Motorleistung Vergleich zu Crossland X 1.2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motorleistung Vergleich zu Crossland X 1.2

      Hallo

      Habe heute meinen Mokka (1.4 4x4) zur Reparatur gebracht und bekam einen Crossland X 1.2 mit 110PS als Leihwagen.

      Bei der Heimfahrt dachte ich mir nur "WOW, was geht denn hier ab!!

      Die Leistung des um 30 PS schwächeren Crossland hat mich echt umgehauen.

      Könnt ihr mir vielleicht erklären warum da so ein krasser Unterschied besteht?

      Was ich so auf den ersten Blick gefunden habe ist der doch größere Gewichtsunterschied und der Crossland hat eine 5 Gang Handschaltung.

      ""
      Mokka A 1.4 Turbo 4x4 Cosmo, Fussraumbeleuchtung und Android Radio + Rückfahrkamera eingebaut
    • Andi-AUT schrieb:

      Hallo

      Habe heute meinen Mokka (1.4 4x4) zur Reparatur gebracht und bekam einen Crossland X 1.2 mit 110PS als Leihwagen.

      Bei der Heimfahrt dachte ich mir nur "WOW, was geht denn hier ab!!

      Die Leistung des um 30 PS schwächeren Crossland hat mich echt umgehauen.

      Könnt ihr mir vielleicht erklären warum da so ein krasser Unterschied besteht?

      Was ich so auf den ersten Blick gefunden habe ist der doch größere Gewichtsunterschied und der Crossland hat eine 5 Gang Handschaltung.
      guten morgen fahre seit 15 tage denn grandland 1.2 kann nur sagen das gleiche habe ich da auch erfahren dürfen, er hat 130 PS. und meine er war spritziger als mein mokka 1.4 mit 140 PS-

      OPEL IST SO ALS WÜRDEST DU FLIEGEN. OPEL MOKKA 1.4 Turbo 140 PS . Allrad 4x4 , K+N luftfilter , metalic schwarz . Leder, Navi 950 , 225/45/ 18 , sonnendach .baujahr 02/2015. :m::mm: seit dem 01.02.2019 fahre ich den opel grandland X 1.2 ultimate. perlmut weiss bleibe dem mokka forum aber weiterhin treu.

    • mag ja sein das das Gewicht und der Drehmoment mitwirken
      was soll den sonst die Beschleunigung bewirken ?(

      :klat:


      Wie gesagt: Das Drehmoment am Rad macht die Beschleunigung. Dagegen wirken das Gewicht und irgendwann die Windlast. Die Beschleunigung ist dann Null, wenn das Drehmoment am Rad gleich den Widerständen ist.

      Beim Mokka kann es sogar Ratz Fatz Negativ werden. Wenn man in den 6ten Gang schaltet und die Fahrbahn leicht ansteigt. Der 6te ist sooooooo lang übersetzt dass das Drehmoment zugunsten der Drehzahl geopfert wurde ;)