Scheibenwischergestänge/Steuerung

  • Hallo zusammen,

    möchte erstmal eine Teil Erfolgsmeldung abgeben, Wischerarme sind ab, dank dem passenden Abzieher, Clips sind mit einer abgewinkelten Spitzzange auch super rausgegangen, die Verkleidung war sehr leicht zu entfernen, zwei Sechskantschrauben M6 waren schnell herausgedreht. Das komplette Gestänge konnte sehr leicht herausgenommen werden. Ich kann nur sagen spart Euch das Geld für die Werkstatt. Habe dann den Verbindungshebel vom Motor zum Umlenkhebel gelöst um keine Verbindung zum Motor zu haben, da bewegt sich nichts. Nehme mir das Teil morgen mit in die Werkstatt und baue es dort auseinander, alles neu mit Spezialfett oder Kupferpaste einbauen dann wird es wieder laufen. Den Motor konnte ich bewegen, hab aber nur kurz hin und her bewegt um die Endlage nicht zu verstellen. Werde dann weiter berichten.

    Dateien

    • wischer.jpg

      (613,2 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Mokka Innovation 1,6 CDTi, 136PS,Automatik,Espresso Braun Metallic,AGR Sitze,Schiebedach,AHK abnehmbar,Rückfahrkamera,Standheizung

    2 Mal editiert, zuletzt von Hardy24 ()

  • Bin auf das Ergebnis gespannt

    1.4 Turbo Innovation, Abalone weiß, Leder, Navi 900, Bose Sound System, LED Innenbeleuchtung, LED Kennzeichenbeleuchtung, schwarze LED Seitenblinker, schwarze 18" Alus, OPC Line Edelstahl Pedale, OPEL Line Paket.

  • Hallo zusammen,

    nach dem Abbau der Verbindungsstange zu den beiden Wellen stellte ich fest das die Welle auf der Fahrerseite total fest war, die andere konnte man bewegen. Es war nicht leicht die feste Welle herauszubekommen, hat aber ohne Schaden funktioniert. Mit Schleifpapier 400 er Körnung alles sauber gemacht, den Rost sieht man ja, Kupferpaste drauf und wieder zusammengebaut. Zu Hause dann in 30 Minuten alles wieder rein, angeschaltet, läuft wieder ganz normal. Hat man wieder eine Menge Euros gespart.

    Wie kann ich Euch ein Video zeigen, nur auf youtube oder ?

    Dateien

    Mokka Innovation 1,6 CDTi, 136PS,Automatik,Espresso Braun Metallic,AGR Sitze,Schiebedach,AHK abnehmbar,Rückfahrkamera,Standheizung

  • Also eine Stelle wo man gelegentlch nach schauen sollte.

    Gute gemacht :good:

    LG Werner


    Mokka X 4x4 Royal Blau Innovation, Bj 12/2017, 1,4 152 PS Automatik, AGR Ledersitze Brandyfarben, Navi 900 Intelilink, Komfort Paket, LED Scheinwerfer und KZ Beleuchtung, Keyless, 18" Bicolor, Edelstahl Ladekanntenschutz, Original OPEL Kofferraumwanne.

  • Hoi

    Nur KEIN WD40 in die Führungshülsen reinsprühen , eher KriechÖL verwenden.


    Lg Crisu aus Wien

    Chevrolet TRAX 1,7 CDTI 130PS Bj 2013 AWD LT

    Farbe: Braun Metallic-Perleffekt

    Pedalwertgeber Zusatzelektronik = bessere Beschleunigung des Wagens

    Trittbretter: GP/353/IX

    Sommer: 235/45R18 Felge: 7,5Jx18 ET36

    Winter: 195/70R16 Felge: 6,5Jx16 ET38

  • Zitat

    Wie kann ich Euch ein Video zeigen, nur auf youtube oder ?

    Ja


    Zitat

    Hochgladen hier im Forum:


    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10

    Maximale Dateigröße: 1 MB

    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

  • Hallo zusammen,

    nach dem Abbau der Verbindungsstange zu den beiden Wellen stellte ich fest das die Welle auf der Fahrerseite total fest war, die andere konnte man bewegen. Es war nicht leicht die feste Welle herauszubekommen, hat aber ohne Schaden funktioniert. Mit Schleifpapier 400 er Körnung alles sauber gemacht, den Rost sieht man ja, Kupferpaste drauf und wieder zusammengebaut. Zu Hause dann in 30 Minuten alles wieder rein, angeschaltet, läuft wieder ganz normal. Hat man wieder eine Menge Euros gespart.

    Wie kann ich Euch ein Video zeigen, nur auf youtube oder ?

    Hallo! Ich habe die selber Problem, wie hattes die Wälle raus bekommen ,gibt es da eine versteckte Sicherungsring? Und da vor ist kleine Arm von Gelenk!!!