Wo Ist Die Simkarte Verbaut?????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • .... SIM-Karte kann nicht getauscht werden, da keine vorhanden! Nennt sich "systemimmanente SIM-Karte", also, das, was einige Smartphone-Hersteller anstreben, dass es künftig keine SIM-Karte mehr gibt, sondern man quasi die "IMEI des Endgerätes" oder ähnliches beim Netzbetreiber einbucht und sagt, hallo, da ist mein neues Endgerät und meine Rufnummer ist die 0815-4711, bitte freigeben, danke!

      Wenn es hilft, der verbaute Hardware nennt sich "VCP Gen 10 (LTE)" !
      ;)

      ""

      Auto meiner Frau:
      Opel Mokka 1,6 CDTI 4x4 Innovation, Espressobraun, Premium Paket Leder Kaffeebraun/Cocoa, AGR, Lenkradheizung, Navi 950, Frontkamera, Rückfahrkamera, BoseSoundsystem, Ersatzrad, DAB+, 19 Zoll Sommerräder, 18 Zoll Winterräder, habe ich was vergessen?! ?(
      War Meiner:
      Opel Vectra C Caravan 2,8 V6 Turbo, Business Executive (einiges an Ausstattung....), AT6, Silbermetallic :thumbup:
      Jetzt Meiner:
      Opel Insignia Sports Tourer 2,0 CDTI, Business Innovation (einiges an Ausstattung....), AT6, Smaragdgrünmetallic :du:

    • TommesG schrieb:

      .... SIM-Karte kann nicht getauscht werden, da keine vorhanden! Nennt sich "systemimmanente SIM-Karte", also, das, was einige Smartphone-Hersteller anstreben, dass es künftig keine SIM-Karte mehr gibt, sondern man quasi die "IMEI des Endgerätes" oder ähnliches beim Netzbetreiber einbucht und sagt, hallo, da ist mein neues Endgerät und meine Rufnummer ist die 0815-4711, bitte freigeben, danke!

      Wenn es hilft, der verbaute Hardware nennt sich "VCP Gen 10 (LTE)" !
      ;)
      Und kann ich den Netzbetreiber dabei - also hier im spez. fall bei OPEL Onstar - frei wählen?
    • Nö kannst du eben nicht, du musst dich mit Vodafone zufrieden geben...

      Liebe Grüße aus Ostwestfalen/Bielefeld
      André & Udo :mmm:

      Opel Mokka 1,6 CDTI Automatik Innovation (MJ15,5)
      Espresso Braun, Premium Paket Leder Kaffeebraun/Cocoa inklusive Winter- und Elektropaket,
      Rückfahrkamera, DAB+, elektrisches Schiebedach, 19" Felgen Sterling Silber, Navi 950 Intellilink & Anhängerzugvorrichtung abnehmbar. :love:

    • Vielen Dank für die vielen Antworten.
      Meine Gedanken mir ggf. einen OPEL zu zu legen sind damit gestorben.
      Da gebe ich lieber mehr Geld für richtigen Schnick-Schnack aus, als das ich mich mit so einem bevormundenden Dreck versklaven lasse.

    • dermaxem schrieb:

      Vielen Dank für die vielen Antworten.
      Meine Gedanken mir ggf. einen OPEL zu zu legen sind damit gestorben.
      Da gebe ich lieber mehr Geld für richtigen Schnick-Schnack aus, als das ich mich mit so einem bevormundenden Dreck versklaven lasse
      keinen Opel - keinen Mokka - kann ich alles verstehen - nur wenn's nur daran liegt, dann würde ich mir das überlegen.
      Für Onstar ist es egal, da bezahlst du eine Servicegebühr, die von der her Preisgestaltung sowieso unabhängig vom Mobilfunkprovider ist und für den WLAN Hotspot stört mich das auch gewaltig, dass ich nicht einfach eine 2. Sim aus meinem Mobilfunk-Vertrag nehmen kann, aber finde erst mal ein Auto bei dem das geht. Kannst ja mal berichten wo du fündig geworden bist.
      Wobei man ja mal überlegen kann/muss, ob man das WLAB überhaupt braucht - ich brauch's nicht.

      Gruß
      SK
      Mokka X, 152 PS Benziner, Automatik, 4x4 in Onyx Schwarz
      Innovation, Premium Paket, Navi 900, 4,2" Fahrerinfodisplay, Frontkamera, Rückfahrkamera, BiColor Leichtmetallräder
      Nicht-Original-Zubehör: Mini-Kurzstabantenne, Gummimatten, Crossland-Armlehne
      bestellt: 03.03.2017 Auslieferung: 28.07.2017
    • SchwarzerKaffee schrieb:

      dermaxem schrieb:

      Vielen Dank für die vielen Antworten.
      Meine Gedanken mir ggf. einen OPEL zu zu legen sind damit gestorben.
      Da gebe ich lieber mehr Geld für richtigen Schnick-Schnack aus, als das ich mich mit so einem bevormundenden Dreck versklaven lasse
      keinen Opel - keinen Mokka - kann ich alles verstehen - nur wenn's nur daran liegt, dann würde ich mir das überlegen.Für Onstar ist es egal, da bezahlst du eine Servicegebühr, die von der her Preisgestaltung sowieso unabhängig vom Mobilfunkprovider ist und für den WLAN Hotspot stört mich das auch gewaltig, dass ich nicht einfach eine 2. Sim aus meinem Mobilfunk-Vertrag nehmen kann, aber finde erst mal ein Auto bei dem das geht. Kannst ja mal berichten wo du fündig geworden bist.
      Wobei man ja mal überlegen kann/muss, ob man das WLAB überhaupt braucht - ich brauch's nicht.

