Flugrost entfernen oder vorbeugen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Flugrost bei weißem Mokka

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier und suche mich noch durch.

      ich habe mir vor 2 monaten einen weißen Mokka gekauft.bj 5/2016.
      jetzt nach 2 monaten stellt ich heute flugrost am ganzen fahrzeug fest. bevorzugt das dach. ich könnte heulen. bin alleinerziehnde mutter und habe mir meinen traum erfüllt und jetzt das. achja ich wohne nicht in der nähe von einer eisenbahn schiene o.ä.

      hatbdamit jemand erfahrung? oder ist es ein bekanntes problem?lg sonja ;(

      ""
    • Hallo Sonja
      gib mal oben rechts im Feld ( Suchbegriffe ) Flugrost entfernen ein da gibt es schon so einige Antworten zu.
      Gerade bei hellen Farben fällt das sehr auf.

      Grüße Frank :)

      Opel Mokka X 1,4 Innovation

      BI Color LM Felgen , Rückfahrkamera , Winterpaket , 4,2 Zoll Fahrerinfodisplay , Anhängerkupplung , Reserverad , OPC Line Seitenschweller , LED Innenbeleuchtung , ABS Ladekantenschutz in schwarz.
    • Sonja, es gibt hier einen Thread, der heißt " Flecken im Lack "
      Vielleicht ist da etwas dabei für dich.

      LG Andrea :m:

      MoX, Innov, 1.4 Turbo 4x4, 152 PS, Arktisblau , Navi, RFK, Allwetterreifen, Premiumpaket, 4.2 Infodisplay, Cobra Frontbügel und Einstiegsleisten, Windabweiser, Schmutzfänger
      seit 14.2.17 bei mir :love:

      Mokka A von März13 bis 2.17
      Innov, 1.4 T, Boracayblau <3

    • Dieses Problem gibt es auch bei den Corsa E.

      Mal ins Corsa E Forum gehen, da wurde dieses Thema ausgiebig diskutiert.
      Vielleicht gibt es da Gemeinsamkeiten.

      Grüße aus dem Norden
      Joes


      ACTIVE, 5-Türer, 1.4 Turbo, 103 kW (140 PS), Automatik, Licht Grau

      2017 Treffen in Suhl dabei!
    • Hallo Sonja,

      Der Flugrost kommt leider jedes Jahr wieder :S

      Heute habe ich mein Mokki gewaschen , da habe ich wieder Flugrost entdeckt.

      Man sollte diese Prozedur jedes Jahr einmal wiederholen.

      Schau mal unter Beitrag 25 auf Seite 2. Da habe ich geschrieben welches Mittel ich benutzt habe.

      Einmal habe ich mein Mokka selber versiegelt, das hat geholfen . Natürlich solange,wie die Versiegelung gehalten hat.

      Aber du brauchst dir wirklich keine Sorgen machen.
      Den diese Flugrostentferner sprühst du einfach auf die Karosserie und wartest 10-20 Minuten. Einwirken lassen.
      Da siehst du schon, wie sich der Flugrost von selber löst. Dan einfach , klar spritzen/waschen schon ist der FR weg.

      LG,
      Musti

      1.7 CDTI , Cremeweiß, Innovation, Automatik, Braunes Leder, AGR, Navi 600, Quickheat , Schiebedach, Reserverad. Bestellt:15.10.12 Seit 25.04.13 Mokka

    • Musti schrieb:

      Der Flugrost kommt leider jedes Jahr wieder :S

      Heute habe ich mein Mokki gewaschen , da habe ich wieder Flugrost entdeckt.

      Man sollte diese Prozedur jedes Jahr einmal wiederholen.

      Hallo Musti, das ist bei mir genauso, wohne auch direkt an der Bahn (Gleise und Haltestelle ca. 20 Meter entfernt) in Katzwang und arbeite am Flughafen. Mein voriger Golf war auch weiss, bei mir trat der Flugrost jedoch immer nur nach dem Winter auf, entfernen ist mit den erhältlichen Mittel aber kein Problem.

