Angepinnt 2.Inspektion Kosten / Sevicekosten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da bin ich ja mal gespannt, ob mein Benzinverbrauch weniger wird, da ich immer zwischen 9 und 10l schwanke. Komm einfach nicht runter, egal wie ich fahre.
      Der verbraucht halt so viel. Und da kann man auch bei einer Inspektion nix dran ändern. Es sei denn du baust den Wagen leichter und einen anderen Motor ein ;)
      ""
    • Hallo,
      um mal wieder zum Thema zurückzukommen.
      2. Inspektion bei 20409km

      Kosten: 278,33€

      Wie ich ja bereits schon mal geschrieben habe, sieht mich keine Opel-Werkstatt mehr in der Zukunft. Inspektion mit kostenlosem Ersatzfahrzeug ( bei Opel mußte ich 30,00€ löhnen!) bei meiner freien Werkstatt.
      Dazu wurde jetzt bei der Inspektion festgestellt, das der Opel-Betrieb es bei der 1. Inspektion versäumt hatte, die Bremsflüssigkeit zu wechseln!!!

      Achim

    • Hallo Ulli,
      nach meiner Information muß die Bremsflüssigkeit laut Wartungsplan Mokka von 2016 nach dem 2. Jahr gewechselt werden! Das wurde nicht gemacht, mein Mokka hat Erstzulassung 05/2016!
      Mein Mokka ist ein EU-Fahrzeug, das wusste der FOH. Leider wurde versäumt, mir mitzuteilen, das die 1. Inspektion im 05/2017 gemacht hätte müssen. Da ich das Auto aber erst im 03/2017 gekauft habe,mit 10 km auf der Uhr, bin ich davon ausgegangen, das erst nach 1 Jahr im Gebrauch eine Inspektion fällig wäre. Die 1. Inspektion habe ich dann im 03/2018 beim FOH machen lassen. Und da hätte dem FOH auffallen müssen, das der Wechsel der Bremsflüssigkeit gemacht werden muß, da er ja alle Daten vom Fahrzeug im System hatte.
      Achim

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Waldmeister ()

    • Waldmeister schrieb:

      Hallo,
      um mal wieder zum Thema zurückzukommen.
      2. Inspektion bei 20409km

      Kosten: 278,33€

      Wie ich ja bereits schon mal geschrieben habe, sieht mich keine Opel-Werkstatt mehr in der Zukunft. Inspektion mit kostenlosem Ersatzfahrzeug ( bei Opel mußte ich 30,00€ löhnen!) bei meiner freien Werkstatt.
      Dazu wurde jetzt bei der Inspektion festgestellt, das der Opel-Betrieb es bei der 1. Inspektion versäumt hatte, die Bremsflüssigkeit zu wechseln!!!

      Achim
      Hi, war die Inspektion nun in der Vertragswerkstatt oder in der freien Werkstatt?

      Ich war bei der 1. Inspektion auf anraten der freien Werkstatt beim FOH (wegen evtl. Kulanz), will aber künftig (ab der 2. Inspektion) wieder zur freien Werkstätte.

      Grüße
      SK
      Mokka X, 152 PS Benziner, Automatik, 4x4 in Onyx Schwarz
      Innovation, Premium Paket, Navi 900, 4,2" Fahrerinfodisplay, Frontkamera, Rückfahrkamera, BiColor Leichtmetallräder
      Nicht-Original-Zubehör: Mini-Kurzstabantenne, Gummimatten, Crossland-Armlehne
      bestellt: 03.03.2017 Auslieferung: 28.07.2017
    • Waldmeister schrieb:

      Hallo,
      die Inspektion 03/2018 war beim FOH wegen der noch bestehenden Garantie. Die Inspektion jetzt im März 2019 war bei einer freien Werkstatt.
      Hatte ich aber bereits geschrieben!!!

      Achim
      Dann pass auf das nix kaputt geht.Dann ist nix mehr mit Kulanz.

      1,4 Turbo Inno , Navi und Rückfahrk.Premium-Paket in Boracayblau, Modell 2014 :hurra:
      bestellt 8.02.2013
      in meinem besitz 23.09.2013

      Mokka X 120 Jahre Komplettausstattung ( keine Bose System), Reserverad, Tiefsee Blau.Lieferzeit 18KW
      Bestellt 18.01.2019 :thumbsup:
      Beim Händler 27.04.2019 :peace:
      In meinem Besitz 08.05.2019 :party:

    • Waldmeister schrieb:

      Hallo,
      warum? Garantie von 2 Jahren ist eh vorbei und die Inspektionen sind im Serviceheft eingetragen.