      Gruß
      SK
      BMW 4er kann die Daten-Spielsachen im Auto über ein via BT gekoppelts Telefon nutzen.
      Zur Zeit fahre ich einen Audi A6 (4G), der hat z.B. in der Mittelkonsole eine Einheit, dort sind 2 SD-Karten-Slots und dazwischen ein SIM-Karten-Slot. Karte rein - und schon kann z.B. das NAVI eine Google-Maps-Darstellung, Audi-Connect kann Wetter, Tankstellen, usw usw. das ganze Programm. Hotspot ist auch gut um z.B. der Family auf der Urlaubsfahrt das Datenvolumen zu sparen, wenn der Nachwuchs z.B. nur eine Prepaied-Karte hat. Mein Datenvolumen ist mit 10GB mehr als ausreichend, der Vertrag als MA einer gewissen Firma entsprechend günstig und daher werde ich im Leben keinen weiteren Vertrag machen.
      Warum ich auf Opel gekommen bin? Reine Neugierde, die nach und nach immer mehr Abnimmt, da durch solche Foren die Suchenden auch fündig werden.

      Mir geht es darum, das ich z.B. im Opel gewisse Funktionen (APP, Daten vom Handy ans Navi schicken, Hotspot, usw) nicht nutzen kann, ohne diesen Dienst gebucht zu haben. Und genau das ist der mega Knackpunkt für mich. Ich verstehe es einfach nicht, warum man da diesen komischen Weg gegangen ist und diese E-SIM nimmt, die nur mit einem Provider funktioniert. Sonst hätte ich gerne die e-SIIM mit auf meinen Vertrag genommen und fertig. Aber so....
    • Du weißt aber schon, dass Onstar an sich und der WLan Hotpot getrennt voneinander funktionieren?
      Alle Funktionen von Onstar kannst du für 99 Euro im Jahr nutzen auch auf dem Handy. Und Internet kostet dann eben nochmal extra.
      Wenn du von deinem Audi so verwöhnt bist und solche Kriterien schon für dich eine Marke komplett ausschließen, dann frage ich mich, was du noch hier möchstest.

      Der Mokka ist ein schönes Auto und hat einiges zu bieten, er ist aber nun mal kein Audi oder Mercedes und das ist auch gut so, denn Opel ist im Vergleich zu solchen Premiumherstellern um einiges günstiger.

      Liebe Grüße aus Ostwestfalen/Bielefeld
      André & Udo :mmm:

      Opel Mokka 1,6 CDTI Automatik Innovation (MJ15,5)
      Espresso Braun, Premium Paket Leder Kaffeebraun/Cocoa inklusive Winter- und Elektropaket,
      Rückfahrkamera, DAB+, elektrisches Schiebedach, 19" Felgen Sterling Silber, Navi 950 Intellilink & Anhängerzugvorrichtung abnehmbar. :love:

    • Ich geb jetzt auch mal meinen Senf dazu.
      Thema Onstar..... da wird sich wohl jeder Hersteller an einen Mobilfunkanbieter binden.... da hat man als Kunde keine Chance

      Thema WLAN.... meine persönliche Meinung ( ich betone persönliche) ... wozu brauch ich als Fahrer WLAN ? Und für den Rest der Mitfahrer ist mal eine NET- freie Zeit auch eher wohltuend als immer online zu sein :D

      und zum letzten..... eine Bohne mit nem 4er BMW zu vergleichen .... hust.... da fangen wir mal beim Peis an eh wir ins Detail gehen :dash:

      Mokka X 4x4 Ultimate seide braun, 140 PS, AHK, OPC-Spoiler
      Lieferwoche KW 21

    • AndreBI schrieb:

      Du weißt aber schon, dass Onstar an sich und der WLan Hotpot getrennt voneinander funktionieren?
      Alle Funktionen von Onstar kannst du für 99 Euro im Jahr nutzen auch auf dem Handy. Und Internet kostet dann eben nochmal extra.
      Wenn du von deinem Audi so verwöhnt bist und solche Kriterien schon für dich eine Marke komplett ausschließen, dann frage ich mich, was du noch hier möchstest.

