Mit Automatik Getriebe in der Waschanlage.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mit Automatik Getriebe in der Waschanlage.

      An alle Besitzer von Mokka und Mokka X, mit Getriebe Automatik.
      Wie fahrt ihr durch eine automatische Waschanlage ?
      Na klar, Wahlhebel auf neutral stellen, aber macht ihr den Motor aus ? Ich hatte in meiner früheren Dienstzeit 4 mal ein Automatik Dienstwagen und hatte auch in der Waschanlage immer den Motor aus.
      Grund für die Frage ist ein Artikel in unserer heutigen Tageszeitung.
      Unser Mokka A, hat eine manuelle Schaltung. Aber am 11. Januar, bekommen wir einen Mokka X, mit Automatik Getriebe. Nun wäre es interessant, ob man mit laufendem Motor durch eine Waschanlage fahren muss.
      Lest mal den unten stehenden Zeitungsartikel.


      Viele Grüße,
      Herby



      ""
      Dateien
      Mokka X Innovation 1,6 CDTI, 100 KW, (136 PS), Safran Orange Met. Winter Paket, Quickheat, Fix-Flex Fahrradträgersystem für 3 Fahrräder, Alu Felgen für Winterräder, Ladekantenschutz Edelstahl, Automatik Getriebe, Alarmanlage, Metall Schutzgitter für Hund, elektronischer Marderschutz.

      Meine zweite Homepage:

      goldiezuchtruederico.npage.de


      [IMG:http://herbysoft4.npage.de/]
    • Hallo Herby,

      Das ist ja mal ne gute Frage :thumbup: . Bekomme ja im Februar auch meinen 1. Automatik, und darüber hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht, wie ich durch die Waschstrasse fahre :gruebel: . Bin auf die Antworten gespannt :confu: .


      LG Andrea :mm:

      MoX, Innov, 1.4 Turbo 4x4, 152 PS, Arktisblau , Navi, RFK, Allwetterreifen, Premiumpaket, 4.2 Infodisplay, Cobra Frontbügel und Einstiegsleisten, Windabweiser, Schmutzfänger
      seit 14.2.17 bei mir :love:

      Mokka A von März13 bis 2.17
      Innov, 1.4 T, Boracayblau <3

    • Hallo Herby,

      Ich bin bis jetzt immer mit laufendem Motor in die Waschanlage gefahren.

      Aber die Scheibenwischer ,habe ich wegen den Sensoren immer ausgeschaltet.

      LG,
      Musti

      1.7 CDTI , Cremeweiß, Innovation, Automatik, Braunes Leder, AGR, Navi 600, Quickheat , Schiebedach, Reserverad. Bestellt:15.10.12 Seit 25.04.13 Mokka

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Musti ()

    • In der Waschanlage "N" und Motor aus, dabei passiert nichts.
      Kurz vor der Ausfahrt Motor starten zum Ausfahren einfach -ohne
      zu bremsen- auf "D" schalten und Servus.

      l g
      Alex

      Gruß Alex

      :m: Er ist da! :thumbsup: OPEL Mokka 1.4 Turbo, Innovation 6-Stufen-Automatik, Seiden Grau, Navi 950 Europa Intelli Link, Rückfahrkamera, AGR, AHK abn. :mm:
      Abgeholt am 14.03.2014 :thumbsup: ,Innenbeleuchtung auf LED umgerüstet :klasse: LED-Kennzeichenbeleuchtung :klasse: Premium-Paket, Komfort-Paket,Elektro-Paket,Sicht-Paket :peace:,Winter-Paket :klasse:
    • Das könnt ihr doch an einem leichten Gefälle geschwind testen, ob das Getriebe automatisch auf P schaltet (gibt's das wirklich so ?) oder in N bleibt, wenn der Motor abgestellt wird. Rollt er weg, kann man den Motor auch getrost aus machen. 8o
      Und es bleibt immer noch die Alternative in eine Waschanlage zu fahren, in der das Auto nicht gezogen wird.

      Mokka 1.4 Turbo 4x4, Ez 04/2013

    • W-1.0 schrieb:

      steht eigentlich an der Waschanlage

      Wählhebel auf N Zündung aus nicht vergessen den Regensensor Auszuschalten

      wenn`s rausgeht Motor an Wählhebel aud D und Rausfahren

      also ganz einfach

      LG
      Walter


      Dem o.g. Artikel nach ist das aber nicht so einfach. Zitat: "... nicht den Motor abstellen. Dann wird idR automatisch der Parkmodus aktiviert".
      a

      Mokka 1.4 Turbo 4x4, Ez 04/2013

    • benello schrieb:

      W-1.0 schrieb:

      steht eigentlich an der Waschanlage

      Wählhebel auf N Zündung aus nicht vergessen den Regensensor Auszuschalten

      wenn`s rausgeht Motor an Wählhebel aud D und Rausfahren

      also ganz einfach

      LG
      Walter


      Dem o.g. Artikel nach ist das aber nicht so einfach. Zitat: "... nicht den Motor abstellen. Dann wird idR automatisch der Parkmodus aktiviert".
      a


