Mokka versus Seat Ateca

    • Mokka versus Seat Ateca

      Neu

      Ein Hallo den Forum-Nutzern...

      Ich lese hier schon lange mit.. hab auch schon manchmal meinen Senf dazugegeben.

      Nun zu meinem eigentlichen "Problem".... nach einer Probefahrt mit dem Mokka war ich begeistert...... dann die Meldung " Mokka wird eingestellt" ?( Suche nach Alternative ( Ateca)
      Freie Werkstatt rät von Mokka ab... es gibt zwar die gesetzliche Pflicht 10 Jahre Ersatzteile zu liefern..... aber das Preisniveau der Ersatzteile sei nicht reguliert... also nach oben offen

      So Forummitglieder... überzeugt mich .... das die Bohne das Richtige ist

      Und so nebenbei... was ist besser 17 18 oder 19" ( Verbrauch)

      ""
    • Neu

      Mokka Chrissi schrieb:

      Wenn dich der Mokka begeistert hat(mich auch total), dann kauf dir doch einen. Redet nicht soviel vom einstellen, es gibt ihn doch noch. Und bis 2019 wird er sowiso weitergebaut, und die Ersatzteile wirst du bezahlen können. Ich meine wir sollten nicht so viel von Alternativen reden, der Mokka ist ein geiles Auto.

      LG Christoph
      Hallo Nachbar... hab ich ja eben erst bemerkt.... Eigentlich hast du vollkommen recht... vielleicht fehlt mir nur noch der richtige Kick in den A.... wer weiss... vielleicht treffen sich unsere Bohnen einmal
    • Neu

      Wenn man einen Mokka sieht muss man doch niemanden davon überzeugen :)

      Dieser Beitrag sagt doch alles :D

      OPEL MOKKA AB 10500: EURO Viel Qualität für wenig Geld!

      Ich kenne den Seat Ateca,den haben wir als Dienstwagen.Halt optisch ein bischen bieder(Vw halt).Aber technisch und räumlich kein schlechtes Auto!

      Was freie Werkstätten oder Leute über Opel sagen geht mir am A.... vorbei!Ich selber muss mein Auto mögen und damit zufrieden sein.Kleinigkeiten hat jedes Auto,auch der Mokka aber damit kann ich leben.Preis Leistung stimmt jedenfalls!
      Andersrum kann ich Dir nicht sagen ob mein nächster Wagen wieder ein Mokka,Opel oder sonnst was wird.Optik spielt bei mir auch eine Rolle.

      Laß einfach dein Bauchgefühl entscheiden was es für ein Wagen wird.Ich denke aber mit dem Mokka wirst Du nichts falsch machen :thumbup:

      Im Sommer fahre ich 19 Zoll.Die sind etwas härter.Was mich aber nicht stört.Mir gefielen die Felgen am besten 8) Den verbrauch tippe ich gut einen halben Liter mehr als mit 17 Zoll.Ich muss aber auch zugeben das ich kein Spritguru bin und darauf gross achte!

      Du wirst schon die richtige Entscheidung treffen und bestimmt den Mokka kaufen :grin:

      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • Neu

      Ich habe auch lange hin und und her überlegt und abgewogen. Wollte erst bei Skoda bleiben. Hab mich letztlich doch für den Mokka entschieden , auch wenn es nicht der X ist. Das Adaptives Fahrlicht und die AGR- Sitze sind schon super, aber nicht nur die . Das ganze Auto überzeugt, und ich hoffe es wird eine lange Freundschaft. Ich bin noch nie Opel gefahren. Und sollte die Baureihe mal eingestellt werden, Ersatzteile wird es weiter geben.

      Von Skoda Oktavia zu Opel Mokka. Mein erster Opel,mal sehen wie wie gut die Freundschaft hält. :)
      Opel Mokka 1,4 Innovation AT-6, Baujahr 09/2016 Graphit Schwarz, ein "junger Opel", seit Oktober 2017 meins. 8)

    • Neu

      Hallo,

      der Mokka X ist einfach ein perfektes Auto. Fahre den seit Oktober und bin einfach
      begeistert. Optik ist total überzeugend und natürlich Geschmacksache.
      Wem er einmal gefällt , dem geht er nicht mehr aus dem Kopf.
      Trau Dich einfach
      Gruß Volker

    • Neu

      Was du am Ende nimmst ist ja deine Endscheidung denn du musst die nächsten Jahre damit fahren.
      Höre auf dein Bauchgefühl und lass dich nicht durch Meinungen ( Freier Händler ) verunsichern.
      Der Mokka ist ein schon ein schönes Auto aber die anderen Hersteller schlafen nicht und ziehen in der Fahrzeugklasse nach.

      Viel Glück bei deiner Endscheidung.

      Nur mal so nebenbei: Alle Fahrzeuge die ich bis jetzt gefahren habe,habe ich gekauft weil sie mir gefallen haben.
      Und ich brauchte mich von niemanden überzeugen lassen. Was nützt es dir wenn der Mokka hier dank Forum nur gelobt wird er dir persönlich aber nicht zusagen würde. Würdest du ihn trotzdem kaufen ???

      Grüße Frank :)

      Opel Mokka X 1,4 Innovation

      BI Color LM Felgen , Rückfahrkamera , Winterpaket , 4,2 Zoll Fahrerinfodisplay , Anhängerkupplung , Reserverad , OPC Line Seitenschweller , LED Innenbeleuchtung , ABS Ladekantenschutz in schwarz.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von frank ()

    • Neu

      Freie Werkstatt rät von Mokka ab... es gibt zwar die gesetzliche Pflicht 10 Jahre Ersatzteile zu liefern..... aber das Preisniveau der Ersatzteile sei nicht reguliert... also nach oben offen
      So ein Unsinn!

      Jedes Auto wird nach spätestens 8 Jahren eingestellt. Dann wenn es einen Nachfolger gibt ..! Der sieht dann anders aus und es paßt nichts vom Alten!!!

      Such dir dringend einen anderen Informationslieferant ;) Und denk mal logisch nach ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr._Bean ()

    • Neu

      Langfristig gesehen, werden die Ersatzteile von GM im Preis steigen - die Amis sind ja nicht blöde. Wo Geld zu verdienen ist, da wird verdient.

      Ist leider so.

      Munter bleiben. 8o

      Bestellt am 09.06.2016 - Übergabe 04.11.16
      Opel Mokka X, INNOVATION,1.4 ECOTEC Direct Injection Turbo ecoFLEX, 112 kW (152 PS) Start/Stop, Automatik,Allradantrieb, Farbe Safran Orange 8o
      Einstein Bohne X1
      Mokka X - rechtes Fach im Kofferraum umgebaut
      Intellilink 900 - Bose Soundsystem - Klangeinstellungen
      spritmonitor.de/de/detailansicht/805518.html