Ausbau des Fensterhebermotors beim Mokka hinten Links

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ausbau des Fensterhebermotors beim Mokka hinten Links

      Hallo zusammen,
      ich hoffe ich bin in diesem Forum richtig. Es handelt sich um eine mechnische Problem (ein-/ausbau) einer Einheit (ele. Fensterheber) das im "Forum"
      Elektrik und Beleuchtung schon öfter behandelt wurde.

      Bei meiner Frau ist an Ihrem mokkabraunen Opel Mokka Bj 2014 nach Ablauf der Garantie der elektrische Fensterheber hinten links ausgefallen.
      Wir waren schoin beim Opel-Händler die haben keinen Fehler gefunden weil er da zufällig wieder funktionierte - haben aber 50€ für die Diagnose verlangt.
      Einen Tag später war die Funktion wieder null!

      Gestern habe ich den Motor vom Antrieb weggebaut und festgestellt, der Motor selbst lief - also kein Problem mit den Kohlen. Beim wieder Aufsetzen des
      Motors auf die Eletronik-/Getriebeeinheit hatte ich Probleme. Jetzt läuft er nur noch "stoßweise" in Schritten auf und zu gar nicht mehr.
      Mein Problem ist, das ich beim weiteren Aufsetzenversuchen des Motors auf das Getriebe den Motor ganz kaputt gemacht habe. DIe Federn der Kohlen sind weg ... ;(

      Jetzt würde ich im www einen "neuen" elektrischen Fensterhebermotor mit Elektronik bestellen.

      Was ich aber gestern gesehen habe, diese Einheit ist von hinten an das Gestänge mit dem Seilzug geschaubt.

      Deßhalb hier meine Frage:
      Wie baue ich die Fensterheber komplett aus um die Motoreinheit wechseln zu können und wie baue ich das ganze wieder zusammen?
      Muß man um an das ganze ran zu kommen auch die Scheibe ausbauen? Ist es schwierig den Seilzug wieder einzuhängen?

      Leider finde ich hier im Forum und auch im Rest des www keine für mich passende Anleitung!

      Gruß und danke euch schon mal für die Antworten
      Robert -Hobbytroniker-

      ""
    • Hallo,
      Anleitungen und Handbücher wirst du wohl nicht finden, dazu ist der Mokka noch zu jung und die meisten Basteln auch nicht mehr.
      Ich denke du musst die komplette Einheit rausnehmen, d.h. Motor und Mechanismus. Dazu muss vorher die Scheibe sicherlich raus.
      Ich weiß ja nicht wie gut du mit deinem FOH kannst, aber er könnte dir die passende Anleitung ausdrucken. Wenn du das Ersatzteil bei Ihm kaufst.
      Einige Videos habe ich bei YouTube gefunden, leider kein Mokka. Aber vielleicht hilft es ja ein bisschen. ;)
      Wenn ich mal nach Teilen im Mokka suche, dann schaue ich mir auch oft die Ersatzteilbilder vom Buick Encore an. Da findest du den Motor für 35$ und mit Mechanismus für 70$ sowie die GM-Teilenummern.

      Gruß
      a-wing

      OPEL Mokka Encore-Innovation 1.4 Turbo 103 kW :floet:

    • Danke für die Hinweise,
      der FOH meines Vertrauens ist gerade nicht mein Freund - dort lässt der Sevice schwer nach deßwegen mache ich es selber!

      Mein Freund ist momentan der ortsansässige freie Mechniker. Der hat mir auch ein paar Tips gegeben und hat sogar für mich
      nach dem Teilgesucht und ist im www auf den selben Händler gestoßen wie ich. Im Zubörhandel gibt es laut Ihm nur die
      "reine Mechnik" aber den Motor treiobt er auch nicht auf.
      Ich habe den Ersatzmotor von einem Teilehändler aus einem Recycling-Fahrzeug mit angeblich 38km bestellt. (rar-carparts...)

      Ich habe auch ein paar Videos gefunden - eines von einem Astra - das hilft ein wenig. Ich versteh es das immer weniger basteln.
      Ich versuche gerade von meinem Mondeo die Rückleuchte aus dem Kofferaumdeckel auszubauen. So verbaut wie die Autos
      ist es verständlich! Aber 180€ für ein kmpl. Schlußlicht in dem wahrschinlich nur eien LED defekt ist ...

      Danke nochmal für die Antwort
      Robert

    • Hobbytroniker schrieb:

      Danke für die Hinweise,
      der FOH meines Vertrauens ist gerade nicht mein Freund - dort lässt der Service schwer nach deswegen mache ich es selber!

      Robert

      Ja, das kenne ich :D Das geht mir genauso ;(

      Ich habe mal folgendes gesucht und gefunden beim Encore:
      Buick Parts Teile-Nr GM 94550811 diese Nr. dann gegoogelt und gefunden das es ein Motor von
      AC Delco ist für ca. 50 $.

      Die GM-Nr ebenfalls bei OPEL Onlineteile eingegeben und dort findet sich der Fensterheber Motor[Opel Ersatzteil 1207268] für ca. 290 € :thumbdown:

      Und wenn das alles nicht passt, solltest du den Motor erst ausbauen. Da sind bestimmt passende Nummern drauf, nach denen man suchen kannst. :wink:

      Hier noch ein paar Bilder, allerdings vom Motor vorne/hinten rechts. :luck:

      Gruß
      a-wing
      Dateien
      • Motor_1.jpg

        (184,52 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Motor_2.jpg

        (116,86 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Motor_3.jpg

        (62,38 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      OPEL Mokka Encore-Innovation 1.4 Turbo 103 kW :floet: