Kratzer in MOKKAs Heckklappe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenn etwas in den Parkplatz ragt was da nicht hingehört ist das Parkhaussache.
      Leider hast du es wohl nicht gemeldet.

      Sigi

      ""
      Mokka 1,4 Turbo, 4X4, 6 Gang Handschaltung, Innovation, Argon Silber.
      Front- und Rückfahrkamera, Premium Leder Paket.
      Winterpaket, Elektro- und Sichtpaket, NAVI 600 CD
      AGR Sitze, Adaptives Fahrlicht, Reserverad.

      EZ Juli 2013 - gekauft im November 2016 mit 13.250 KM
    • Hallo Markus,
      bei den Kratzern, hilft keine Polierpaste. da es z.T. bis auf die Grundierung durch ist.


      Hallo Herby
      Stimmt, wo nichts mehr ist kann die Paste auch nichts mehr retten :)
      Aber in vielen Fällen hat sie mir echt gut geholfen! 8)
      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • herby090349 schrieb:

      Schau mal nach, wer in Eurer Gegend einen smart repair macht.
      Moin Herby,
      Montag gehe ich erst einmal hier her.......


      SiNe schrieb:

      Wenn etwas in den Parkplatz ragt was da nicht hingehört
      Es gehört ja leider dahin. Es ist die Befestigung für ein Geländer. Leider ragt das Teil so blöde in die Parkbucht hinein.
      Die Parkhauspförtnerei war natürlich auch nicht besetzt. Montag vielleicht auch mal bei BrePark anrufen.

      Gruß
      Ulli
      __________________________________________________________________________

      Alles was ihr über meine MOKKAs wissen wollt........................

      Linux, dass einzig wahre Betriebssystem :thumbup:
    • Hoffentlich wird's schnell und kostengünstig repariert Ulli.

      Liebe Grüße aus Ostwestfalen/Bielefeld
      André & Udo :mmm:

      Opel Mokka 1,6 CDTI Automatik Innovation (MJ15,5)
      Espresso Braun, Premium Paket Leder Kaffeebraun/Cocoa inklusive Winter- und Elektropaket,
      Rückfahrkamera, DAB+, elektrisches Schiebedach, 19" Felgen Sterling Silber, Navi 950 Intellilink & Anhängerzugvorrichtung abnehmbar. :love:

    • Autsch......da leidet man richtig mit.

      :auto: :thumbup:von 2013-2016MokkaA 1,4/4x4/ Innovation / Premium Paket/ Flex Fix/ 1. Satz Winterräder / Schwarz
      NEU !!! MokkaX 1,4/4x4/Innovation Color/ Schwarz/ Stoff-Leder Schwarz/ Opelhaus Eilenburg / Frontkamera/ Rückfahrkamera/ Navi 900/ Flex Fix
      18 Zoll in Hochglanz Schwarz..... 8)
    • Es ist relativ "gut" , dass das Teil aus Kunststoff ist. Lässt sich deutlich besser reparieren als Blech. Zur Not kann man die ganze Blende dafür abnehmen.
      Ich denke mal, dass das wie geschaffen ist für Spotrepair.

      schöne Grüsse
      Thomas

      -----------------------------
      Opel Mokka, INNOVATION,1.6 CDTI, 6-Gang-Schaltgetriebe
      Platin Anthrazit
      ; Leder Dunkelgr./Schwarz ; LM-Rad 7 J x 18, 10-Speichen ; Rückfahrkamera ; DAB+ ; Schmutzfänger ; Ladekantenabdeckung ; Climair Windabweiser
      Bestellt: 9. April 2015 Lieferdatum: 28kW 25kW Übergabe: 6. Juli
    • helg-adm schrieb:

      SiNe schrieb:

      Hast du den Schaden im Parkhaus gemeldet.
      Nee, das war doch meine Schusseligkeit..........
      Ist natürlich ne blöde bauliche Planung, dass da Autos so gegen fahren können.
      .
      Hätte das auch bei Parkhaus reklamiert bzw. den Schaden geltend gemacht. Du schreibst, das die Parkpiepser noch nicht angeschlagen haben. Kann doch nicht sein das man vor dem Einparken den Parkplatz auf mögliche schlecht sichtbare Gefahrenquellen absuchen muss
    • Fox757 schrieb:

      Zur Not kann man die ganze Blende dafür abnehmen.
      Ulli kann das, da er die Heckklappen-Innenverkleidung schon mal demontiert hat. :thumbup:

      Aber auf die Wersktätten kann man nicht unbedingt vertrauen.
      Diese "Blende" wurde bei meiner Bohne mal erneuert.
      Dafür waren bei mir DREI Werkstattaufenthalte und einmal bitte ALLE Teile der Innenverkleidung erneuern nötig, da der Mechaniker nicht fähig war, die offensichtlich richtige Demontagereihenfolge der Einzelteile einzuhalten.
      Außerdem sitzen die Halteklammern der Innenverkleidung (Rahmenteile) extrem fest...da kann beim Demontieren einiges beschädigt werden.
      Viele Grüße, Christian :winkie:

      1.7 Innovation 4x4
      Weiß Perleffekt
      Leder
      bestellt am 02.12.13
      seit 08.05.2014
      :auto:

      - ICH BIN KEIN PESSIMIST, SONDERN OPTIMIST MIT ERFAHRUNG -
    • Christian2 schrieb:

      Ulli kann das, da er die Heckklappen-Innenverkleidung schon mal demontiert hat.
      Ja, das ist nicht sooo schlimm. Wie Christian2 schon schrieb, es muß unbedingt die Reihenfolge bei der Demontage eingehalten werden und man muß sehr vorsichtig mit den Klipsen sein. Die Halter für die Bänder der Hutablage werden mit ziemlicher Sicherheit abbrechen.

