Fragen zum Reifenreparaturset u. Wagenheber

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fragen zum Reifenreparaturset u. Wagenheber

      Hallo Gemeinde,

      Wie komme ich an das Reifenreparaturset ran? Die

      Betriebsanleitung sagt : Aus dem Staufach nehmen,

      aber wie ?



      Noch eine Frage. Die Anleitung sagt: Wagenheber nur

      im Falle einer Panne verwenden, nicht aber zum

      Reifenwechsel.Gibt es dafür eine Erklärung ?

      LG

      ""

      alt : Mokka X 1.4 ON, 12/2017, NAVI (lt. Verkäufer hahaha) R 4.0 Intellilink,eu
      neu: Mokka X 1,4 ECOTEC, 120 Jahre, EZ 7/2019, Navi 900 Intellilink, Voll-LED

    • gustavo schrieb:

      Hallo Gemeinde,

      Wie komme ich an das Reifenreparaturset ran? Die

      Betriebsanleitung sagt : Aus dem Staufach nehmen,

      aber wie ?

      An dem Staufach rechts im Kofferraum ist doch so ne kleine "Griffmulde.
      Dort einfach aufziehen.
      Gruß aus Leipzig
      Andreas


      Mokka X, Innovation 1,4 Turbo, 152PS, Automatik, 4x4, Keyless, Safran Orange, 18" BiColor, Navi900G2, DAB, RFK, Frontkamera, Premiumpaket, 4,2 Infodisplay, Armster2
      07.11.2016 Bestellt - voraussichtlicher Liefertermin KW07/17
      09.01.2017 Produktion geplant (lt. myOpel)
      04.01.2017 Produktion fertig und FIN erstellt
      03.03.2017 Anlieferung beim FOH
      10.03.2017 Übergabe
    • Krepp schrieb:

      An dem Staufach rechts im Kofferraum ist doch so ne kleine "Griffmulde.
      Dort einfach aufziehen.
      Danke, die Mulde hatte ich schon entdeckt, scheint aber sehr schwer gängig zu sein.
      Ich wollte nichts zerstören.

      LG

      alt : Mokka X 1.4 ON, 12/2017, NAVI (lt. Verkäufer hahaha) R 4.0 Intellilink,eu
      neu: Mokka X 1,4 ECOTEC, 120 Jahre, EZ 7/2019, Navi 900 Intellilink, Voll-LED

    • Das mit dem Wagenheber ist ganz einfach erklärt. Der ist halt konstruktiv nicht so stabil ausgelegt, daß er für einen regelmäßigen Gebrauch, beim Räderwechsel, sondern lediglich für den Reifenwechsel im Pannenfall ausreicht.
      So kann man auch Material einsparen :grin:

      Boracayblaue Grüße

      Christian

      Ps.: Beim Deckel vom Seitenfach ordentlich dran ziehen und keine Sorge, da gejt nichts kaputt :du:

      Bis voraussichtlich Kw 37: Opel Mokka 1,4 Turbo ecoFLEX,EZ 08.2015

      Voraussichtlich ab KW 37: Opel Grandland X 1.6 Ultimate in Quarzsilber+Diamantschwarz mit allem drin :peace:
    • Das mit dem Wagenheber ist ganz einfach erklärt. Der ist halt konstruktiv nicht so stabil ausgelegt, daß er für einen regelmäßigen Gebrauch, beim Räderwechsel, sondern lediglich für den Reifenwechsel im Pannenfall ausreicht.
      So kann man auch Material einsparen

      Boracayblaue Grüße

      Christian

      Ps.: Beim Deckel vom Seitenfach ordentlich dran ziehen und keine Sorge, da gejt nichts kaputt

      Hey Christian,
      vielen Dank. Thema Wagenheber wurde wichtig im Zusammenhang mit Notrad aus dem Netz.
      Mein FOH : Notrad mit allen Zubehörteilen einzeln (Sets liefert Opel nicht, sagt er) EURO : 535,00 !!!!!.
      Völlig daneben.

      LG

      Gustavo

      alt : Mokka X 1.4 ON, 12/2017, NAVI (lt. Verkäufer hahaha) R 4.0 Intellilink,eu
      neu: Mokka X 1,4 ECOTEC, 120 Jahre, EZ 7/2019, Navi 900 Intellilink, Voll-LED

    • Reifenwechsel mache ich schon seit 2013, 2x im Jahr mit dem original Wagenheber. Bis jetzt noch keine Probleme gehabt.

      BETER LAAT THUIS DAN VROEG IN DE HEMEL!

      1,6 EDITION, Graphit Schwarz, Elektropaket, Sichtpaket, Solar protect, Reserverad, AHK abnehmbar.
      Probefahrt 2.4.13.(15 min ) Gekauft 2.4.13. Abgeholt am 29.4.13. :thumbsup:
      Jetzt ca 17.000 km auf Tacho :auto: