ANHÄNGEVORRICHTUNG einbauen/Wo ? Preise? .....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • CAESAR schrieb:

      Hallo Familievierfuß!
      Sollte ich nach Ostern n. Passau kommen, werde ich mir die Anhängevorrichtung
      dort montieren lassen !

      HALLO!
      Ich hab heute den Kostenvoranschlag für eine Anhängevorrichtung in DE erhalten:
      die
      Anhängerkupplung für ihren Mokka kostet


      Teile :
      Anhängerkupplung abnehmbar 539.-inkl Mwst.




      Elektro
      Satz
      171.-inkl.Mwst




      Einbau
      Kosten
      220.-inkl Mwst




      Gesamt
      inkl.MWST. 930.-



      .....mich hauts aus de Sock´n! :cursing:
      ""
      Recht liebe Grüße aus Österreich und ein fröhliches WAU WAU :winkekke:
      von CÄSAR und unserem MOKKA COSMO (Innovation in DE) 1,7 CDTI ECODEC 4x4 Allrad
      in Graphitschwarz
      [IMG:http://www.gif-paradies.de/gifs/flaggen-der-welt/oesterreich/oesterreich_0004.gif]
    • CAESAR schrieb:

      CAESAR schrieb:

      Hallo Familievierfuß!
      Sollte ich nach Ostern n. Passau kommen, werde ich mir die Anhängevorrichtung
      dort montieren lassen !

      HALLO!
      Ich hab heute den Kostenvoranschlag für eine Anhängevorrichtung in DE erhalten:
      die
      Anhängerkupplung für ihren Mokka kostet


      Teile :
      Anhängerkupplung abnehmbar 539.-inkl Mwst.




      Elektro
      Satz
      171.-inkl.Mwst




      Einbau
      Kosten
      220.-inkl Mwst




      Gesamt
      inkl.MWST. 930.-



      .....mich hauts aus de Sock´n!:cursing:

      Servus CAESAR

      mit diesen Preis hätte ich auch nicht gerechnet :evil:

      hast Du das Angebot von Opel oder einer Freien Werkstatt ?

      Obi
    • @Obi mit diesen Preis hätte ich auch nicht gerechnet :evil:
      hast Du das Angebot von Opel oder einer Freien Werkstatt ?
      @Docki9 Hallo Caesar,
      so ist das wenn man Geld sparen will,und keine von Opel bestellt!


      HALLO!
      1.) Konnte ich nicht bestellen, unser Fahrzeug war ein neu bestelltes Fahrzeug von unserem Opel Händler.


      2.) Der Preis ist von einem OPEL Händler in DE!


      Recht liebe Grüße aus Österreich und ein fröhliches WAU WAU :winkekke:
      von CÄSAR und unserem MOKKA COSMO (Innovation in DE) 1,7 CDTI ECODEC 4x4 Allrad
      in Graphitschwarz
      [IMG:http://www.gif-paradies.de/gifs/flaggen-der-welt/oesterreich/oesterreich_0004.gif]
    • War bei mir vor ein paar Jahren bei unserem Toyota Verso in der Händlerwerkstatt ähnlich.

      Zwar auch etwas teurer, aber mal bei ATU nachgefragt?

      Katzen landen auf ihren Füßen.
      Toast landet auf der Marmeladenseite.
      Eine Katze mit einem Toast auf ihrem Rücken schwebt über dem Boden in einem Zustand von Quantenunentschlossenheit.


      1,7 CDTI AT, Edition, Argonsilber, Stoff sw, Elektro, Komfort, Winter, Navi, Rückfahrkamera, Schiebedach, AHK, Reserverad, Quickheat
    • CAESAR schrieb:

      @Obi mit diesen Preis hätte ich auch nicht gerechnet :evil:
      hast Du das Angebot von Opel oder einer Freien Werkstatt ?
      @Docki9 Hallo Caesar,
      so ist das wenn man Geld sparen will,und keine von Opel bestellt!

      HALLO!
      1.) Konnte ich nicht bestellen, unser Fahrzeug war ein neu bestelltes Fahrzeug von unserem Opel Händler.

      2.) Der Preis ist von einem OPEL Händler in DE!
      Servus CAESAR

      was verlangt Dein Händler für den nachträglichen Einbau, glaube das du es schon mal geschrieben hast

      hast Du mal bei einen der diversen Autoshops nachgefragt ?

      Obi
    • Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist der Einbau der AHK gar nicht so schwierig, auch der Steckersatz ist recht einfach mittels Adaptersteckern zu bewerkstelligen.
      Und preislich sollte man die gesamte AHk zum Preis von weit unter 500,- erstehen können.

