Bluetooth schaltet sich nicht ein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bluetooth schaltet sich nicht ein

      Hallo liebes Forum,

      ich habe meine Handys alle immer erfolgreich mit meinem Mokka koppeln können, auch das Geschäftshandy (Huawei) lies sich problemlos verbinden.
      Leider habe ich sporadisch das Problem, das am Auto das Bluetooth nicht immer automatisch gestartet wird. Normal ist es ja so, dass sich das Bluetooth automatisch startet wenn ein verbundenes Gerät in der Nähe ist. In der Geräteliste werden dann alle gekoppelten Geräte aufgelistet.
      Immer mal wieder kommt es allerdings vor, das sich das Bluetooth im Auto nicht einschält und die Geräteliste komplett leer ist. Leider kann auch keine neue Kopplung erfolgen, denn das Auto hat ja in dem Moment kein Bluetooth.
      Ich bin von zuhause 3 Min zur Tankstelle gefahren, da war das Bluetooth-Symbol aktiv. Nach dem Tanken allerdings wurde es nicht mehr aktiv - die ganzen 200 Km lang nicht.
      Ich bin auch mal rechts raus gefahren und habe den Motor aus- und wieder eingeschalten - leider kein Bluetooth.
      Das selbe Problem hatte ich jetzt schon einige Male - wenn ich das Auto jetzt stehen lasse und heute Abend von der Arbeit nach Hause fahre, kann es sein, das es funktioniert - vielleicht.

      Da ich Außendienstlerin bin, bin ich eigentlich auf das Bluetooth schon ein bisschen angewiesen, denn ich habe einiges zu telefonieren unterwegs.

      Weiss mir bitte jemand einen Rat?

      Ganz liebe Grüße
      Pat

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr._Bean ()

    • Pat2810 schrieb:

      niemand eine gute Idee für mich oder einen Tipp???


      Moin,
      erst einmal eine Frage vorweg, welches Radio hast du denn in deiner Bohne verbaut?

      Ich hatte bei meinem CD600 auch einmal so ein Problem. Es waren mehrere Handys im Speicher vom Radio. Hat immer gut geklappt. Auf einmal gings nicht mehr, so wie bei dir.
      Ich habe dann alle Handys gelöscht und dann noch einmal neu mit dem Radio verbinden lassen (Blue Tooth suchen lassen). Dann haute das wieder hin.

      Solche Fehler treten aber auch hin und wieder auf wenn das Handy ein Softwareupdate bekommen hat.

      Gruß
      Ulli
      __________________________________________________________________________

      Alles was ihr über meine MOKKAs wissen wollt........................

      Linux, dass einzig wahre Betriebssystem :thumbup:
    • Moin Pat,

      aus der ferne ist es natürlich meist recht schwer dir zu helfen:

      Du hast ein Huawei Telefon. Also ein Aneroid Betriebs-System

      Geh doch mal am Huawei in die
      Einstellungen
      dann
      Bluetooth

      dort müsste dann der Mokka unter

      my Opel Mokka

      aufgeführt sein

      Jetzt tippst Du mal rechts davon auf den Zahnkranz ( oder was auch immer der Huawei anzeigt)

      schau dort, ob bei Telefon- Audio und Media- Audio das Häkchen gesetzt ist

      falls nein, Häkchen setzen

      Am besten:
      auf ENTFERNEN klicken, und dann einmal neu verbinden lassen,
      indem du bei Bluetooth oben rechts ( 3 Punkte) auf aktualisieren tippst.

      Viel Erfolg.

    • Hallo RuHe,

      lieben Dank für Deine Rückmeldung. Das hatte ich alles probiert heute morgen und wie gesagt, das Handy war bereits mit dem Mokka verbunden und hat einwandfrei funktioniert - plötzlich gings nicht mehr, das Bluetooth-Symbol im Autodisplay ging einfach nicht mehr an - ich habe Auto ein/ausgeschaltet, Handy ein/ausgeschaltet, versucht neu zu Koppeln, dies ist aber immer fehlgeschlagen - ich nehme an weil das Auto Bluetooth gar nicht eingeschaltet hat.
      Es ist wirklich merkwürdig.

    • Hallo Pat,

      Du sollst nicht nur die Geräte abschalten sondern ,wie Ulli es geschrieben hat alle Geräte aus deinem Radio Speicher LÖSCHEN und wieder neu einrichten ;)

      LG,
      Musti

      1.7 CDTI , Cremeweiß, Innovation, Automatik, Braunes Leder, AGR, Navi 600, Quickheat , Schiebedach, Reserverad. Bestellt:15.10.12 Seit 25.04.13 Mokka

    • Hast Du denn schon versucht, den Mokka manuell mit dem Handy zu koppeln?

      Handy BT an
      Moment warten...

      dann am Mokka Radio die > SRCE Taste drücken und bis BT ( BlueTooth ) scrollen.
      Dabei kannst du gleich schauen, ob BT aufleuchtet, oder nur blass hinterlegt ist.

