LPG Erfahrungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LPG Erfahrungen

      Da ich kein spezielle LPG Rubrik gefunden habe, will ich hier meine Erfahrungen berichten.
      Es fängt bei der Ausstattung an: Leider ist die Kombination LPG und Start/Stop Automatik nicht möglic,h auch gibts LPG nicht mit dem Automatik Getriebe. Weiter ist der Gas Tank sehr, sehr klein ~35L :( , ich hatte vorher einen Ford Maverick LPG mit 60 L :) , das ist schon ein gewaltiger Unterschied.
      Die Reichweite mit Gas beträgt gerade 350 km. :( Jetzt kommt noch hinzu, dass gerade wenn ich meine teuer erkauftes Infosystem benötige, wie Tageskilometer Zähler, momentaner Spritverbrauch oder Restreichweite, dieses auf die Nullaussage "wenig Sprit" :cursing: umschaltet und keine weiteren Infos, auch Reifendruck (sicherheitsrelevant), zu entlocken sind. Dies geschieht bei den letzten 100 km, die Logik darin erschließ sich mir nicht ?( . Beim Maverick hatte ich nur einen Tageskilometerzähler und konnte bis auf den letzten Kilometer agieren.
      Weiter ist das Kontrollicht für fahren mit Gas unten in der Mittelkonsole montiert und nur zu sehen, wenn man den rechten Arm vom Lenkrad nimmt.
      Mein Opel Service ist leider nicht in der Lage eine zweite LED im Blickfeld zu montieren :( . Ich werde mir die zweite LED jetz selbst montieren müssen.
      Jetzt aber noch was positives: Von der Fahrleistung und der Ausstattung bin ich voll zufrieden. :thumbup:

      ""
    • Ja das stört mich auch sehr die Dauer Anzeige "wenig Kraftstoff" zumal das ja erst mal 3 mal da ist, erst im Navi, dann im Info Display, und in der Tankanzeige ist auch noch ne Lampe an im Info Display bekommt man das nur weg in dem man auf den anderen Kraftstoff umschaltet, vorrausgesetzt der ist nicht auch schon auf Reserve.
      Laut meinem FOH lässt sich das nicht Ändern bzw. Umprogrammieren, unverständlich zumal das Auto sowieso Automatisch bei Gasmangel auf Benzin umschaltet.
      Auch fehlt im Info Display die dritte Anzeige, nämlich die ECO Infos, geht auch nicht Einzuprogrammieren.

      Gruß Jörg
      Opel Mokka 1,4T LPG Innovation, 04-2015, Premium.- Elektro.- & Sichtpaket, Glasschiebedach, DAB+, Webasto Standheizung, Bordsteinautomatik, Orginal Trittbretter, Abnehmbare Anhängerkupplung.
    • café_liégeois schrieb:

      Weiß man eigentlich, was bei den werksseitig für LPG ausgerüsteten Fahrzeugen für eine Anlage verbaut ist?


      Schau mal den Treat "LPG Tankadapter" an da habe ich LPG Einleger vom Serviceheft veröffentlicht.

      Gruß Jörg
      Opel Mokka 1,4T LPG Innovation, 04-2015, Premium.- Elektro.- & Sichtpaket, Glasschiebedach, DAB+, Webasto Standheizung, Bordsteinautomatik, Orginal Trittbretter, Abnehmbare Anhängerkupplung.
    • Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Mr._Bean ()

    • UweH schrieb:

      Leider ist die Kombination LPG und Start/Stop Automatik nicht möglic,h auch gibts LPG nicht mit dem Automatik Getriebe. Weiter ist der Gas Tank sehr, sehr klein ~35L :( , ich hatte vorher einen Ford Maverick LPG mit 60 L :) , das ist schon ein gewaltiger Unterschied.
      Die Reichweite mit Gas beträgt gerade 350 km. :( Jetzt kommt noch hinzu, dass gerade wenn ich meine teuer erkauftes Infosystem benötige, wie Tageskilometer Zähler, momentaner Spritverbrauch oder Restreichweite, dieses auf die Nullaussage "wenig Sprit" :cursing: umschaltet und keine weiteren Infos, auch Reifendruck (sicherheitsrelevant), zu entlocken sind. Dies geschieht bei den letzten 100 km, die Logik darin erschließ sich mir nicht ?( . Beim Maverick hatte ich nur einen Tageskilometerzähler und konnte bis auf den letzten Kilometer agieren.
      Weiter ist das Kontrollicht für fahren mit Gas unten in der Mittelkonsole montiert und nur zu sehen, wenn man den rechten Arm vom Lenkrad nimmt.
      Mein Opel Service ist leider nicht in der Lage eine zweite LED im Blickfeld zu montieren :( . Ich werde mir die zweite LED jetz selbst montieren müssen.
      Jetzt aber noch was positives: Von der Fahrleistung und der Ausstattung bin ich voll zufrieden. :thumbup:
      Start/Stop:
      macht beim LPG wenig Sinn, da LPG Fahrzeuge immer mit Benzin starten.
      Die Ersparnis ist damit wohl nicht mehr so sinnvoll.