      Westfalia AHK

      Autocar

      Edit: Anleitung hab ich gefunden. Aufgrund der Größe jedoch hier nicht hochladbar

      Edition 1.4 Turbo , FWD, Automatik, Argon Silber, Premium Paket, Radio CD 600 intellilink, Halogen SW, Reserverad, 19" Felgen, Rückfahrkamera,
      (Vorführfzg.EZ 12/2013 Modelljahr 2014) Bestellt:09.01.2014|Liefertermin: 07.03.2014

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MichaelS ()

    • System abnehmbar, Automatiksystem vertikal
      ECE Nummer 3295
      Anbauzeit ca. 60 Minuten
      Ausschnitt sichtbarer Ausschnitt
      Eigengewicht 23 kg
      D-Wert 7.5 KN
      max. Stützlast 75 kg
      max. Anhängelast 1200 kg

      Folgende Arbeiten sind erforderlich:
      Demontage der Heckleuchten:
      (je 3x M10 Muttern?)
      Kabelverbindung Heckleuchten lösen

      Radhausschalen lösen
      Jeweils 5 T20 Torx-Schrauben

      Heckstoßstange lösen
      4 Klipse unterhalb Ladefläche am Unterboden lösen
      Kabelverbindung Nebelschlussleuchten lösen

      Montage des Grundträgers

      Ausschnitt in Stoßstange anfertigen
      (Hier ist in der Zeichnung leider nicht ersichtlich, ob dieser Ausschnitt bereits werksseitig markiert ist)

      Neumontage der Stoßstange


      Für den E-Satz habe ich noch keine Anleitung gefunden.

      Anbauzeit: ca. 90 Minuten
      Anzahl Pole: 13-poliger Esatz
      Elektrosatz: fahrzeugspezifisch
      Blinküberwachung: akustisch
      Codierung / Freischaltung: nicht notwendig
      EPH-Abschaltung: Taster im Armaturenfeld
      EPHDauerplus: enthalten
      Ladeleitung: optional
      Stromanschluss: vorn

      Das mag daran liegen, dass dieser anscheinend noch nicht zur Verfügung steht.
      "Stromanschluß vorn"
      Mir schwant da was!
      Wenn die Montage des E-Satzes länger dauert als die Montage der AHK selbst, sind anscheinend einige Kabelarbeiten notwendig.

      Bei meinem Ford waren alle erforderliche Leitungen mit Ford-spezifischen Steckern ausgeführt, also keine Anklemmarbeiten erforderlich!
      Nur das Auffinden der Stecker hinter den Verkleidungen war recht mühsam.

      Edition 1.4 Turbo , FWD, Automatik, Argon Silber, Premium Paket, Radio CD 600 intellilink, Halogen SW, Reserverad, 19" Felgen, Rückfahrkamera,
      (Vorführfzg.EZ 12/2013 Modelljahr 2014) Bestellt:09.01.2014|Liefertermin: 07.03.2014
    • anonym schrieb:

      Hallo,
      ist das eine Einbauanleitung vom Mokka,wo hast du diese gefunden.Bitte mal Fundstelle nennen.Danke :eek:

      Gruß,docki9


      Ist hier zu finden (Reiter Montageanleitung
      AHK Mokka
      Edition 1.4 Turbo , FWD, Automatik, Argon Silber, Premium Paket, Radio CD 600 intellilink, Halogen SW, Reserverad, 19" Felgen, Rückfahrkamera,
      (Vorführfzg.EZ 12/2013 Modelljahr 2014) Bestellt:09.01.2014|Liefertermin: 07.03.2014
    • anonym schrieb:

      Hallo,
      wo hast du die Ab/Einbau Zeiten/ her??Hab ich da was übersehen?? :)

      Gruß,docki9


      Sorry, da habe ich nicht dran gedacht!

      westfalia-automotive.de/index.php?id=6&L=0

      Dort den Opel Mokka in den Pulldown-Menüs auswählen, die gewünschte AHK markieren und unten dann auf "Details anzeigen" klicken.

      "Download Anbauanleitung E-Satz" geht zwar, aber nur der Spruch " Bitte wenden Sie sich an unseren Kundendienst" als Inhalt X(
      Edition 1.4 Turbo , FWD, Automatik, Argon Silber, Premium Paket, Radio CD 600 intellilink, Halogen SW, Reserverad, 19" Felgen, Rückfahrkamera,
      (Vorführfzg.EZ 12/2013 Modelljahr 2014) Bestellt:09.01.2014|Liefertermin: 07.03.2014
    • ANHÄNGEVORRICHTUNG einbauen/Wo ? Preise? .....