      Der Mokka ist ein schönes Auto und hat einiges zu bieten, er ist aber nun mal kein Audi oder Mercedes und das ist auch gut so, denn Opel ist im Vergleich zu solchen Premiumherstellern um einiges günstiger.
      ich wollte mich über ONSTAR informieren (ist schon passiert) und offene Punkte von anderen Usern (Fragen, welche Autos einen SIM-Slot haben, o.ä) beantworten.
      Und es ist mir durchaus bewusst, das man einen Audi A6 als Auto so direkt nicht mit einem Opel vergleichen kann. Aber da ging es auch nicht drum.
      Ich wiederhole mich: Die Käufer an einen bestimmten Mobilfunkanbieter zu knebeln ist ein Unart (auch meine pers. Meinung).
      Ansonsten bin ich ab jetzt hier nur noch eine Karteileiche (Account kann entfernt werden).
      Eine schöne Zeit noch!
    • Deinen Account müsstest du selbst löschen wenn gewünscht.
      Hier im Forum schlummern schon genug Karteileichen.

      Grüße Frank :)

      Opel Mokka X 1,4 Innovation

      BI Color Leichtmetallfelgen,Front - und Rückfahrkamera,Premiumpaket,AGR Sitze,Reserverad und Anhängerkupplung.
      Erstzulassung: 13.07.2018
    • Die Fragen mit der Simkarte hätte man auch mit einem Anruf oder einer Mail beim Kic lösen können :)
      Wünsche Dir Alles Gute

      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • dermaxem schrieb:

      Ich wiederhole mich: Die Käufer an einen bestimmten Mobilfunkanbieter zu knebeln ist ein Unart (auch meine pers. Meinung).
      Ansonsten bin ich ab jetzt hier nur noch eine Karteileiche (Account kann entfernt werden).
      Eine schöne Zeit noch!

      Für Mokka-Fahrer, die einen LTE Hotspot der Telekom nutzen möchten, gibt es hier eine Alternative: LTE Hotspot Telekom

      dermaxem, dir noch eine schöne Zeit.

      @Markus, so ist es. :thumbup: Hatte ich aber auch geschrieben, hätte man nur lesen müssen.

      Die eSIM bietet nun mal für Hersteller und Netzbetreiber gewisse Vorteile eSIM, was soll das.

      Aber was soll es, ich hatte damals auch ein Navi von Aldi mit einer ePlus-Karte drin, gestorben bin ich davon auch nicht.

      Liebe Grüße

      Gérard

      Mokka INNOVATION, 1.6 CDTI, 6-Stufen-Automatik: Am 16.07.2015 bestellt, Anlieferung beim FOH: 10.12.2015, Übergabe 16.12.2015

      Magma Rot, inkl. Ambientebeleuchtung, Digitaler Radioempfang DAB+, Opel Onstar, Radio Navi 950 Europa IntelliLink, Rückfahrkamera,
      Winter-Paket und 5 Jahre Flexcare Premium (150.000 KM, Enthält alle Inspektionen laut dem geltenden Serviceplan)

    • Für Mokka-Fahrer, die einen LTE Hotspot der Telekom nutzen möchten, gibt es hier eine Alternative: LTE Hotspot Telekom


      [IMG:https://i0.wp.com/wlan-im-auto.de/wp-content/uploads/2017/09/Telekom-CarConnect-WLAN-im-Auto.jpg?w=600]
      Das ist doch Nonsens. Da kannst du doch ein ganz normales Mobile aus Hotspot nutzen.

      Der Vorteil der Außenantenne ist doch das was den Hotspot im Opel ausmacht!

      Im Auto ist der Empfang wesentlich schlechter. Früher gab es Mobiles die einen Außenantennenanschluss hatten. Da hatte man öfters eine Außenantenne verbaut. Klappte mit dem eigenen Telefon. Die _Zeiten sind vorbei. Paßt nicht mehr in die flachen Flunden von Heute. Also wird jetzt eine andere Hardware als Empfänger genutzt und man muß extra dafür zahlen
    • Mr. Bean,

      da widerspreche ich auch nicht. Aber manche Kunden wünschen es sich so.

      Das ist auch nicht mein Ding, aber man muss halt auch Alternativen aufzeigen.

      Wenn ich mal einen Hotspot im Auto benötige, dann mache ich halt mein Handy zum Hotspot.

      "Der Vorteil der Außenantenne ist doch das was den Hotspot im Opel ausmacht!"

      Sehe ich auch so, Netzbetreiber hin oder her. Wer die Empfangsleistung wieder haben will, da sind dann Handys wieder 2 cm schlank :)

      Liebe Grüße

      Gérard

      Mokka INNOVATION, 1.6 CDTI, 6-Stufen-Automatik: Am 16.07.2015 bestellt, Anlieferung beim FOH: 10.12.2015, Übergabe 16.12.2015

      Magma Rot, inkl. Ambientebeleuchtung, Digitaler Radioempfang DAB+, Opel Onstar, Radio Navi 950 Europa IntelliLink, Rückfahrkamera,
      Winter-Paket und 5 Jahre Flexcare Premium (150.000 KM, Enthält alle Inspektionen laut dem geltenden Serviceplan)