      Der Mokka hat nen 48 Liter Tank:
      in der Reserveradmulde, der darin einen ebenen Kofferaumboden hinterlässt.
      Maße: 600x225 48 Liter

      Der Maverick hat nen 60 Liter Tank in der Reserveradmulde, aber der Maverick hat praktich einen doppelten Boden.
      Dadurch ist der Radmuldentank höher bei gleichen Durchmesser bis die Bodenklappe kommt.
      Beim Mokka liegt der Kofferaumboden praktisch auf dem Radmuldentank.

      350KM Reichweite:
      mit ca. 31 Liter Netto die ich immer reinbekomme, ist das doch in Ordnung.
      Ich komme damit super aus und LPG Tankstellen gibt' doch schon sehr viele.
      Das LPG Tankstellennetz ist doch sehr dicht.
      Bei Erdgas (CNG) würde ich mir eher Gedanken machen.

      Automatik:
      Hätte ich auch gerne und wollte mein Erstbesitzer auch, aber ist nicht.
      Möglich ist auch hier die nicht ganz so tolle Wirtschaftlichkeit durch die schlechte Kombination aus Mehrgewicht, geringer Zuladung und kleinen Tank (das ist aber nur meine persönliche Vermutung).

      LPG Kontrolllampe:
      Naja, dann könnte man jetzt auch sagen, an der gleichen Stelle links sitzen die Schalter mit Kontrollleuchten für ESP und BergAn/Abfahrassistent. Die siehst Du wohl dann auch nicht.
      Meine Frau und Ich sehen unsere LPG Anzeige.

      Reichweitenwarnung:
      Quittieren mit dem linken Select/Resetschalter am Blinkerhebel und die Meldung verschwindet.

      Tip:
      Lade Dir doch mal die App "myOpel" runter.
      Da dann die noch bitte die "Betriebsanleitung" (schön unterteilt nach Rubriken) und die "Warn- und Kontrollleuchten"
      Habe das auch für meine Frau gemacht weil ich keine Lust mehr auf "Telefonjoker" hatte :D

      Jetzt erwische ich sie Abends in den Werbepausen beim Fernsehen wie sie sich durch die ganzen Features klickt
      und wieder was neues entdeckt hat. :av::applaus:

      Edit:
      Laut dem Bild aus Beitrag Nr.7 hat der Tank des Mokkas ein Bruttovolumen von 48 Liter (ich schaue morgen mal bei unseren nach)
      Maße: 600x225 48 Liter

      Irgendwie sollen/werden die Tanks aber nur zu 80% gefüllt.
      Das ergibt dann 38,4 Liter NETTO (wenn er komplett leer ist)
      Wie ich bereits erwähnte bekomme ich meistens um die 32 bis 34 Liter rein (Restanzeige um die 20 KM)

      Bei dem 60 Liter Tank des von Dir erwähnten Ford Maverick ergeben das dann 48 Liter Netto.
      Bei dem doch größeren Hubraum und wohl auch höheren Spritverbrauchs des Mavericks zu den 1,4 Liter des Mokkas würde mich jetzt wirklich mal die Reichweite des Mavericks interessieren.

      LG
      geölter Blitz

      OPEL MOKKA 1.4 LPG ecoFLEX Innovation 6-Gang-Schaltung
      MJ: 2014,5 / EZ: 05.08/2014 / Gekauft von mir: 29.11.2015 mit 5178 Kilometer
      Lackierung: Seiden Grau Metallic / Ausstattung: Polster-Kombination Stoff/Ledernachb. Anthrazit (Dunkelgrau/Schwarz)
      Navi 950 Europa IntelliLink / Rückfahrkamera
      Sommer: 7Jx18 mit 215/55 R18 Midnight Silber / Winter: Pirelli Scorpion auf 6,5Jx16 mit 215/65 R16 Aluett Typ 32
      Abnehmbare AHK (Westfalia)

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von geölter Blitz ()

    • geölter Blitz schrieb:

      Reichweitenwarnung:
      Quittieren mit dem linken Select/Resetschalter am Blinkerhebel und die Meldung verschwindet.

