12V-Steckdose im Kofferraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 12V-Steckdose im Kofferraum

      Habe mir eine 12V-Steckdose für Luft-Kompressor oder Anschluß einer Elektrokühlbox installiert.
      Hatte immer eine Steckdose im Kofferraum bei meinen Zafiras
      Wer Interesse daran hat kann sich gerne bei mir melden.
      Die Beypasssicherung mit 10A Minisicherung gibts beim FOH ( ist das Teil mit dem roten Kabel und der Stecksicherung ) und Ihr werdet es nicht glauben : WAR AUCH DAS TEUERSTE AN DER GANZEN AKTION, kostet schlappe 18,25€ ohne Sicherung !
      Die Einbausteckdose im KFZ-Zubehörhandel ( Kosten hierfür: 9,99 bei ATU )
      Kostenpunkt Material: 30 €
      Zeitaufwand 0,5 h
      Werkzeug: Akkuschrauber mit Lochfräser
      Die Beypasssicherung steckt man am oberen Anschluß von dem kleinen Sicherungskasten der sich hinter der Abdeckung vom linken Staufach befindet. Am besten auf Sicherungsplatz 11 - denn der hat immer Spannung - auch ohne Zündung ! Oder man sucht sich einen freien Platz der über das Zündschloß Spannung bekommt.
      Masseanschluß einfach auf die Schraube anbringen wo der Wechselrichter sich befindet.
      Loch so groß bohren wie die Steckdose groß ist.

      Den 12V + Anschluß an der Steckdose am Fußkontakt der Steckdose anschließen.
      Den Masseanschluß (12V-) am seitlichen Anschluß der Steckdose anschließen.

      Ich hab den Platz für die Steckdose so ausgewählt damit genügend Platz für die Montage ist.

      Viel Spass beim Nachbau !

      Mokka Edition 1,4 Turbo 4x4 espressobraun
      Premiumpaket
      Schiebedach
      CD 600 Intellilink mit Rückfahrkamera
      AGR-Sitz
      Solarprotect
      Quickheat
      Schmutzfänger hinten und vorne Original Opel
      Edelstahlladekantenschutz
      Einstiegsleisten Karbonfolie

      ""
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von F.Hirsinger ()

    • :lehrer:
      Wichtig wäre noch zu erwähnen, dass vermutlich nicht alle Mokkas hinten links einen Sicherungskasten haben!
      Da muss es irgendwann einmal eine Änderung im Zuge des Modelljahrwechsels gegeben haben.
      (Habe ich der Einbauanleitung des E-Satzes der noch zu montierenden AHK entnommen)
      Edition 1.4 Turbo , FWD, Automatik, Argon Silber, Premium Paket, Radio CD 600 intellilink, Halogen SW, Reserverad, 19" Felgen, Rückfahrkamera,
      (Vorführfzg.EZ 12/2013 Modelljahr 2014) Bestellt:09.01.2014|Liefertermin: 07.03.2014
    • Saubere Arbeit und danke für die gute Einbau Anleitung.

      Hast du eventuell noch die Teile Nummer von der Bypass Sicherung und wo hast du die 12 Volt Steckdose gekauft ?

    • Guten Morgen,
      und auch von mir einen herzlichen Dank für die Anleitung!

      Es wäre sicher schön, wenn man diese so schön bebilderte Anleitung in den Thread:

      LINKS FÜR AN/EINBAUANLEITUNGEN

      aufnhemen könnte.

      Schon wegen der Übersicht. Musti, was meinst Du dazu?

    • sehr gute Idee
      hatte auch schon das Problem einer Kühltasche für den Kofferraum (hab nun eine mit Kühlakkus)
      wußte aber auch nicht, dass dort ein Sicherungskasten ist ...

      :mmm: | Mokka Edition 1.6 ecoFLEX Benziner -weiß-| Solar Protect® Verglasung | Flex-Fix ® Fahrradträger +2 | Premium-Paket | Rückfahrkamera | :miko:
      | Bestelldatum: 12.06.2013 | ausgeliefert: 13.12.2013 |
    • Hi F.Hirsinger

      :respekt::respekt::danke::danke: für die super Einbauanleitung :app:

      LG.

      Mokka Mock

      Im Forum seit 10.2. 2013 :thumbsup: .
      Am 27.6.2017 ist der 3 Mokka in X bestellt worden :thumbsup: .
      Es soll der Mokka X in Safran Orange mit der neuen Ultimate Ausstattung werden
      1.4 l 152 PS 4x4 und 6 Gang Automatik und Start / Stop
      Navi 8 Zoll Display
      Schiebedach
      Anhängerkupplung
      OhStar
      Lederausstattung
      Und Winterreifen auf 16 Zoll Alufelgen
      18" BiColor Felgen
      Bose Lautsprecher
      Frontkamar( Genation 2)
      AFL mit LED Technologie
      AGR Sitze
      Keyless System
      Usw... 8)

    • wolly schrieb:

      :hi: F.Hirsinger,

      Saubere Arbeit kann ich da nur sagen. :app: Hätten die bei Opel doch gleich mit Einbauen können

      LG
      Wolly :wink:

      ja stimmt: warum da wieder gespart wird??? Beim Zafira, Meriva, Astra die ich gefahren hatte war immer im Kofferraum eine Steckdose. Praktisch wenn man eine Elektrokühlbox mit dabei hat - besonders auf langen Fahrten hast dann kühle Getränke etc. drinn.
      Außerdem fahre ich viel mit dem Fahrrad weg. - Anschlußmöglichkeit für Kompressor zum Aufpumpen der Fahrräder.
      Das ganze hat mich knapp 30 € an Material gekostet und 1/2 Stunde Arbeit... Die meiste Zeit ist draufgegangen für das Suchen und Testen für den Stromanschluß.
    • badkitteh schrieb:

      Wenn ich mal fragen darf, wozu nutzt du die Steckdose im Kofferraum?

      ganz oben Bericht 1

      perfekte Anleitung und Beschreibung von "F. Hirsinger Fortgeschrittener"


      "Profi wäre besser"
      Klasse
      ... :boss:

      Mokka Edition 1,4 T Benzin 4x4, 6-Gang
      genau den, schon
      über 4 Jahre gute Glücksmomente
      und wer langsam fährt bleibt länger im Blick
      :miko:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von H_ad_ib_o56 ()