Rückfahrkamera Nachträglich Einbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rückfahrkamera Nachträglich Einbauen

      Hallo!

      Ich hätte eine Frage an die die bereits MOKKA Fahrer sind und keine Rückfahrkamera haben, sowie an die zukünftigen Mokkabesitzer die das Fahrzeug ohne bestellt haben. Besteht die Absicht eine Rückfahrkamera einzubauen, wenn ja welche und hat jemand damit schon Erfahrung. Ich habe das Fahrzeug ohne bestellt, weil ich das NAVI nicht wollte. Ich navigiere wenn notwendig nur mit dem Smartphone.

      Danke für die Infos.

      L.G. Sepp :thumbup::thumbup:

      ""

      Mokka Cosmo - 1.7 CDTI - weiß - AGR Sitz - Xenonscheinwerfer - Radträger - Quickheatheizung

    • Hallo Sepp,


      ja , diese Überlegung Kamera ja /nein hatten wir auch , aber Spatzl meinte , du kannst super mit" Rückwärts-Piep" fahren , also brauchen wir nicht ! :boss:
      Spass beiseite , das Navi dazu war mir zu teuer auch mit seinem zu zahlendem update , die Kamera alleine wäre toll gewesen ! Beim Probefahren war das schon super mit der Kamera !!!
      Und mein altes ALDL Navi klaut mir auch keiner .. :crazy:


      ( aber so ne Kamera hätt ich schon gerne gehabt ....) :floet:


      LG
      Bohne 007 :drink:
      [i][b]
      Innovation 1,7 CDTI , 4x4, Schalter, rot, Premiumpaket, Stoff Morrocana schwarz/grau, Quickheat ,RFK , Spatzldach [/b][/i]Bestellt: KW 14 ´13 /LT: KW (52 ´13) ( 45 `13) 44´13 ,Abgeholt :16.10.´13 und 07.12.´13
    • Wir fahren im Moment einen Ford Mondeo Stufenheck.
      Elend lang, hinten sieht man gleich 0....

      Da gehts auch ohne Rückfahrkamera, sogar ohne Rückfahr Piep Piep. Wenn ihr unsere Einfahrt sehen würdet, wo wir mit dem Auto parken, würdet ihr sagen: "Da kommt ihr nie und nimmer rein!"
      Geht aber wunderbar seit ich denken kann. Ist noch keiner hängen geblieben oder so.... was ich damit sagen will: wer das Autofahren den Technikfeatures überlässt, steht ohne ganz schön blöd da :P:P

      Pro:
      - Es ist ein nettes Feature und lässt sich super verkaufen
      - Leute die allgemein unsicher sind beim Parken haben evtl. einen Nutzen davon

      Contra:
      - Einer der Testwägen von uns hatte die auch drin. Beim Rückwärtsfahren hab ichs getestet.... ICH hatte ein ungutes Gefühl, hab mich trotz Rückfahrkamera umgedreht. Was ich nicht mit eigenen Augen sehe, ist mir suspekt. Grade beim Autofahren
      - wie du schon sagst... wenn du kein Navi brauchst, machts wirtschaftlich auch keinen Sinn
      - Bin von der Konstruktion nicht so angetan... keine Ahnung ob du noch was siehst wenn da Dreck, Salz etc. hängt (Kamera fährt ja nicht ein, ist ständig draußen)


      Bevor mich jetzt wieder die Verfechter in Grund und Boden stampfen: es ist MEINE Ansicht der Dinge. Wer das Ding braucht oder einfach nur haben will -> Gratulation, richtige Entscheidung

      Den Satz klatsch ich mir übrigens bald in die Signatur ;)

      ________________________________________________

      Bestellt: 31.01.2013
      Produziert: 23.08.2013
      Verschickt: 27.08.2013

      Geliefert: 29.10.2013
      Übergabe: 04.11.2013

      Opel Mokka Espresso-Braun
      1,4L Turbo 4x4 Edition
      Premium Paket Leder schwarz
      Flex Fix
      SolarProtect
      ________________________________________________

    • Sehe ich genauso wie Duke85. Wer mal halbwegs Autofahren gelernt hat, kommt auch so zurecht, insbesondere mit dem Rückfahrpieper der dann vollkommen ausreicht.
      Was man nicht hat geht auch nicht kaputt,braucht man auch nicht bezahlen und man verlernt es nicht, wenn man es mal nicht mehr hat.

    • Ganz so hart wollt ichs nicht ausdrücken, weil sich viele gleich auf den Schlips getreten fühlen *g*
      Aber da stimme ich dir zu.