      Eben Nicht auf den letzten 50 Km, es sei denn ist bei dir möglich.
      Gruß Jörg
      Opel Mokka 1,4T LPG Innovation, 04-2015, Premium.- Elektro.- & Sichtpaket, Glasschiebedach, DAB+, Webasto Standheizung, Bordsteinautomatik, Orginal Trittbretter, Abnehmbare Anhängerkupplung.
    • Joerg64 schrieb:

      geölter Blitz schrieb:

      Reichweitenwarnung:
      Quittieren mit dem linken Select/Resetschalter am Blinkerhebel und die Meldung verschwindet.

      Eben Nicht auf den letzten 50 Km, es sei denn ist bei dir möglich.
      Gruß Jörg
      Hallo,
      bin mir ziemlich sicher dass ich es wegdrücken konnte bis er bei Restreichweite um die 20 KM auf Benzin umschaltete.

      Wir beobachten es beim nächsten Tanken und werden hier berichten.

      Frohes neues Jahr noch!

      LG
      geölter Blitz

      OPEL MOKKA 1.4 LPG ecoFLEX Innovation 6-Gang-Schaltung
      MJ: 2014,5 / EZ: 05.08/2014 / Gekauft von mir: 29.11.2015 mit 5178 Kilometer
      Lackierung: Seiden Grau Metallic / Ausstattung: Polster-Kombination Stoff/Ledernachb. Anthrazit (Dunkelgrau/Schwarz)
      Navi 950 Europa IntelliLink / Rückfahrkamera
      Sommer: 7Jx18 mit 215/55 R18 Midnight Silber / Winter: Pirelli Scorpion auf 6,5Jx16 mit 215/65 R16 Aluett Typ 32
      Abnehmbare AHK (Westfalia)

    • UweH schrieb:

      Die Reichweite mit Gas beträgt gerade 350 km. :( Jetzt kommt noch hinzu, dass gerade wenn ich meine teuer erkauftes Infosystem benötige, wie Tageskilometer Zähler, momentaner Spritverbrauch oder Restreichweite, dieses auf die Nullaussage "wenig Sprit" :cursing: umschaltet und keine weiteren Infos, auch Reifendruck (sicherheitsrelevant), zu entlocken sind. Dies geschieht bei den letzten 100 km, die Logik darin erschließ sich mir nicht ?( .
      Ich weiß nicht ob dir das hilft aber ich habe auf youtube mal einen Beitrag gesehen wo jemand ganz viele Folgen über seinen Astra J OPC reingestellt hat. Dort gibt es eine Folge wo er seinen Bordcomputer freischaltet um mehr Daten abrufen zu können. Es soll wohl eine Firma geben die sich NoLimits heißen soll. Da kann man alles freischalten, egal ob das Fahrzeug es unterstützt oder nicht. Vll hilft dir das.

      Hier der Link : m.youtube.com/watch?v=iDv57rTIFCA

      Kosten: angeblich 35€

      Gruß Ronny

      Innovation, 1.7CDTI, Espressobraun, 6 Gang-Schaltgetriebe, Lederausstattung Kaffee-Braun, Anhängerzugvorrichtung, Navi-Paket, Quikheat, Reserverad, Schiebedach, Premium-Paket-Leder, Duplex Auspuffanlage 4 x 70x85mm, gelochte Zimmermann Sportbremsanlage

    • Onlyme87 schrieb:

      UweH schrieb:

      Die Reichweite mit Gas beträgt gerade 350 km. :( Jetzt kommt noch hinzu, dass gerade wenn ich meine teuer erkauftes Infosystem benötige, wie Tageskilometer Zähler, momentaner Spritverbrauch oder Restreichweite, dieses auf die Nullaussage "wenig Sprit" :cursing: umschaltet und keine weiteren Infos, auch Reifendruck (sicherheitsrelevant), zu entlocken sind. Dies geschieht bei den letzten 100 km, die Logik darin erschließ sich mir nicht ?( .
      Ich weiß nicht ob dir das hilft aber ich habe auf youtube mal einen Beitrag gesehen wo jemand ganz viele Folgen über seinen Astra J OPC reingestellt hat. Dort gibt es eine Folge wo er seinen Bordcomputer freischaltet um mehr Daten abrufen zu können. Es soll wohl eine Firma geben die sich NoLimits heißen soll. Da kann man alles freischalten, egal ob das Fahrzeug es unterstützt oder nicht. Vll hilft dir das.

