Pro & Contra ... Was hätte man besser machen können? Erfahrungen...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AlleyCat schrieb:

      CONTRA- Ebene Ladefläche bei umgeklappten Rücksitzen ist für mich was anderes. Bedingung ist wahrscheinlich, dass man als Kraftfahrer 1,50 m groß ist. Wird beim Mokka wohl nicht anders sein. Das konnte mein damaliger Daihatsu Materia um Vieles besser.... :thumbdown:


      Richtig!

      War letztens im Möbelhaus einen Couchtisch holen - hinten "eben" umgelegt und bis nach Hause bin ich verkrüppelt gesessen - gerade um fahren
      zu können und das bei 178cm klein..
      ""
    • Eierlegende Wollmilchsäue gibt es leider noch nicht; der MOKKA ist eben kein Transporter. Nach dem Motto:
      klein soll der sein, aber mit einem riesigen Ladevolumen, hässlich wie der Yeti soll er aber auch nicht sein,
      sondern abgerundet und formschön ... Also, Leute: "ent oder weder"!

      4x4 | 1,4 Turbo | Innovation | Premium | Navi | Rückfahrkamera | Schiebedach | Reifendruck-Kontrollsystem | Notrad | Stoff/Morrocana grau | Boracayblau

    • Dann eher oder, denn es gibt genug andere funktionierende Beispiele. Finde ich nicht gut gelöst, und ein Transporter soll er nicht sein, aber ich sollte wenigstens mein 18 Zoll Felgen rein bekommen...

      Trax mit Diesel 1,7 l / Automatik / LT / EZ 10/2013

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlleyCat ()

    • Alley ,


      die kriegste Rein ( Rücksitze umklappen ,) und es ist sogar noch soooo viel Luft , dass sie Dir , wenn Du auch wie ich nicht richtig sicherst , in den Kurven durch die Gegend fliegen/Rutschen ....


      LG


      Bohne007 :drink:
      [i][b]
      Innovation 1,7 CDTI , 4x4, Schalter, rot, Premiumpaket, Stoff Morrocana schwarz/grau, Quickheat ,RFK , Spatzldach [/b][/i]Bestellt: KW 14 ´13 /LT: KW (52 ´13) ( 45 `13) 44´13 ,Abgeholt :16.10.´13 und 07.12.´13
    • Bohne 007 schrieb:

      dass sie Dir , wenn Du auch wie ich nicht richtig sicherst , in den Kurven durch die Gegend fliegen

      Richtig, absolut richtig.
      Ich hatte die Sommerräder im Gepäck bei Abholung - Autobahnauffahrt - Rutsch Bumm Theater.

      Zum Glück ist alles heil geblieben.

      Zuhause habe ich zum Spaß mal ein 18-Zoll-Sommerrad mit Originalfelge (Midnight Silver) gewogen: 21,8 kg

      Als beschleunigte Masse wahrlich gefährlich.
    • Ich habe sie nun hingestellt. Im Internet habe ich mir ein Netz besorgt, sowie spannriemen aus gummi. Konnte sie dann an den hinteren Ösen dadurch festhalten. Insgesamt sind sind die Ösen zum Niederzurren sehr sinnvoll. Schön vor allem für kurze Einkäufe insbesondere mit Getränken. ....

      Trax mit Diesel 1,7 l / Automatik / LT / EZ 10/2013
    • Wegen dem THEMA Scheibenwaschdüsen war ich Anfangs auch beim Händler..........

      PROBLEM: Waschdüsen lassen sich nicht einstellen !!! X( ......haben NUR diese Einstellung und PECH :evil:

      1,7 D - Automatik - Satin Steel Gray Metallic :auto: *Wer langsam fährt...........wird länger gesehen*

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MKKtraxler ()

    • MKKtraxler schrieb:

      Wegen dem THEMA Scheibenwaschdüsen war ich Anfangs auch beim Händler..........

      PROBLEM: Waschdüsen lassen sich nicht einstellen !!! X( ......haben NUR diese Einstellung und PECH :evil:

      So ein Sch... . Und dafür zahlt man so viel Geld. Ich wollte im Winter die Scheibenwischer von der Scheibe abklappen das die Blätter
      nicht anfrieren. Fehlanzeige, geht nicht.

      Meinen Trax habe ich mit 7km auf dem Tacho bekommen. Damals war die Ölrestlebensdauer noch 81 %, komisch, das nach 7km Motorlaufzeit. Heute habe ich
      9500km weg und die Restdauer ist gleich 0. Kann doch eigentlich gar nicht sein bei Wartungsintervall 15000 km. Der neue Yeti meiner Frau hat bis zum ersten Ölwechsel 30000 km oder
      2 Jahre, je nach dem was eher eintritt. Mal sehen was mein FCH dazu sagt.

      Schönen Rest-Sonntag

      LG vom Kyffhäuser

      Frank
    • frank schrieb:

      Bei den jetzigen Temperaturen wäre ein gekühltes Handschuhfach super.


      Ja, das hatte ich vor jahren schon bei meinem Zafira. Eine super Sache :thumbup:



      LG Andrea :mm:

      MoX, Innov, 1.4 Turbo 4x4, 152 PS, Arktisblau , Navi, RFK, Allwetterreifen, Premiumpaket, 4.2 Infodisplay, Cobra Frontbügel und Einstiegsleisten, Windabweiser, Schmutzfänger
      seit 14.2.17 bei mir :love:

      Mokka A von März13 bis 2.17
      Innov, 1.4 T, Boracayblau <3

    • LighthouseMokka schrieb:

      frank schrieb:

      Bei den jetzigen Temperaturen wäre ein gekühltes Handschuhfach super.


      Ja, das hatte ich vor jahren schon bei meinem Zafira. Eine super Sache :thumbup:



      LG Andrea :mm:

      LighthouseMokka schrieb:

      frank schrieb:

      Bei den jetzigen Temperaturen wäre ein gekühltes Handschuhfach super.


      Ja, das hatte ich vor jahren schon bei meinem Zafira. Eine super Sache :thumbup:



      LG Andrea :mm:

      Ja,fand ich auch,obwohl man das kaum genutzt hat. Ohne beheizbares Lenkrad machten gekühlte Handschuhe ja keinen Sinn
      :D
      Bestellt: 28.11.13 Übergabe nach 15 Wochen Wartezeit

      Opel Mocca Innovation,1.7 CDTI ecoFLEX,6-Gang (ohne 4x4)
      Espresso-Braun, Morrocana, Kaffee-Braun/Cocoa
      Premiumpaket,Komfortpaket,Sichtpaket,Navi 950,DAB+
      Flex-Fix®, Elektrisches Schiebedach,Rückfahrkamera...