E5 oder E10 tanken?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E5 oder E10 tanken?

      Hallo alle Zusammen,

      wer von Euch zukünftigen 1.6 oder 1.4T Mokkafahrerinnen- und Fahrern tankt mit dem Mokka E10?

      ""

      Gruß
      Blackedition

    • Unser Mokka wird zwar ein Diesel sein, aber mit unseren beiden Wagen, einmal Renault Mégane BJ99 und Corolla Verso BJ 05 fahre ich seit Beginn der E10 Geschichte halt E10. Kostet weniger, Verbrauch ist gleich geblieben, kann keine Nachteile feststellen.

      Wenn es also die Automatik nur mit Benziner gegeben hätte, dann hätten wir ihn als Benziner bestellt und anschließend selbstverständlich E10 getankt.

      Viele Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr

      Will

      Katzen landen auf ihren Füßen.
      Toast landet auf der Marmeladenseite.
      Eine Katze mit einem Toast auf ihrem Rücken schwebt über dem Boden in einem Zustand von Quantenunentschlossenheit.


      1,7 CDTI AT, Edition, Argonsilber, Stoff sw, Elektro, Komfort, Winter, Navi, Rückfahrkamera, Schiebedach, AHK, Reserverad, Quickheat
    • Auch ich habe bisher in meinen Leben vor dem MOkka und auch jetzt seit ich ihn habe immer E 5 getankt. 8)
      Ich denke nicht, daß sich der Spritverbrauch ändern wird und dann auch noch so deutlich, daß ich es merken werde.
      Schlussendlich hilft es mir alles nichts, wenn es dann doch zu irgendwelchen Spätschäden kommt, die man erst in ein paar Jahren merkt. ;)
      Also bleibt es bei E5.

      Opel Mokka,Innovation, weiß ,1,4l Turbo 4x4, EZ 02/16,Navi,Xenon,PDC,Rückfahrkamera,Schiebedach,Standheizung in Planung ^^

    • ... bisher mit meinen Fahrzeugen immer nur E5 - mit dem Mokka tanke ich allerdings erstmalig E10 (seit gut 2Tkm) - und dabei werde ich auch bleiben, solange diese Brühe günstiger ist als S95 8) ;

      Danke und Gruss, der THU
      1,4 Ecotec Turbo 4x4 Innovation • Automatik • 152PS • :miko:
      1,4 Turbo 4x4 Innovation mit viel dazu

    • In meinen fast 12 Jahre alten Audi kommt mir kein E10!
      Da können Sie alle ruhig sagen, dass er das vertragen kann, aber ich trau dem Braten nicht.
      Wenn es dann doch Probleme geben sollte, stehe ich in der Beweispflicht und muss nachweisen, dass ein evtl. aufgetretener Motoschaden auf
      die Verwendung von E10 zurückzuführen ist.
      Das wird schlichtweg unmöglich zu beweisen sein.

      Zu E10 muss ich generell sagen, dass ich die Verwendung von Lebensmitteln im Kraftstoff für absoluten Irrsinn halte.
      1. ist die Umweltbilanz der ganzen Herstellung und des Transportes bei Weitem nicht so toll, wie es uns dargelegt wird.

      2. treibt es die Preise für die verwendeten Rohprodukte arg nach oben und verteuert damit einen Teil der Lebensmittel.

      Daher werde ich auch im zukünftigen Benziner weiterhin E5 tanken, soange wie der Preisunterschied zum E10 noch recht gering ist.

      Edition 1.4 Turbo , FWD, Automatik, Argon Silber, Premium Paket, Radio CD 600 intellilink, Halogen SW, Reserverad, 19" Felgen, Rückfahrkamera,
      (Vorführfzg.EZ 12/2013 Modelljahr 2014) Bestellt:09.01.2014|Liefertermin: 07.03.2014
    • Hallo liebe Mokkaner

      Ich habe es mich mal gewag und habe E10 getankt.

      Ich muss sagen, das der Motor zum E5 hin etwas unrunder läuft, der Durchzug ist etwas weniger und das ansprechen des Gaspedales ehr etwas zäh.

      Das ist mein Eindruck und ich werde bei der nächsten Tankfüllung dann einmal Shell V-Power tanken.

      Einmal durchspühlen und wieder E5, weils besser ist... ( meine Meinung )

      Gruß Jörg

      Liebe Grüße
      Jörg

      Wir haben einen kleinen schwarzen Mokka - Edition..
      Farbe - Karbonschwarz J:Graphitschwarz
      Motor - 1.6 l EcoFlex kW:85 PS:115
      Getriebe - TRANS-MAN 5-SPEED D16 M/CR
      Polster - -TRIM CLOTH-JET BLACK & JET BL.
      Pakete - Winter-Paket, Sicht-Paket, Solar Protect®-Wärmeschutzverglasung
    • Kann ich nur beipflichten...

      Gibt genug Vergleiche und Berichte im Internet nachzulesen zu diesem Thema.
      E10 lohnt sich nicht und kommt auch nicht in unseren Mokka.

      ________________________________________________

      Bestellt: 31.01.2013
      Produziert: 23.08.2013
      Verschickt: 27.08.2013

      Geliefert: 29.10.2013
      Übergabe: 04.11.2013

      Opel Mokka Espresso-Braun
      1,4L Turbo 4x4 Edition
      Premium Paket Leder schwarz
      Flex Fix
      SolarProtect
      ________________________________________________

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von duke85 ()

    • Bei meinem letzten Benziner (Clio III) hatte ich auch immer E10 getankt. Bis ich festgestellt hatte, dass er damit locker einen halben Liter mehr verbraucht. Damit ist der geringe Preisvorteil schonmal zum Teufel und die Umweltbilanz auch. In meinen Mokka lasse ich nur noch E95.

      Opel Mokka 1.4T Innovation. MT, Espresso Braun, el. Schiebedach , Premiumpaket Leder Kaffee-Braun, Navi 600, Rückfahrkamera, Kofferraumwanne
    • coyote1951 schrieb:

      Hallo,mal ne Frage an alle die einen 1,4 Benziner fahren,tankt Ihr Super oder E10.
      in der Anleitung steht E10 beim 1.4er, das mache ich auch, aber das Thema wurde hier schon anderweitig erschöpfend diskutiert ^^

      da gibt es so viele wenn und aber :whistling: :wacko: :evil: :pinch: :thumbdown: :thumbsup: X( 8| :S :rolleyes: ;( :D


      keep cool


      Michael

      1.4 - 4x4 - iceage blau 8o