      Achim
      Ich bin auch nach den 5Jahren Garantie in eine Freie Werkstatt gegangen wegen Inspektion.
      Kurze zeit später ging das Steuergerät kaputt.
      Nix mit Kulanz, weil nicht alle Inspektionen bei Opel gemacht wurden.
      Habe nur Paar € von meinem Händler bekommen weil ich alle meine Autos bei dem FOH kaufe .

      1,4 Turbo Inno , Navi und Rückfahrk.Premium-Paket in Boracayblau, Modell 2014 :hurra:
      bestellt 8.02.2013
      in meinem besitz 23.09.2013

      Mokka X 120 Jahre Komplettausstattung ( keine Bose System), Reserverad, Tiefsee Blau.Lieferzeit 18KW
      Bestellt 18.01.2019 :thumbsup:
      Beim Händler 27.04.2019 :peace:
      In meinem Besitz 08.05.2019 :party:

    • Opel Werkstätten sind doch bei Inspektionen preislich recht human.
      Wenn ich hier was von 277€ Plus 30€ für Leihwagen lese.
      Lasse meine Wartung auch nur bei Opel machen, die Ersparnis in freien Werkstätten gleicht in meinen Augen eine etwaige Chance auf Kulanz des Herstellers nicht aus.

      Und fragt mal bei Fiat beim kleinen 500er nach Inspektionskosten für den zweiten Service, da bist Du selbst wenn der Wagen nur gut 10 000 Kilometer gelaufen ist mit rund 500€ dabei.

      Ab einer Laufleistung von 100.000 Kilometer kann man vielleicht mal drüber nachdenken eine freie Werkstatt aufzusuchen ,immer gesetzt der Fall man hat keine Anschlussgarantie...

      Viele Grüße vom Münsterländer mit Blitz im Herzen ;)



      Cross Orange", Innovation, 130 PS ,IntelliLink 4.0, Softwarestand 31.07.2018,Samsung Galaxy S9 Plus, Samsung Galaxy S9
      Plus 256GB,Sitzpaket, Orange/Schwarz metallic, Komfortpaket 4 mit Thermatec Scheibe,LED Scheinwerfer u.v.m.

      ...seit 01.08.2017
    • Hallo,
      ihr könnt ja schreiben, was ihr wollt. Opel-Werkstatt preislich human? Das ich nicht lache. Verweigerung einer Garantiearbeit : fehlendes Schaumstoffteil zwischen Vorderkotflügel und Spritzwand, hat mich dann 50,00€ gekostet( Antwort des FOH: Gehen sie dahin, wo sie das Auto gekauft haben!).Für das Einsetzen von 10 cm Schlauch der Scheibenwaschanlage wegen Marderbiss 50,00€?.Auf meine schriftliche Beschwerde und meine Anmerkung, das meine vorherige langjährige Werkstatt ( Seat) diese Schlauchreparatur für einen 5er in die Kaffekasse erledigt hätte, bekam ich folgende schriftliche Antwort: "Unseren Stammkunden helfen wir durchaus in vielen Fällen kulant weiter und verzichten auf die Bezahlung der ein oder anderen von uns erbrachten Serviceleistung. Sicherlich haben Sie Verständniss dafür, das wir diese Gunst-sofern wir Sie und ihr Fahrzeug zukünftig regelmäßig betreuen dürfen- nach längerer Zusammenarbeit auch Ihnen zukommen lassen." Arroganter gehts nicht. Aber ich habe leider keine Möglichkeit, einen anderen FOH hier in der Gegend zu finden. Nach all den schlechten Erfahrungen mit dem FOH ist endgültig Schluß mit lustig. Ich hatte 13 Jahre einen Seat, sehr guter Kundendient etc. Der Mokka ist definitiv der letzte Opel, den ich gekauft habe. Andere Väter haben auch schöne Töchter!

      Achim

    • Es mag ja sein das Du Pech hast mit deiner Werkstatt..das kann man aber nicht Direkt auf alle Opelhändler übertragen.
      In vielen fällen muß man länger suchen bis man die richtige Werkstatt gefunden hat.
      Das ist bei allen Marken so..
      Wenn Du da bei der freien glücklich bist dann ist das schön für Dich..





      L.g.Uwe

      Mokka Ultimate1,4 Graphit Grau, Automatik,AHK,Standheizung,Schiebedach,Bose System,DAB,Bicolor Felgen,Defusor vorn und hinten in Wagenfarbe.Kurzstabantenne,Edelstahl Ladekantenschutz <3

    • Hallo,
      ja, du hast ja recht, das man das nicht direkt auf alle Opel-Händler übertragen kann. Lange suchen ist hier aber nicht. Der Opelhändler, bei dem ich meinen Astra gekauft habe, gibts nicht mehr. Ist pleite gegangen. Es gibt hier in unmittelbarer Nähe keinen Anderen, d.h. man ist auf den Einzigen angewiesen oder man muß zig Kilometer weit fahren.

      Achim