      Hier der Link : m.youtube.com/watch?v=iDv57rTIFCA

      Kosten: angeblich 35€

      Gruß Ronny
      Diese Firma nutzt in dem Video OP-COM.
      Das ist nichts besonderes und jeder kann (so wie ich) diese Software inkl. Dongle kaufen.
      Das Problem ist, dass der Mokka vom Hersteller dieser Software noch nicht erfasst wurde.
      Das bedeutet, die Möglichkeiten der Software beim Mokka gehen Richtung Null.
      Beim vorherigen Opel (Insignia aus 2011) konnte ich ein paar wenige Funktionen beim Display freischalten.
      Die Möglichkeiten Dinge einzustellen sind bei OP-COM und Opel aber geradezu armselig wenn man im Vergleich die aktuellste VCDS-Software (hab ich auch) in einem gut aus gestattendem Golf 7 sieht.
      CX-5 Nakama Intense 2.5 Automatik in Arachneweiß Metallic
    • geölter Blitz schrieb:

      Joerg64 schrieb:

      geölter Blitz schrieb:

      Reichweitenwarnung:
      Quittieren mit dem linken Select/Resetschalter am Blinkerhebel und die Meldung verschwindet.

      Eben Nicht auf den letzten 50 Km, es sei denn ist bei dir möglich.
      Gruß Jörg
      Hallo,
      bin mir ziemlich sicher dass ich es wegdrücken konnte bis er bei Restreichweite um die 20 KM auf Benzin umschaltete.

      Wir beobachten es beim nächsten Tanken und werden hier berichten.

      Frohes neues Jahr noch!
      Hallo, so heute mal wieder den Gastank Ratze-Purte Leer gefahren mal die Meldung zu überprüfen 8)
      Kurz, ich konnte die Meldungen wegdrücken, siehe beigefügte Bilder.
      Die Bilder sind während der Fahrt gemacht worden, daher mal über verwackler hinwegsehen.

      Aaaaaber,

      nach Bild 8 fuhr ich zum kleinen Imbiss bei nen Burgerbrater vorbei :floet:

      Müssten dann also weit unter den letzten Bild mit den 23 KM Restreichweite gewesen sein.

      Jetzt konnte ich nur noch die Meldung Nr. 9 im Navi 950 mit OKwegdrücken, nicht aber mehr die Meldung Nr. 10 auf den Cockpit Diesplay.

      Ich folgere einfach mal daraus:
      Kommt die Restreichweite unter 20 KM während der Fahrt, kann man sie wegdrücken.
      Wird der Motor dann aber mal abgestellt und man ist unter 20 KM Restreichweite, lässt sie sich nicht mehr wegdrücken aus Sicherheitsgründen um baldigst zu Tanken.

      Ich kann damit sehr gut leben und finde das auch gut.
      Schließlich ist das LPG Tankstellennetzt zwar gut ausgebaut, aber nicht überall wo es Benzin gibt, gibt es auch LPG-

      Bei meinen Zweitwagen (unter 30 KM) und meiner Harley (unter 10 KM) ist es ebenfalls so das die Restreichweite nicht mehr weiter runter zählt und "Alarm" blinkt.
      Dateien
      • 2.jpg

        (220,15 kB, 72 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 3.jpg

        (204,83 kB, 68 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 4.jpg

        (226,75 kB, 65 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 5.jpg

        (126,03 kB, 58 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 6.jpg

        (127,14 kB, 58 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 7.jpg

        (124,95 kB, 56 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8.jpg

        (107,73 kB, 57 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 9.jpg

        (199,45 kB, 55 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 10.jpg

        (156,2 kB, 57 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 1a.jpg

        (209,22 kB, 55 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 1b.jpg

        (171,27 kB, 55 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      LG
      geölter Blitz

      OPEL MOKKA 1.4 LPG ecoFLEX Innovation 6-Gang-Schaltung
      MJ: 2014,5 / EZ: 05.08/2014 / Gekauft von mir: 29.11.2015 mit 5178 Kilometer
      Lackierung: Seiden Grau Metallic / Ausstattung: Polster-Kombination Stoff/Ledernachb. Anthrazit (Dunkelgrau/Schwarz)
      Navi 950 Europa IntelliLink / Rückfahrkamera
      Sommer: 7Jx18 mit 215/55 R18 Midnight Silber / Winter: Pirelli Scorpion auf 6,5Jx16 mit 215/65 R16 Aluett Typ 32
      Abnehmbare AHK (Westfalia)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von geölter Blitz () aus folgendem Grund: Bilder Reihenfolge stimmte nicht ganz