Alufelgenpolitur

  • Mit was pflegt bzw. poliert ihr euer 4 Schuhe aus Alu ( Alufelgen) eures Opel

    /(Hersteller etc.)

    42 Jahre Opel. von klein auf8o

    Mokka X 1,4 Innovation,OPC Linespoilerpakett, OPC Pedalset Astra J,H&R 30 mm , 19 Zoll Opel Alu's, schw. Seitenblinker8o:evil:

  • ich nehme von Koch Chemie das Protector Wachs das kommt aufs Auto und auch auf die Felgen.

    Bin sehr zufrieden damit, benütze seit dem kaum noch Felgenreiniger.

    Nehme eigentlich alles von der Marke.

    LG Werner


    Mokka X 4x4 Royal Blau Innovation, Bj 12/2017, 1,4 152 PS Automatik, AGR Ledersitze Brandyfarben, Navi 900 Intelilink, Komfort Paket, LED Scheinwerfer und KZ Beleuchtung, Keyless, 18" Bicolor, Edelstahl Ladekanntenschutz, Original OPEL Kofferraumwanne.

  • Wenn die Felgen lackiert sind, normale Lackpflege, sind sie poliert, also ohne Lack oder Beschichtung, dann Autosol Chrompolitur.


    Gruß

    Willy

    Mokka X Active, 140PS, Automatik, Schiebedach, Lavarot, Winter Paket, Rentnersitze, AHK, Rückfahrkamera
    Lieferzeit, fast auf den Tag genau 5 Monate und wir nennen ihn "Hoppel".

  • Mit lackiert meinst du die vielfach verbreiteten Bi-Color ? Wo dann noch schwarz oder anderweitiges dabei ist ?

    Ansonsten ist wohl mind. immer irgendein Klar-/Schutzlack, bzw. Beschichtung drauf oder (wegen Salz etc.) ?

  • Moin,


    wenn das Poliertuch bei leichtem polieren direkt schwarz wird, ist nichts drauf auf dem Alu. Wird das Tuch nicht schwarz, sind die Felgen lackiert oder beschichtet, dies kann farbig aber auch klar sein.


    Gruß

    Willy

    Mokka X Active, 140PS, Automatik, Schiebedach, Lavarot, Winter Paket, Rentnersitze, AHK, Rückfahrkamera
    Lieferzeit, fast auf den Tag genau 5 Monate und wir nennen ihn "Hoppel".

  • Hast du heute aber noch sehr selten.

    Die Amis hatten lange Zeit solche Alu Felgen da warst du nur am putzen damit sie nicht anlaufen

    MfG Marco

    Wer Fehler findet darf sie behalten.

    Mokka X Innovation

    4x4 152PS Automatik

    Bj. 9/2017

  • Ja,


    in der Regel aber vom Besitzer so hergerichtet. Ist recht pflegeintensiv, darum sind die Felgen und auch andere Aluteile ab Werk so behandelt, das einfaches Waschen meist reicht, wenn man es regelmäßig macht.

    Bei Autofelgen mache ich es heute auch nicht mehr, ist einfach zu viel Arbeit, meine Motorräder bieten genug Beschäftigung. Mein Honda Motor war mit einer dünnen Schicht Klarlack überzogen die mit den Jahrzehnten rissig wurde, die habe ich dann ganz weg poliert. Nun muss ich aber dabei bleiben damit es immer gut aussieht.


    Willy

    Mokka X Active, 140PS, Automatik, Schiebedach, Lavarot, Winter Paket, Rentnersitze, AHK, Rückfahrkamera
    Lieferzeit, fast auf den Tag genau 5 Monate und wir nennen ihn "Hoppel".

  • Chemical GuysMaxcoat WheelGuard Felgenwachs

    Das nehme ich .

    Mokka X Innovation

    Argon-Silber,1,4 Turbo , Automatik , Leder, AGR Sitze, OPC Paket inklusive Pedale ,

    LED Kennzeichenbeleuchtung,

    Aktiven Subwoofer

  • Habe es mal mit normaler, daheim im Keller stehenden Autopolitur für Neuwagen, versucht und siehe da es geht.

    42 Jahre Opel. von klein auf8o

    Mokka X 1,4 Innovation,OPC Linespoilerpakett, OPC Pedalset Astra J,H&R 30 mm , 19 Zoll Opel Alu's, schw. Seitenblinker8o:evil:

  • Nochmal

    Alufelgenpolitur für nacktes Alu, nicht für lackierte Felgen, also für Lack, da reicht normale Politur die man auch für die Karosse nimmt.


    Willy

    Mokka X Active, 140PS, Automatik, Schiebedach, Lavarot, Winter Paket, Rentnersitze, AHK, Rückfahrkamera
    Lieferzeit, fast auf den Tag genau 5 Monate und wir nennen ihn "Hoppel".

  • Eben S100 Motorradreiniger, nehme ich für nacktes Alu bei meinen Motorradmotoren und ist auch für die Felgen top, ob nackt oder lackiert.

    Darf nur nicht zu lange in der Sonne drauf sein, Politur ist mir zu mühsam.

    Die braucht man halt wenn man nicht regelmäßig reinigt.

    Genieße den Tag

    Mokka-e Ultimate seit 23.06.21