      Der Gipfel ist der Parkassistent zum seitlichen Einparken beim Opel Adam (neulich mal auf youtube gesehen)... da hörts bei mir absolut auf.

      ________________________________________________

      Bestellt: 31.01.2013
      Produziert: 23.08.2013
      Verschickt: 27.08.2013

      Geliefert: 29.10.2013
      Übergabe: 04.11.2013

      Opel Mokka Espresso-Braun
      1,4L Turbo 4x4 Edition
      Premium Paket Leder schwarz
      Flex Fix
      SolarProtect
      ________________________________________________

    • Habe mich mal bei Opel erkundigt ob es Möglich wäre den Monitor des CD 400 gegen den vom Navi zu tauschen bezüglich der Rückfahrkamera, da ich dachte müsste doch eigentlich gehen ohne das Navi.

      Antwort war : Nö geht nicht, wenden sie sich bitte an ihren Händler. Habe aber irgendwo gelesen, dass es für da Eiphone eine Rückfahrkamera mit Funk geben so.

      Frank

    • In Österreich kann man jetzt das 600er als BT600 bestellen ohne Navi, dann gibt es auch die Rückfahrkamera als Option. :sa:

      Für alle anderen heißt es im Zubehör nach sehen.
      In der Bucht gibt es diverse Kameras die man durch die Kennzeichenbeleuchtung(hat ein Kollege bei seinem Kia serienmäßig so) austauscht, dann mit Funk ausrüsten, das Kabel an die Rückfahrscheinwerfer anbinden lassen und sich ein mobiles Navi mit AV-in kaufen.
      Sollte auch funktionieren.

      Gruß
      Blackedition

    • Rückfahrkamera

      Hallo !
      Ich bin von einigen Mokka Fans falsch verstanden worden. Ich wollte nicht wissen ob ich zu blöd zum Einparken bin, ich wollte lediglich wissen ob jemand ein Rückfahrsystem (Kamera) nachrüstet und ob jemand damit Erfahrung hat. Eine Rückfahrkamera ist in vielen teuren Autos Standard. Sie unterstützt die Sicht nach Hinten und zur Seite, wenn der Winkel der Kamera groß genug ist. Beim ADAC Test ist die Sicht nach hinten aufgrund der breiten C Säule nicht gut bewertet worden. Durch die breite C Säule ist die Sicht schräg nach hinten, hier kann sich jederzeit ein Hindernis (Fußgänger) befinden, stark eingeschränkt. Dies ist in vielen Testberichten kritisiert worden und es ist gleichzeitig eine Empfehlung für die Rückfahrkamera abgegeben worden. Ich bin der Meinung dass die vielen Testfahrer schon einigermaßen gut Autofahren können und auch das Einparken gut beherrschen. Wenn man sich technische Einrichtungen zu Nutze macht um die Sicht zu verbessern, so hat dies nichts mit Unsicherheit beim Einparken zu tun. Ich möchte auch nicht auf Allrad, ABS, Kurvenbremskontrolle, Bremsassistent, ESP+, Berg-Abfahrt und Berg-Anfahr –Assistent usw. verzichten. Brauchen tut man solche Dinge zum Fahren nicht. Denn als ich Autofahren gelernt habe, gab es diese Dinge noch gar nicht. Und wir sind auch sehr gut gefahren. Ich habe privat noch nie ein Allradfahrzeug gehabt, beruflich kenne ich die Vorzüge eines Allradfahrzeuges mit all diesen technischen Helferlein sehr gut. Wenn man Spiegelfahren nicht beherrscht, dann ist es natürlich schwer sich über eine Rückfahrkamera zu orientieren. Für viele LKW-Fahrer, Bus-Fahrer, Wohnmobilefahrer usw. eine Selbstverständlichkeit. Ein Parkpiepser ist schon eine tolle Sache, die Kamera ist die optimale Ergänzung.Ich kann mich noch gut erinnern als ABS in der Fahrzeugen angeboten wurde. Auch da gab es Stimmen die sagten, „wenn man halbwegs Autofahren gelernt hat, dann braucht man so etwas nicht.“Ich glaube jeder weiß wo wir heute technisch stehen und das ist gut so. Aber wie schon gesagt, viele Dinge braucht man zum Fahren nicht, wenn man es halbwegs gelernt hat, wie in einem Beitrag erwähnt wurde. Beruflich habe ich sehr viel mit Unfällen zu tun und viele Unfälle passieren beim Rückwärtsfahren – Ausparken usw. Unzählige Kinder sind schon übersehen worden weil sie eben klein sind und beim Blick durch das Heckfenster nicht gesehen werden können. Noch schlechter ist es wenn eine so breite C Säule die Sicht nach hinten stark einschränkt. z.B. ein Kind auf einem Dreirad – hier gab es schon viele tödliche Situationen.Ich hoffe, ich bin von den Mokka Fans die meinten ich sei vielleicht zu ungeschickt um ohne Kamera einzuparken verstanden worden. L.G. Sepp :thumbup::thumbup:

      Mokka Cosmo - 1.7 CDTI - weiß - AGR Sitz - Xenonscheinwerfer - Radträger - Quickheatheizung

    • Sorry dann Hast du dir deine Frage ja schon selbst beantwortet.
      Bestell sie mit.

      Entweder man will die Meinungen lesen oder nicht. Dann aber am besten nicht fragen.

      Mit "blöd" hat man hier eh schon mal gar niemanden betitelt.

      Will manch einen trotzdem nicht Sprinter fahren Sehen :rolleyes:
      Nach 4 jahren nebenjob mit sprinter und aufbaubrücke lernt man rückwärts fahren :thumbup:




      Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

      ________________________________________________

      Bestellt: 31.01.2013
      Produziert: 23.08.2013
      Verschickt: 27.08.2013

      Geliefert: 29.10.2013
      Übergabe: 04.11.2013

      Opel Mokka Espresso-Braun
      1,4L Turbo 4x4 Edition
      Premium Paket Leder schwarz
      Flex Fix
      SolarProtect
      ________________________________________________

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von duke85 ()

    • Hallo duke85

      Jetzt hast du Sepp, wieder falsch verstanden.

      Er fragt nicht ,ob er eine RFK bestellen soll, oder nicht.

      Er hat ohne bestellt ,will aber eine Nachrüsten. Seine Frage ,an die jenigen,die auch später eine Nachrüsten wollen, welche RFK diejenigen sich kaufen werden oder ihm vorschlagen zu kaufen.

      LG,
      Musti

      LG,
      Musti

      1.7 CDTI , Cremeweiß, Innovation, Automatik, Braunes Leder, AGR, Navi 600, Quickheat , Schiebedach, Reserverad. Bestellt:15.10.12 Seit 25.04.13 Mokka

    • Aaah
      Dann hab ich und der Kollege oben das falsch verstanden sorry :thumbup:

      Werde aus den gleichen gründen auch keine nachrüsten :) daher kann ich dazu wiederum nix sagen



      Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

      ________________________________________________

      Bestellt: 31.01.2013
      Produziert: 23.08.2013
      Verschickt: 27.08.2013

      Geliefert: 29.10.2013
      Übergabe: 04.11.2013

      Opel Mokka Espresso-Braun
      1,4L Turbo 4x4 Edition
      Premium Paket Leder schwarz
      Flex Fix
      SolarProtect
      ________________________________________________

    • Hallo Musti!

      Herzlichen Dank du hast mich verstanden.

      Duke85 ich weis was ein Sprinter ist und wenn du noch so gut einparken kannst, du kannst nicht durch eine c Säule blicken.
      Ich habe schon genügend Vorfälle mit Sprintern gesehen und alle haben im hinteren Bereich etwas nicht gesehen. Übrigens beim Rückwärtsfahren musst du dem Gesetz nach eine besondere Vorsicht an den Tag legen. Die Kamera unterstützt dies.
      Aber es kann jeder machen wie er will.

      L.G. Sepp

      Mokka Cosmo - 1.7 CDTI - weiß - AGR Sitz - Xenonscheinwerfer - Radträger - Quickheatheizung



    • Aber es kann jeder machen wie er will.

      L.G. Sepp


      Korrekt :)


      Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

      ________________________________________________

      Bestellt: 31.01.2013
      Produziert: 23.08.2013
      Verschickt: 27.08.2013

      Geliefert: 29.10.2013
      Übergabe: 04.11.2013

      Opel Mokka Espresso-Braun
      1,4L Turbo 4x4 Edition
      Premium Paket Leder schwarz
      Flex Fix
      SolarProtect
      ________________________________________________

    • Hallo Sepp

      Wenn ich mir nachträglich eine Rüchfahrkamera einbauen lassen würde, dann nur in Verbindung mit einem Navi.

      wenn du bei Google Navi mit Rückfahrkamera eingibst findest du einige. Wenn es bei mir mal soweit sein sollte, werde ich ein Garmin nehmen.

      Frank