      Wo wohnste denn, wenn du schreibst in der der Nähe der Bahn, gerne auch per Pn.

      gruß, Norbert
      _____________________________________

      Historie: nur noch E-Bike, Vespa und Mokka, Rest ist Geschichte..

    • Musti schrieb:

      Hallo Community,

      Zuerst möchte ich mich bei euch ,für die zahlreichen Informationen bedanken :ver:

      Ich habe mir aus der Bucht (Ebay) den Dr. Wack A1 Flugrostentferner Gel , für schlappe 12Euro gekauft.

      Heute habe ich es ausprobiert, hier die Bilder dazu. Bilder sagen mehr als 1000 Worte :banger:

      Zuerst dachte ich ,ich hätte dieses Problem nur an den Türen,denkste :whistling:

      Nachdem ich das Gel gesprüht habe machten sich überal lila farbene Flecken sich sichtbar und zwar überall am Auto :pinch:

      Wie ihr es auf den Bildern seht lösten sich die Flecken nach ca. 5 Minuten :thumbsup:

      Danach in die Waschstraße und mein Mokka war wieder Blitzblank :thumbup:

      LG,

      Musti


      Ist ja bitter. Atmet man das auch ein? Dann würd ich umziehen. :D

      Boulette nachtblau - 4 Räder - Gaspedal - Freisprecheinrichtung - Popowärmer inkl. - 9.3L/100km

    • @Beowulf

      Ich wohne in der Fürther Südstadt.

      Es gibt Bahngleise in etwa 1 km Entfernung.

      Aber es gibt auch Bahngleise in meiner Arbeit , wo ich parken muss. Die sind ungefähr in 100 Meter Entfernung

      LG,
      Musti

      1.7 CDTI , Cremeweiß, Innovation, Automatik, Braunes Leder, AGR, Navi 600, Quickheat , Schiebedach, Reserverad. Bestellt:15.10.12 Seit 25.04.13 Mokka

    • Musti schrieb:

      @Beowulf

      Ich wohne in der Fürther Südstadt.

      Es gibt Bahngleise in etwa 1 km Entfernung.

      Aber es gibt auch Bahngleise in meiner Arbeit , wo ich parken muss. Die sind ungefähr in 100 Meter Entfernung
      Alles klar, ist dann Luftlinie gar nicht so weit weg von uns zu Hause, gruß nach Fürth, bin gerne in der Gegend um die Kirchweih und trink mal ein oder drei Bier dort, geht dann ohne Mokka prima mit der S-Bahn :D

      @Mr. Bean, du sagst es, beim Vorgänger hat mich das auch genervt, die Auto´s zuvor hatten andere Farben, da sah ich das eigentlich nie, ausser dann beim Vor-Vorgänger in Silber, da konnte man sie auch schon ahnen, macht aber nix, zwischendurch nen Entferner und gut ist´s.

      gruß, Norbert
      _____________________________________

      Historie: nur noch E-Bike, Vespa und Mokka, Rest ist Geschichte..

    • Neu

      Hallo zusammen,

      Ich bin ziemlich neu hier.
      Und habe direkt mal eine Frage. Ich fahre einen weißen Mokka. Sorry wenn es das Thema schon gibt
      Und inzwischen wurde ich darüber aufgeklärt, dass es zu Flugrost gerade jetzt aufgrund des Streusalzes kommen kann.
      Es soll ja mit Flugrostentferner gut entfernbar sein. Habt ihr einen Tipp, welcher der Beste ist? Hab mir den von Nigrin gekauft.

      Ist es hilfreich und empfehlenswert den Wagen versiegeln zu lassen damit ich damit Ruhe habe?
      Lg
      Sonja

    • Neu

      Ist es hilfreich und empfehlenswert den Wagen versiegeln zu lassen damit ich damit Ruhe habe?
      Es ist sowieso von Vorteil wenn man den Wagen mindestens 2x pro Jahr wachst ;) Da der Lack recht Rauh ist empfiehlt es sich ihn einmal vorher abzukneten.