      Ich war ja nun heute beim Smart-Repair-Mann. Der sagte mir, das Teil muß ganz lackiert werden. Die "Wunden" sind zu tief :( Hmm?
      Dann zu zwei Lackier-Werstätten, dass gleiche Resultat.
      Der Smart-Repair-Mann wollte 188€ haben der günstigste Lackierer 150€........
      Das Teil muß für die Reparatur nicht abgebaut werden, da sind sich alle drei einig.

      Ich will heute auch noch mal beim Parkhausbetreiber anrufen, wie der das sieht.

      Gruß
      Ulli
      __________________________________________________________________________

      Alles was ihr über meine MOKKAs wissen wollt........................

      Linux, dass einzig wahre Betriebssystem :thumbup:
    • Moin, moin,
      ich habe heute ja noch mit dem Parkhausbetreiber gesprochen. Die meinen alle teile die in die Parkbuchten ragen sind gelb-schwarz markiert. Sie wollen sich die Sache aber trotzdem ansehen. An vielen dieser Geländer-Halter hinter den Parkbuchten ist der Lack abgeschubbelt. es passiert wohl öfters.
      Im Anhang zwei Bilder wie das dort aussieht.


      Kratzer1.jpgKratzer2.jpg

      Viel Hoffnung habe ich nicht. Auf jeden Fall sollte man sich nicht immer nur auf seine Helferlein im Auto verlassen :ire2::ire:
      Den Architekten sollte man aber zum Mond schießen.......

      Gruß Ulli

      __________________________________________________________________________

      Alles was ihr über meine MOKKAs wissen wollt........................

      Linux, dass einzig wahre Betriebssystem :thumbup:
    • Hmmmm :/

      ich gehe mal davon aus, dass die Rohre nicht über die Unterkante des Parkdecks hinausragen...oder?

      Denn dann wird der Parkhausbetreiber vermutlich auf der sicheren Seite sein.

      ...abgesehen davon..., ist dort rückwärts einparken erlaubt?
      Normalerweise soll man doch immer vorwärts in die Parkplätze reinfahren ^^

      Viele Grüße, Christian :winkie:

      1.7 Innovation 4x4
      Weiß Perleffekt
      Leder
      bestellt am 02.12.13
      seit 08.05.2014
      :auto:

      - ICH BIN KEIN PESSIMIST, SONDERN OPTIMIST MIT ERFAHRUNG -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Christian2 ()

    • ... wenn dort viele Lackspuren sind, dann scheinst Du wirklich kein Einzelfall zu sein. Macht die Sache allerdings nicht einfacher, wenn sich das rumspricht, dass man Dir entgegen gekommen ist, dann könnte den Parkhausbetreiber eine wahre Flut von Regressanprüchen ins Haus stehen!

      Andererseits bietet sich hier auch die Möglichkeit evtl. andere Geschädigte ausfindig zu machen (lokale Presse, Rundfunk, Flyer im Supermarkt, ... - im Ernstfall "WISO") um gemeinsam gegen diese Bausünde vor zu gehen! Denn nix anderes ist das ja, gelb-schwarze Markierung hin oder her! Die Markierung ist ja auch nicht zum Spaß dort angebracht, der Betreiber, Architekt, Bauherr, oder wer auch immer sind sich der Gefahr schließlich bewusst!

      Drücke Dir auf jeden Fall die Daumen, dass Du eine Entschädigung erreichst!!! :thumbsup:

      LG aus GT

      Mokka X Innovation, 1,4 Turbo, Onyx Schwarz, keyless, Intellilink 900, ... :love:

      - Unterfahrschutz schwarz
      - Edelstahl-Ladekantenschutz (Carbon)
      - Einstiegsleisten schwarz mit MOKKA-Schritzug (Carbon)
      - LED Nummernschild-, RFL- und Innenraumbeleuchtung
      - Armster 2 - Mittelarmlehne (modifiziert)
      - Kuda-Lederkonsole
      - HEKO Windabweiser

      - Forunsaufkleber

      - "OPC-Grill"
    • Christian2 schrieb:

      ich gehe mal davon aus, dass die Rohre nicht über die Unterkante des Parkdecks hinausragen...oder?
      Nee, die sind bündig mit der Unterkante. Rückwärts einparken ist nicht verboten.
      na, ja, ich warte mal ab, ansonsten hake ich das unter "Dumm gelaufen" ab.
      .
      __________________________________________________________________________

      Alles was ihr über meine MOKKAs wissen wollt........................

      Linux, dass einzig wahre Betriebssystem :thumbup: