Knacken im Unterbodenbereich

    • Habe mal einen Kunden gehabt der sein Auto wegen einem Knacken verkauft hat!
      Bei seinen neuen Auto war dann das Knacken wieder da!

      Wir haben gesucht und fanden das Knacken.
      Es kam von seinen Werkzeug welches er im Kofferraum hatte, dieses hatte er umgeladen ins neue Auto. :flash:
      Somit auch sein Knacken.

      ""
      Grüße aus dem Norden
      Joes


      ACTIVE, 5-Türer, 1.4 Turbo, 103 kW (140 PS), Automatik, Licht Grau
      10 Scheiben / 4 Räder / Motor / Getriebe / Bremsen / Auspuff / Sitze / Teppich / 2 Scheinwerfer / 4 Rückleuchten / Lenkrad / Hinterachse / Vorderachse /
      2 Nummernschilder / Kühlergrill / Armlehne / Fussmatten / Innenspiegel / 2 Aussenspiegel / viele Schalter / Tank / 4 Türgriffe / Innenleuchten / Kombiinstrument / Radio
      :D