      Ein neuer Thread alles über ANHÄNGEVORRICHTUNG
      Da wir keine auf unseren Mokka haben und in nächster Zeit eine brauchen, habe ich schon
      darüber informiert und einiges im benachbarten Thread Flex Fix auch anders nutzen?

      geschrieben, admin meinte wir sollen einen eigenen THREAD über diese Thema machen.
      Mein Sohn wird sich morgen bei seinem Opel Händler über den Einbau erkundigen,
      man bekommt so viele verschieden Auskünfte darüber. ?(
      http://www.mokka-forum.de/board14-opel-mokka-forum/board21-karosserie-blech-anbauteile/463-flex-fix-auch-anders-nutzen/index3.html
      Recht liebe Grüße aus Österreich und ein fröhliches WAU WAU :winkekke:
      von CÄSAR und unserem MOKKA COSMO (Innovation in DE) 1,7 CDTI ECODEC 4x4 Allrad
      in Graphitschwarz
      [IMG:http://www.gif-paradies.de/gifs/flaggen-der-welt/oesterreich/oesterreich_0004.gif]
    • Hier ein Link zum Thread, wo zwei Einbauanleitungen verlinkt sind.
      Flex Fix auch anders nutzen?

      Edit: Irgendwie finde ich da nicht mehr die Anleitungen. Ich hab zwar eine Anleitung von Westfalia, dass entsprechende PDF ist aber 2MB groß.

      Katzen landen auf ihren Füßen.
      Toast landet auf der Marmeladenseite.
      Eine Katze mit einem Toast auf ihrem Rücken schwebt über dem Boden in einem Zustand von Quantenunentschlossenheit.


      1,7 CDTI AT, Edition, Argonsilber, Stoff sw, Elektro, Komfort, Winter, Navi, Rückfahrkamera, Schiebedach, AHK, Reserverad, Quickheat

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Familievierfuss ()

    • Hallo![IMG:http://www.kleinbahnsammler.at/wbb2/wcf/images/smilies/hallo.gif]
      Gestern hab ich einen Kostenvoranschlag von einem Opelhändler aus Krems bekommen
      Abnehmbare AH + Elektrokabel + Einbauzeit ca. € 1100.- :huh:;(
      € 640.- kostet sie wenn man sie zum Auto dazu bestellt, da unser Mokka
      ein Vorlaufauto ( vom Händler bestellter ) ist, war diese nicht dabei.
      Vielleicht finde ich doch noch eine Firma die es billiger macht ?(
      Recht liebe Grüße aus Österreich und ein fröhliches WAU WAU :winkekke:
      von CÄSAR und unserem MOKKA COSMO (Innovation in DE) 1,7 CDTI ECODEC 4x4 Allrad
      in Graphitschwarz
      [IMG:http://www.gif-paradies.de/gifs/flaggen-der-welt/oesterreich/oesterreich_0004.gif]
    • CAESAR schrieb:

      Hallo![IMG:http://www.kleinbahnsammler.at/wbb2/wcf/images/smilies/hallo.gif]
      Gestern hab ich einen Kostenvoranschlag von einem Opelhändler aus Krems bekommen
      Abnehmbare AH + Elektrokabel + Einbauzeit ca. € 1100.- :huh:;(
      € 640.- kostet sie wenn man sie zum Auto dazu bestellt, da unser Mokka
      ein Vorlaufauto ( vom Händler bestellter ) ist, war diese nicht dabei.
      Vielleicht finde ich doch noch eine Firma die es billiger macht ?(

      Mensch Caesar

      mit diesen Preis hätte ich jetzt nicht gerechnet 840€ wäre ja noch zu verschmerzen gewesen obwohl auch schon sehr Teuer aber ca.1100 €

      LG

      Obi
    • rvideobaer schrieb:

      Hallo,

      warum eigentlich nicht selbst anbauen? Bei meinen letzten 2 Autos habe ich sie selbst angebaut, mit etwas Geschick eine Sache von einem Vormittag.

      Gruß Rolf
      HALLO!
      Da es noch keine Erfahrungswerte über Selbsteinbau gibt, werde ich noch warten. Sicher brauchst eine Hebebühne,
      das Einbauen der AH ist wahrscheinlich keine Hexerei aber die Installation des E-Kabel ?(
      Gibt es im Hauptstrang einen Adapter :?:
      Ich werde mich demnächst bei meinen Händler erkundigen.

      Recht liebe Grüße aus Österreich und ein fröhliches WAU WAU :winkekke:
      von CÄSAR und unserem MOKKA COSMO (Innovation in DE) 1,7 CDTI ECODEC 4x4 Allrad
      in Graphitschwarz
      [IMG:http://www.gif-paradies.de/gifs/flaggen-der-welt/oesterreich/oesterreich_0004.gif]