Kunden-Informations-Center (KIC)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kunden-Informations-Center (KIC)

      Ich bin am Ende.

      Obwohl ich noch nicht mal am Anfang bin, bin ich fast am Ende. Keiner der Händler hier im Umkreis konnte mir sagen, wo ein Mokka Diesel-Automatik steht, den man Probefahren kann. Oder wann dann eines zur Verfügung stehen könnte. Bei fünf Händlern fünf Anfragen und KEINE konkrete Aussage. Was ist denn da los?

      Das möchte ich mit Opel-Deutschland klären.
      Dazu meine Frage ins Forum: Stimmt diese Adresse noch?

      kunden.info.center@de.opel.com

      Adam Opel AG
      Kunden Info Center
      65423 Rüsselsheim
      Tel: 06142-77 5000

      Danke.

      ""
    • Hallo,

      die Dieselmotoren-Produktion für den Opel Mokka ist erst in diesem Monat angelaufen, darauf folgen ca. 7-8 Wochen Schiffstransport aus Süd-Korea.
      Demnach wird aller Voraussicht nach der Diesel nicht vor Mitte Dezember beim Händler verfügbar sein.

      Update 02.11.2012: Mein FOH teilte mit heute mit, dass er Mitte bis Ende November 2012 die ersten beiden 1,7 CDTI in die Ausstellung bekommt.

      Viele Grüße,
      Manfred

      Fahrzeugkonfiguration (seit dem 08.02.2013 stolzer Opel Mokka Fahrer)
      1,7 CDTI, Automatik, Graphitschwarz, Vollausstattung incl. Leder (Anthrazit/Grau), AZV, ohne Schiebedach, Silber-ALU's vom Edition (siehe Avatar)

      Opel Mokka

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Manfredo ()

    • Manfredo schrieb:

      Demnach wird aller Voraussicht nach der Diesel nicht vor Mitte Dezember beim Händler verfügbar sein.
      Ich werde das Gefühl nicht los, dass die Autohersteller gnadenlos überfordert sind. Sie stehen unter grossem Druck, sehr schnell sehr weit vorn zu sein. Wie sonst kann man sich erklären, warum ein Produkt angeboten wird, das man nicht anfassen kann, das es noch gar nicht gibt.

      Wir erinnern uns, dass am 01. Oktober die Einführung war und erst ein viertel Jahr später die Dieselmaschine verfügbar sein könnte.
      Wieviel Kunden wohl in dieser Zeit abspringen?

      Apple hat uns ja vorgemacht, wie man Produkte einführt, ohne sie kaufen zu können, weil es sie noch nicht gibt. Nur dass hier der weltgrösste Computerhersteller redet und nicht ein Unternehmen, dass es zur Zeit eher schwer hat. Das jedoch sollte Anlass sein, schnell zu reagieren. Aber das können sie nicht. Und da liegt der Widerspruch.

      Zum Glück sind meine Frau und ich nicht unter Druck, brauchen eigentlich nicht sofort ein Neu-Fz. Doch der Mokka hat es verdient.
    • Lieferzeit Mokka

      War Heute beim Opelhändler, nur ein Mokka 1,4l da.
      Ich meine da werden erst die Kundenfahrzeuge ausgeliefert, kommt Geld in die Kasse.
      Opel hat nicht mit so einem Erfolg gerechnet. Der Mokka ist auch Liebling der Fauen, der Menschen die schlecht aus einem normalen Pkw. kommen oder
      schon einen Minivan haben.

      Gruß
      Pastor

      Mokka Edition 1,4T, 4x4, Argon Silber, AFL, Front-Heckkamera, Navi 600, Premium-Paket, Solar Protect, AGR-Sitz, AHK.
      Auftrag 15.10.12 , Fertigung 28.01.13 , erste Fahrt 3.07.13