      Parkmodus wird nicht aktiviert.
      Gruß Alex

      :m: Er ist da! :thumbsup: OPEL Mokka 1.4 Turbo, Innovation 6-Stufen-Automatik, Seiden Grau, Navi 950 Europa Intelli Link, Rückfahrkamera, AGR, AHK abn. :mm:
      Abgeholt am 14.03.2014 :thumbsup: ,Innenbeleuchtung auf LED umgerüstet :klasse: LED-Kennzeichenbeleuchtung :klasse: Premium-Paket, Komfort-Paket,Elektro-Paket,Sicht-Paket :peace:,Winter-Paket :klasse:
    • Filser schrieb:

      benello schrieb:

      W-1.0 schrieb:

      steht eigentlich an der Waschanlage

      Wählhebel auf N Zündung aus nicht vergessen den Regensensor Auszuschalten

      wenn`s rausgeht Motor an Wählhebel aud D und Rausfahren

      also ganz einfach

      LG
      Walter


      Dem o.g. Artikel nach ist das aber nicht so einfach. Zitat: "... nicht den Motor abstellen. Dann wird idR automatisch der Parkmodus aktiviert".
      a


      Parkmodus wird nicht aktiviert.

      so ist es

      Parkmodus wird nicht aktiviert


      LG
      Walter



      [/size][/font][/color]
    • "N" heist Neutral, wenn da blockiert würde bräuchte man "N" nicht.

      Gruß Alex

      :m: Er ist da! :thumbsup: OPEL Mokka 1.4 Turbo, Innovation 6-Stufen-Automatik, Seiden Grau, Navi 950 Europa Intelli Link, Rückfahrkamera, AGR, AHK abn. :mm:
      Abgeholt am 14.03.2014 :thumbsup: ,Innenbeleuchtung auf LED umgerüstet :klasse: LED-Kennzeichenbeleuchtung :klasse: Premium-Paket, Komfort-Paket,Elektro-Paket,Sicht-Paket :peace:,Winter-Paket :klasse:
    • Hallo zusammen.

      Du fährst in der Waschstraße ganz einfach soweit vor, bis man dir anzeigt, anzuhalten. Dann stellst du den Wählhebel von "D" auf "N" und stellst den Motor ab (muss man aber nicht), genauso wie den Regensensor, falls vorhanden. Den Parkassistenten kann man ruhig anlassen, der piept dann nur die ganze Zeit, ist aber für den Mokka nicht schädlich.

      Spass bei Seite, damit es nicht nervt, auch den Parkassistenten abschalten.

      Dein Auto wird dann durch die Anlage geschoben (meist mit Rollen vor den Hinterrädern). Am Ende des Waschprogramms, wenn die grüne Ampel aufleuchtet, startest du ganz normal, stellst den Wahlhebel von "N" auf "D" und fährst raus.

      Auf keinen Fall in der Anlage bremsen, Handbremse anziehen oder den Hebel auf "P" stellen.

      Liebe Grüße

      Gérard

      Mokka INNOVATION, 1.6 CDTI, 6-Stufen-Automatik: Am 16.07.2015 bestellt, Anlieferung beim FOH: 10.12.2015, Übergabe 16.12.2015

      Magma Rot, inkl. Ambientebeleuchtung, Digitaler Radioempfang DAB+, Opel Onstar, Radio Navi 950 Europa IntelliLink, Rückfahrkamera,
      Winter-Paket und 5 Jahre Flexcare Premium (150.000 KM, Enthält alle Inspektionen laut dem geltenden Serviceplan)

    • Bei meiner Waschstraße, wo geschoben wird sagt das Personal: Wählhebel auf N und Motor an lassen.

      Ich schalte dann noch den Regensensor aus und fahre die Außenspiegel ein. Und natürlich vorher die Antenne ab.

      Katzen landen auf ihren Füßen.
      Toast landet auf der Marmeladenseite.
      Eine Katze mit einem Toast auf ihrem Rücken schwebt über dem Boden in einem Zustand von Quantenunentschlossenheit.


      1,7 CDTI AT, Edition, Argonsilber, Stoff sw, Elektro, Komfort, Winter, Navi, Rückfahrkamera, Schiebedach, AHK, Reserverad, Quickheat
    • Ist hier auch so : Bei der sehr grossen Waschanlage in Leuven sagen die einem ganz klar : "Auf N, Motor laufen lassen und Spiegel bitte anklappen"

      Mache ich auch so und den Motor habe ich auch in anderen Waschanlagen noch nie ausgemacht :)

      Gerd
    • Falls man den 152 PS Motor hat, "StoppStart" manuell deaktieveren, bevor man in die Waschstraße fährt.

      Wobei ich nicht weiss, was die StoppStart macht, wenn ich auf N schalte und die Bremse loslasse - muss ich erstmal ausprobieren.

      Bei D geht er ja aus, wenn ich beim Bremsen zum Stillstand komme und anschließend wieder an - beim losfahren.

      Ansonsten Regensensor und Parksensor aus.

      Ach ja, Antenne abschrauben 8o


      Munter bleiben 8o

      Bestellt am 09.06.2016 - Übergabe 04.11.16
      Opel Mokka X, INNOVATION,1.4 ECOTEC Direct Injection Turbo ecoFLEX, 112 kW (152 PS) Start/Stop, Automatik,Allradantrieb, Farbe Safran Orange 8o
      Einstein Bohne X1
      Mokka X - rechtes Fach im Kofferraum umgebaut
      Intellilink 900 - Bose Soundsystem - Klangeinstellungen
      spritmonitor.de/de/detailansicht/805518.html