Mokka soll eingestellt werden oder doch nicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • :btt:
      Es geht hier um die Einstellung des MOKKAs

      Danke
      Ulli
      ""
      __________________________________________________________________________

      Alles was ihr über meine MOKKAs wissen wollt........................

      Linux, dass einzig wahre Betriebssystem :thumbup:
    • Es geht ja auch mehr darum ob PSA Opel einen ebenbürtigen neuen Mokka Nachfolger auf den Markt bringt oder halt nicht :)
      Das der jetzige Mokka von Gm ist und Für PSA nicht mehr in Frage kommt dürfte jedem klar sein.
      Falls ein neuer kommt wird es unter PSA ein ganz anderes Auto werden wie der neue unter Gm.
      Falls nicht,dann ist das halt so und ich suche mir eine Alternative als nächstes Auto 8)
      Dafür das es kein richtiger Opel war hat Opel ihn aber ganz gut verkauft in Deutschland :D Welches Auto ist schon ein reines Auto eines Herstellers!Alleine wo überall die ganzen Teile herkommen.

      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • Dafür das es kein richtiger Opel war hat Opel ihn aber ganz gut verkauft in Deutschland
      Den Chevrolet Trax hätte OPEL mit einer 1:1 Kopie wohl kaum in so einer Stückzahl verkauft bekomme. Dafür war er einfach zu billig/unattraktiv aussehend. Erst durch die InsigniaTeile und der geänderten Karosserie wurde er zu dem was er war/ist.



      Welches Auto ist schon ein reines Auto eines Herstellers!Alleine wo überall die ganzen Teile herkommen.
      Na das ist doch kein Argument. Das würde erst greifen wenn zB der Motor von Peugeot kommen würde. Also Opel diesen zukauft. Denn dann hätten sie den nicht entwickelt. Alle Autofirmen kaufen selbstentwickelte Teile von anderen Firmen wo diese produziert werden zu und bauen diese am Endproduktionsstandort ein. Oder lassen diese von andren Firmen nach Vorgaben entwickeln und produzieren.

      Und das der Mokka ein Trax ist zählt nicht. Denn Opel war da GM. Ist ja ein GM-Mokka den Opel verkauft. Aber auch mitentwickelt hat.
    • @Mr Bean
      Mein Beitrag war mehr eine Antwort auf Nichtrauchers Beitrag.Nur der wurde danach editiert!
      Da ging es mehr darum das der Mokka kein richtiger Opel ist oder wäre! :)

      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • Berni schrieb:

      Ab 2019 sollte in Eisenach ein Geländewagen auf einer PSA-Plattform gebaut werden. Bisher haben weder PSA noch Opel darüber informiert, um welches Modell es sich handeln soll.
      Nun hat PSA mitgeteilt noch keine Entscheidung getroffen zu haben, weil die Verhandlungen mit den Sozialpartnern noch nicht zu einer Einigung geführt hätte.

      Ich habe den Eindruck hier wird erst ein Werk und somit dann auch Opel langsam stillgelegt.
      Ich weiß aus einer Internen Quelle die im Marketing sitzt, dass vom ADAM eine SUV Variante herauskommen soll und NEIN das ist nicht der ADAM Rocks den es ja schon gibt.

      Innovation, 1.7CDTI, Espressobraun, 6 Gang-Schaltgetriebe, Lederausstattung Kaffee-Braun, Anhängerzugvorrichtung, Navi-Paket, Quikheat, Reserverad, Schiebedach, Premium-Paket-Leder, Duplex Auspuffanlage 4 x 70x85mm, gelochte Zimmermann Sportbremsanlage

    • Onlyme87 schrieb:

      Ich weiß aus einer Internen Quelle die im Marketing sitzt, dass vom ADAM eine SUV Variante herauskommen soll und NEIN das ist nicht der ADAM Rocks den es ja schon gibt
      Hat deine interne Quelle bestimmt in diversen Automagazinen gelesen wo diese Info schon vor Monaten gestanden hat, das Modell soll wohl Adam X heissen :D
    • Mein FOH hat mir heute auf Nachfrage mitgeteilt dass es einen neuen Mokka geben wird!?!? :whistling: Also für mich ist das alles schweres Durcheinander!
      Gruß aus dem Sauerland

      1.4 Benziner, 2WD, Schalter, Innovation, Creme Weiß, EZ 4/2015, div. Pakete, Umbau auf LED

      Suhl 2016 - wir waren dabei :thumbsup:
      Suhl 2017 - mit von der Partie :thumbup:
      Edersee 2018 war klasse
      Edersee 2019 wir kommen

    • Im Prinzip sind es bisher alles nur Spekulationen. Die Zeit wird zeigen was kommt bzw. nicht kommt.

