Intellilink 4.0 Tag/ Nachtmodus?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenn das nun schon wieder mit der Helligkeitssteuerung zu tun hat: Warum hat man den Radios keinen eigenen Helligkeitssensor spendiert? Das klappt bei anderen viiiiiiel besser ;)

      ""
    • Also, hier mal die gesammelten Werke mit meiner Erkenntnis zu meinem Problem. Das Intellilink 4.0 hat keinen eigenen Tag/ Nachtmodus udn wird daher immer dunkel dargestellt. Serwohl steuert es aber ein angeschlossenes iphone (Apple car) oder Android phone (Android Auto). Somit wird z.B. das Navi vom Handy auf eben Tag oder Nacht geschaltet. Das ist aber dann doch sehr träge beim Intellilink 4.0 So das es doch einiges an Licht benötigt bis das dann mal auf den Tag Modus schaltet.
      Das zum Intellinlink 4.0
      Apple Car: Das Handy folgt immer den Vorgaben vom Intellilink 4.0 und lässt sich nicht umkonfigurieren.
      Android Auto: Über die Entwicklereinstellungen kann ich auf dem Handy einstellen ob es eben dem Intellinlink folgen soll oder aber immer auf Nacht oder immer auf Tagmodus ist.

      Somit ist für mich zu dem Thema alle soweit klar. Vielleicht hilft es ja noch einem verwirrten Leser.

    • Also bei unserem MokkaX hat das Intellilink 4.0 einen Tag/Nachtmodus in Abhängigkeit vom Fahrtlicht.
      Lichtschalter auf Auto wird das Display bei Audiobetrieb wenn die Hauptscheinwerfer einschalten auf Nachtmodus gedimmt.
      Bei Kopplung mit Android Auto schaltet die Google Maps Anzeige auf Tag/Nachtmodus auch um. Funktioniert auch einwandfrei bei Tunneldurchfahrt.

      Grüße vom Schwarzwaldrand
      Uwe

      MOKKA X INNOVATION,4x4,152PS,Automatik,Safran Orange

    • Eben nicht, mein Mokka fährt immer dann mit Tagfahrlicht, wenn das normale Licht nicht an ist.

      Wenn dein Mokka eine Kiste ist, wieso schaffst du ihn dann nicht zum Schrott?

      Mein Mokka ist keine Kiste und da stehe ich hier bestimmt nicht allein da.

      Hauptsache zu jedem seinen Senf dazu geben. :dash:

      Liebe Grüße aus Ostwestfalen/Bielefeld
      André & Udo :mmm:

      Opel Mokka 1,6 CDTI Automatik Innovation (MJ15,5)
      Espresso Braun, Premium Paket Leder Kaffeebraun/Cocoa inklusive Winter- und Elektropaket,
      Rückfahrkamera, DAB+, elektrisches Schiebedach, 19" Felgen Sterling Silber, Navi 950 Intellilink & Anhängerzugvorrichtung abnehmbar. :love:

    • Richtig. Wenn das Abblendlicht an ist ist das Radio dunkel. Mit Tagfahrlicht hell. Da der Mokka aber seeeeeehr oft mit Abblendlicht herumfährt, auch am hellen Tag!, ist das Radio eben dunkel.

      Das ist ein großes Ärgernis. Regt nich nur mich sehr oft auf. Man kann dann nämlich nichts mehr auf dem Display sehen. Da kann man dann auch schon mal Kiste rausrutschen. Zumal Opel an dem Makel nichts macht

    • Übrigens ist das Radio nicht immer dunkel, wenn Licht an ist.
      Bei Schlechtwetterlicht für Regen oder ähnliches, bleibt auch mal das Radio hell weil es draußen eben nicht dunkel genug für den Sensor ist. Lichtautomatik und Tag/Nachtmodus sind voneinander getrennt funktionierend.

      Liebe Grüße aus Ostwestfalen/Bielefeld
      André & Udo :mmm:

      Opel Mokka 1,6 CDTI Automatik Innovation (MJ15,5)
      Espresso Braun, Premium Paket Leder Kaffeebraun/Cocoa inklusive Winter- und Elektropaket,
      Rückfahrkamera, DAB+, elektrisches Schiebedach, 19" Felgen Sterling Silber, Navi 950 Intellilink & Anhängerzugvorrichtung abnehmbar. :love:

    • Dann hat Opel wieder mal an der falschen Stelle gespart. :(
      Dann frage ich mich warum Mr. Bean hier am Schreiben ist, wenn er selbst auch das 950i hat. ?(

      Liebe Grüße aus Ostwestfalen/Bielefeld
      André & Udo :mmm:

      Opel Mokka 1,6 CDTI Automatik Innovation (MJ15,5)
      Espresso Braun, Premium Paket Leder Kaffeebraun/Cocoa inklusive Winter- und Elektropaket,
      Rückfahrkamera, DAB+, elektrisches Schiebedach, 19" Felgen Sterling Silber, Navi 950 Intellilink & Anhängerzugvorrichtung abnehmbar. :love:

    • Ich habe das bis jetzt hier immer so gelesen dass das Verhalten des A genauso wie das des X ist. Wenn dem jetzt nicht so sein sollte dann Sorry. habe ich dann falsch verstanden.

