:

    Aber schön wenn es jetzt funzt und viel Spaß beim Sonnetanken, war heute entgegen der Vorhersage richtig gut. :thumbup:

    Genieße den Tag

    Mokka-e Ultimate seit 23.06.21

  • EVBox Elvi 11kw mit internem Zähler. 6m Ladekabel Typ2. NAchdem alles korrekt eingestellt ist klappt das Überschussladen bis dato recht gut. weiß etwa wann die PV wieviel liefert und so kann die Ladestartzeit programmiert werden. Über das BAckend von Everon noch den Zeitplan und die Stromstärke anpassen und los gehts. Hab grad heute von 47% auf grad 73% geladen mit 8,9kWp, Waschmaschine lief, Hausakku auch voll.... knapp 12kWh ins Auto geladen... von Netz dabei 1,52 kWh eingekauft... für uns gehts grad nicht besser