      Gruß Martin

      Bestellt am 17.09.2016
      Geliefert am 13.01.2017, Übernahme 03.02.2017
      Mokka X, Edition, Safran orange, 1.4 Turbo - 152 PS, AT, 4x4
      Premium Paket, Rückfahrkamera, 4,2" Fahrerinfodisplay, AGR Sitze, Solar Protect Verglasung stark getönt,
      18"- Leichtmetallrad 7Jx18, im 5 Doppelspeichen Design
      Sommerbereifung: 18"-10 Speichen Leichtmetallräder Hochglanz schwarz





    • Was war denn der letzte richige Opel?

      Und wenn es einen neuen Mokka geben wird: Kauft ihr den nur weil der Name des Autos MOKKA ist. Oder weil es den Namen Opel trägt? Oder nur wenn beides zusammen kommt. Oder nur wenn dieser nicht von einem Franzosen entwickelt wurde? Immerhin: Ein 80%tiger Ami durfte es ja sein.

      Ist doch total egal wie das Ding heist! Der Wagen muss einem gefallen. Mir ist es total egal wie der heißt und wer den baut ich hatte auch nur deshalb mein AUDI Coupe, unsere A-Klasse und unseren Mokka. Alle weil sie mir von der Form und vom Interior gefallen haben. Anschließend habe ich sie dann so gestaltet wie ich sie haben wollte. Die Autonarke ist mir jedenfalls egal. Was zählt ist das Produkt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr._Bean ()

    • Mr._Bean schrieb:

      Was war denn der letzte richige Opel?...
      ... genau genomen der Laubfrosch vor 1929. ;(
      Danach war Opel nie wieder ein eigenständiges deutsches Unternehmen.
      Nach dem 2. Weltkrieg wurde Opel eben desswegen geliebt, weil der amerikanische Stil gefiel. :thumbup:
      Die Straßekreuzer des Wirtschaftswunders. Damals war Mercedes was für Droschkenkutscher und Bauern. :D

      Gruß SF
      4X4 112 kW AT6 - Innovation, Onyx
    • Ob der neue Mokka,Kaffee Latte oder sonnst wie heißt ist mir total egal :)

      Ich möchte wenn alles paßt,Ende nächsten Jahres einen neuen Wagen.
      Ich habe schon 2-3 persönliche Favoriten.Sollte ein schicker Nachfolger bis dahin gesichtet worden sein sind es 4 8)
      Wichtig ist das der neue mir optisch und motorenmässig sofort zusagt.Die Marke ist mir ziemlich egal!Ausser ein paar Ausnahmen :D
      Bis jetzt spricht nix gegen einen neuen Opel.Trotzdem werde ich mir auch andere Marken anschauen.
      Preis Leistung muss ja auch stimmen!
      Irgendwie ist die Diskussion ja auch spannend ob es eine Würdigen Nachfolger gibt oder nicht!
      Ob der dann was für mich ist,steht noch in den Sternen! :)

      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • An den Mokka haben wir uns inzwischen gewöhnt, sogar ich habe ihn mal wieder kurz gefahren..... :) .....Sprudel holen,....musste die Kisten zwar stapeln aber es passten alle rein! Wenn wir den so lange fahren können wie den Mercedes, dann denke ich, wenn ich noch unter den Lebenden weile, wahrscheinlich darüber nach, kein Auto mehr zu fahren.

      Was mit dem Jeep passiert wenn wir keine so große Anhängerlast brauchen, weiß ich noch nicht, ansich bin ich damit sehr zufrieden. Einen Neuwagen werde ich jedenfalls nicht mehr kaufen, von PSA schon gar nicht, wenn dann älter und gebraucht. Ich bin da noch sehr unentschlossen und es könnte ebenso ein alter Käfer werden wie ein alter V8 Geländewagen,....mal sehen was hier zum Jahresende neben dem Mokka steht.

      Gruß
      Willy

      Mokka X Active, 140PS, Automatik, Schiebedach, Lavarot, Winter Paket, Rentnersitze, AHK, Rückfahrkamera
      Lieferzeit, fast auf den Tag genau 5 Monate