      Beim A ist die Helligkeit des Radios an das Abblendlicht gekoppelt. Ist das an ist das Radio dunkel. Unser Mokka steht immer auf Automatiklicht. Nur bei extremer Helligkeit und im Gegenlicht ist das Tageslicht an. Sehr häufig ist das Radio dunkel weil es dem Moka noch nicht hell genug ist. So habe ich das bis jetzt festgestellt. Der Mokka hat H7 Licht.

      Wie ist es also nun bim X? Wie regelt der? Per Innenraumlichtsensor?

    • Mr._Bean schrieb:

      Ich habe das bis jetzt hier immer so gelesen dass das Verhalten des A genauso wie das des X ist. Wenn dem jetzt nicht so sein sollte dann Sorry. habe ich dann falsch verstanden.

      Beim A ist die Helligkeit des Radios an das Abblendlicht gekoppelt. Ist das an ist das Radio dunkel. Unser Mokka steht immer auf Automatiklicht. Nur bei extremer Helligkeit und im Gegenlicht ist das Tageslicht an. Sehr häufig ist das Radio dunkel weil es dem Moka noch nicht hell genug ist. So habe ich das bis jetzt festgestellt. Der Mokka hat H7 Licht.

      Wie ist es also nun bim X? Wie regelt der? Per Innenraumlichtsensor?
      Beim X ist das folgendermassen:

      Wenn das Abblendlicht an ist, dann kann man mit dem versenkbaren Knopf links neben dem Lichtschalter die Helligkeit steuern - egal ob der Bildschirm beim 900er Intellilink im Tages- oder Nachtmodus ist.

      Ist das Abblendlicht aus, dann haben die Displays eine Art Standardhelligkeit - das betrifft das Mitteldisplay zwischen den Tachos als auch das Display vom Intellilink 900 - dann kann man am Knopf neben dem Lichtschalter soviel drehen wie man will, da wird dann nichts geregelt.

      Die nächste Generation kommt dann von PSA - mal sehen wie die dat machen.

      Munter bleiben. 8o

      Bestellt am 09.06.2016 - Übergabe 04.11.16
      Opel Mokka X, INNOVATION,1.4 ECOTEC Direct Injection Turbo ecoFLEX, 112 kW (152 PS) Start/Stop, Automatik,Allradantrieb, Farbe Safran Orange 8o
      Einstein Bohne X1
      Mokka X - rechtes Fach im Kofferraum umgebaut
      Intellilink 900 - Bose Soundsystem - Klangeinstellungen
      spritmonitor.de/de/detailansicht/805518.html

    • Ein Freundliches Hallo an Alle Diskusionsteilnemer,
      Langsam Umschleicht mich das Gefühl, dass Hier eine Tote Sau Geritten wird!
      In den Antworten zur Frage des Themenerstellers, und zwar im Beitrag Sieben,
      und darauf Aufbauend im Beitrag Elf, sind Eigentlich alle Fakten Erklährt!
      Doch nun werden andauernd Einstellungen für ein Anderes Gerät (kein IntelliLink 4.0)
      oder ein Anderes Fahrzeug (kein Mokka X) Angeboten.

      Ich bitte die Gesammelte Gemeinde, Macht Diesen Grausamen Spiel,
      ENDLICH EIN ENDE ! Danke dafür vom @MokkaEdi

      Mokka X Active, EspressoBraun, 140 Ps, Automatik, Allwetterreifen 215/60R17 auf 17" Leichtmetall 7Jx17, Navi 900 IntelliLink(Generation 2), OnStar, Rückfahrkamera, Active X Komfortpaket, Elektropaket, AGR Komfortsitze Fahrer und Beifahrer, Parkpilot Einparkhilfe Vorn und Hinten.
    • Hallo zusammen,

      ich bin neu im Forum und muss dem Eröffner dieses Threads mal beispringen. Ich habe meinen Mokka seit Ende Februar und seit er das zweite Mal wegen anderer Probleme (u.a. Lenkradfernbedienung schaltet die Sender, wie sie will und der gewählte DAB-Sender wird in den Favoriten nicht in Rot angezeigt) in der Werkstatt war, ist das IntelliLink-Display auch ständig im Nachtmodus. Davor war es tagsüber im Tagmodus. Ich kann nicht genau sagen, ob es mit dem Abblendlichlicht in den Nachtmodus gewechselt ist oder nicht. Auf jeden Fall wurde es im Tunnel dunkel. ;) Ich habe die Bedienungsanleitungen rauf und runter gelesen und nichts gefunden. Ist hier mittlerweile jemand schlauer? Ansonsten muss ich wieder meinen wirklich sehr freundlichen Opelhändler aufsuchen.

      Vielen Dank und viele Grüße!
      Elke

      Opel Mokka X Color Innovation 1,4 l Turbo, 103 kW (140 PS),
      Automatik, Lava Rot, Premium-Paket, Frontkamera mit Kollisionswarner,
      Rückfahrkamera, Parkpilot vorne und hinten,
      Radio R 4.0 IntelliLink mit DAB, Anhängerkupplung
      4,2 " Fahrerinfodisplay (= Uplevel-Display?)