      Falls das alles nichts bringt, ab zum FOH.
      Der soll dir das einstellen.
      Am besten vorher noch mit dem Handy ein Video vom Verbindungsvorgang machen.
      Als "Beweismaterial". Nicht das der dir doof kommen will!!

    • RuHe schrieb:

      Mokka manuell mit dem Handy zu koppeln?

      Handy BT an
      Moment warten...

      dann am Mokka Radio die > SRCE Taste drücken und bis BT ( BlueTooth ) scrollen.
      Dabei kannst du gleich schauen, ob BT aufleuchtet, oder nur blass hinterlegt ist.

      Nein, das habe ich noch nicht versucht - wusste nicht, das es diese Option gibt - ich teste das gleich wenn ich heut Abend heimfahre - bis dahin danke ich Dir sehr 8o

      RuHe schrieb:


      das
    • Hallo,
      böse Zungen behaupten ja, dass die OPEL IntelliLink Geräte des Öfteren mal von jetzt auf gleich (Pinkelpause) ihre Einstellungen vergessen und diese erst beim nächsten oder vielleicht auch übernächsten Starten wiederfinden. :dash:
      Ich beobachte das regelmäßig bei der USB-Abspielfunktion, ist aber ein anderes Thema, aber genauso ärgerlich. :cray:
      Mein Handy Koppel ich erst gar nicht mit dem Radio, da das freisprechen, mir von der Qualität her zu schlecht ist. :dd:

      Gruß
      a-wing

      OPEL Mokka Encore-Innovation 1.4 Turbo 103 kW :floet:

    • Bei meinem Cascada ist das CD 600 verbaut.

      Immer wieder war die Geräteliste im Auto leer, dass Handy weggelöscht.

      Kann mit der Android Version zusammenhängen oder auch nicht.

      Meine Abhilfe:

      Die Bluetooth Verbindung auf dem Handy löschen - my Opel...
      und auch die Geräteliste auf dem Auto, falls noch ein Gerät drin...

      Mit irgendeinen alten Bluetoooth Handy eine Kopplung durchführen.
      Anschließend das aktuelle Handy mit dem Auto koppeln - ist dann auf Platz 2 der Geräteliste.

      Seitdem habe ich Ruhe.

      Munter bleiben 8o

      Bestellt am 09.06.2016 - Übergabe 04.11.16
      Opel Mokka X, INNOVATION,1.4 ECOTEC Direct Injection Turbo ecoFLEX, 112 kW (152 PS) Start/Stop, Automatik,Allradantrieb, Farbe Safran Orange 8o
      Einstein Bohne X1
      Mokka X - rechtes Fach im Kofferraum umgebaut
      Intellilink 900 - Bose Soundsystem - Klangeinstellungen
      spritmonitor.de/de/detailansicht/805518.html

    • Bluetooth schaltet sich nicht ein

      Hallo zusammen,

      seit gestern Morgen aktiviert sich Bluetoth in meinem 950 nicht mehr. Das Bluetooth-Symbol bleibt dauerhaft ausgegraut, auch der Versuch, eins der in der Liste gespeicherten Geräte über das Menü zu verbinden, schlägt fehl.

      Aus- und wieder Einschalten der Zündung hatte keinen Effekt, auch nach dem Arbeitstag am Abend keine Änderung.

      Hat jemand eine Idee? Ich der Anleitung habe ich gar keine Möglichkeit entdeckt, Bluetooth überhaupt ein- oder ausschalten zu können.

      Gruß
      Corny

    • Moin,
      ich habe deinen Beitrag hier her verschoben.
      In deinem Handy ist Bluetooth aber schon aktiviert? Ich hatte meines im Handy auch schon versehentlich mal deaktiviert, das kann ja schon mal passieren.

      Wenn das dann auch nicht geht, lösche deinen Handyeintrag im Radio und verbinde es neu.

      Gruß
      Ulli

      __________________________________________________________________________

      Alles was ihr über meine MOKKAs wissen wollt........................

      Linux, dass einzig wahre Betriebssystem :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Helg-Adm ()

    • helg-adm schrieb:

      Moin,
      ich habe deinen Beitrag hier her verschoben.
      Ok, ich hatte extra einen neuen Thread gestartet. Pat2810 hat zusätzlich das Problem, dass sich die Geräteliste seines Mokkas leert, diesen Problem habe ich nicht. Insofern ist das Problem nicht identisch.

      helg-adm schrieb:

      In deinem Handy ist Bluetooth aber schon aktiviert? Ich hatte meines im Handy auch schon versehentlich mal deaktiviert, das kann ja schon mal passieren.

      Wenn das dann auch nicht geht, lösche deinen Handyeintrag im Radio und verbinde es neu.
      Das Problem ist, wie beschrieben, dass die Bluetooth-Verbindung im Navi 950 ausgegraut und nicht aktiv ist. Es ist daher weder möglich, Geräte aus der Geräteliste zu verbinden noch welche hinzuzufügen.