Mokka als Eu-Neuwagen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @peter m

      Ich habe dein Beitrag hierher verschoben , da das Thema schon existiert :)

      Und bitte aufpassen, dein Beitrag im passenden Thread zu posten.

      Du hast versehentlich dein Beitrag bei "Mitglieder stellen sich vor" gepostet, vorgestellt hast du dich schon ;)

      ""

      LG,
      Musti

      1.7 CDTI , Cremeweiß, Innovation, Automatik, Braunes Leder, AGR, Navi 600, Quickheat , Schiebedach, Reserverad. Bestellt:15.10.12 Seit 25.04.13 Mokka

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Musti ()

    • Hallo,

      auch wenn die letzte Antwort lange zurück liegt, EU ist EU.

      Hoffentlich ist nicht schon beantwortet was ich jetzt frage und ich habe es nur überlesen.

      Wenn ich bei einem der Händler hier in der Umgebung, (nicht im Ausland) ein EU-Opel-Fahrzeug kaufe,
      muss ich dann zur Inspektion zu diesem Händler oder kann ich meinen Opel Händler im Ort damit überraschen?

      Wenn ein Garantiefall eintritt, muss ich dann zu dem Händler bei dem ich gekauft habe oder kann ich wiederum meinen Ortshändler damit beglücken?

      Ist nur eine Frage weil mir ein Freund gestern zu einem EU-Kauf riet, welches Fabrikat es auch immer werde. Ich tendiere allerdings zu der ordentlichen Art, Händler im Ort mit der Bestellung betrauen und da dann auch zu den anfallenden Gelegenheiten hin.

      Gruß
      Willy

      Mokka X Active, 140PS, Automatik, Schiebedach, Lavarot, Winter Paket, Rentnersitze, AHK, Rückfahrkamera
      Lieferzeit, fast auf den Tag genau 5 Monate

    • Du kannst mit dem Wagen im Garantiefall und bei Inspektionen auch zu einem anderen Vertragspartner fahren, das sollte kein Problem darstellen.

      Liebe Grüße aus Ostwestfalen/Bielefeld
      André & Udo :mmm:

      Opel Mokka 1,6 CDTI Automatik Innovation (MJ15,5)
      Espresso Braun, Premium Paket Leder Kaffeebraun/Cocoa inklusive Winter- und Elektropaket,
      Rückfahrkamera, DAB+, elektrisches Schiebedach, 19" Felgen Sterling Silber, Navi 950 Intellilink & Anhängerzugvorrichtung abnehmbar. :love:

    • Wie Andre schon sagt ich habe auch einen Eu Wagen,dann noch bei einem Händler 80km entfernt gekauft.Die Garantieabwicklungen habe ich alle beim Händler vor Ort gemacht!Obwohl ich da vorher noch nie war.Ging alles ganz normal als wenn ich da gekauft hätte :)

      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • Balboa 2 schrieb:

      Wie Andre schon sagt ich habe auch einen Eu Wagen,dann noch bei einem Händler 80km entfernt gekauft.Die Garantieabwicklungen habe ich alle beim Händler vor Ort gemacht!Obwohl ich da vorher noch nie war.Ging alles ganz normal als wenn ich da gekauft hätte :)
      Kann ich nur bestätigen, war bei mir genauso. Gab keine Probleme. Weder mit dem Mokka (Rumänien Reimport) noch mit dem Adam(Belgien Reimport) meiner Frau.

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. 8)
      Mokka "Cosmo" 1.7CDTI 4x4, Alles ausser Vollleder, Rückfahrkamera, AGR, AFL+, Spur- u. Bremsassi

    • Neu

      Hallo Andi ich habe dich in diesen Thread verschoben! :)

      Ich habe einen Mokka der für Spanien gebaut wurde.Das sehe ich bei meiner Coc(früher Fahrzeugbrief)Der ist auf spanisch.An der Ausstattung kann man es auch manchmal erkennen.Aber dafür müsste man jetzt mehr wissen.Gebaut wird der Mokka ja nur in Korea oder Spanien.

      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • Neu

      Meiner ist auch ein EU - Fahrzeug. Die Pakete waren unterschiedlich und die Bedienungsanleitung und Inspektionsheft ist halt nicht in Deutsch. Dafür war er halt einiges günstiger.
      Mokka X Innovation 1.6,Orange, AGR, Schiebedach, Winterpaket, Premiumpaket, AHK, Rückfahrkamera, Navi
      Bestellt: 23.12.2016
      Auftragsbestätigung: 11.01.2017
    • Neu

      Mein Original Serviceheft ist auf Französisch.
      Der Ausliefernde Opel Händler als auch der Händler bei
      dem ich den Mokka gekauft habe versicherten mir, das es
      sich nicht um einen EU Reimport handelt.

      Habe inzwischen ein deutsches Serviceheft erhalten.

      Sigi

      Mokka 1,4 Turbo, 4X4, 6 Gang Handschaltung, Innovation, Argon Silber.
      Front- und Rückfahrkamera, Premium Leder Paket.
      Winterpaket, Elektro- und Sichtpaket, NAVI 600 CD
      AGR Sitze, Adaptives Fahrlicht, Reserverad.

      EZ Juli 2013 - gekauft im November 2016 mit 13.250 KM