Morgentlicher Ausfall der Schalterbeleuchtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Morgentlicher Ausfall der Schalterbeleuchtung

      Ein Phänomen: Jeden Morgen starre ich beim Starten meines Mokkas gebannt auf die Beleuchtung der Lüftungsschalter/Heckscheibe/Sitzheizung & Co. Aber vergeblich. Alles was am Abend vorher noch schön beleuchtet war, ist jeden morgen dunkel. Ab und zu blicken die Lichter kurz auf, aber verabschieden sich dann wieder. Erst nach ca. 1 Minute leuchten genau die Lämpchen, die nach meiner Einstellung leuchten sollten. Allerdings ist nur die Beleuchtung tot, nicht aber die Funktion. Betätige ich noch vor Ablauf von der einen Minute, es können auch zwei sein, die Lenkradheizung oder Sonstiges, kein Problem, mein Wunsch wird erfüllt, die Heizung oder die Lüftung geht. Doch die dazugehörigen Lichter bleiben aus.
      Stelle ich dann mein Fahrzeug ab und steige Stunden später wieder ein, sind sofort alle Lichter an. Dieses Phänomen ist nur morgens. Ich kann mir nur vorstellen, dass es an der Temperatur liegt. Ist meinem Mokka zu kalt? Er steht leider im Freien :(
      Oder, was meint ihr?
      Mein FOH freut sich schon auf mich :dash: .
      Am Mittwoch tanze ich dort mal wieder an und lasse meinen Mokka-Schatz da übernachten. Wie gesagt, die müssen sich das morgens anschauen, ansonsten erklären die mich für verrückt.

      LG

      ""
      ____________________________________


      Opel Mokka Innovation 1.4 Turbo Ecoflex Royalblau
      Schiebedach - Flex-Fix - DAB+ - Navi 600 - Rückfahrkamera
    • Hat das mit dem so genannten Schlafmodus zu Tun ?
      Dass so zu sagen der Wagen in der Frühe , weil er lange gestanden hat( vielleicht auch durch kälte ??)und die Stromversorgung fast absolut runtergefahren ist zu lange zum Aufwachen braucht ???
      Ein Mokka der nen starken Kaffee braucht ???? sorry---- Scherz bei Seite ! :peace:


      HMMMMM
      wieder ein neuer Fehler ..Mist :know:


      Ich drück Dir die Daumen , dass es nur ne Kleinigkeit ( widerstand ,Update etc.) ist , bitte halte uns doch auf dem Laufenden ...
      LG
      Bohne007 :drink:
      [i][b]
      Innovation 1,7 CDTI , 4x4, Schalter, rot, Premiumpaket, Stoff Morrocana schwarz/grau, Quickheat ,RFK , Spatzldach [/b][/i]Bestellt: KW 14 ´13 /LT: KW (52 ´13) ( 45 `13) 44´13 ,Abgeholt :16.10.´13 und 07.12.´13
    • Ach, ihr seid ja soooo lieb zu mir... :lol:

      Wenn ich früh raus muss, dann meine Bohne auch. Pech!
      Hoffe, das ganze klärt sich bis Ende der Woche. Ich geb auf alle Fälle ne Rückmeldung.

      ____________________________________


      Opel Mokka Innovation 1.4 Turbo Ecoflex Royalblau
      Schiebedach - Flex-Fix - DAB+ - Navi 600 - Rückfahrkamera
    • Wir werden keine lange Weile haben, mit unserer Bohne ;)

      :miko: Mokka-verrückt :mmm:
      Ein problemloses Paar seit 20.09.2013, bis dass der TÜV uns scheidet!


      Opel Mokka 1.4T Innovation, 4x4, Quickheat, Lenkradheizung, Navi 950, MJ2014 und alles was das Herz begehrt, ausser Fahrradträger und Schiebedach!
    • Servus, ich weiss nicht ob der Mokka das auch wie mein noch Vectra hat, aber die Beleuchtung der innen Instrumente kann sich selbst regeln wenn man einen Automatisch abblendenden Rückspiegel hat. Ich hatte es auch das teilweise Leuchten nicht an waren bis ich diese Funktion ausgeschaltet habe. Fragt mich aber bitte nicht mehr wie das Ging, es war irgend eine Kombination von Schaltern die sich ein Irrer ausgedacht haben muss :)


      Ich hoffe das Hilft vielleicht bei der Problemlösung.

      LG

      andi

      Mokka 1.7 CDTi 4x4 Modell 2014 Edition in Schneeweiß + Premiumpaket
      Lieferung voraussichtlich : August/September/Oktober 2013
      Aktualisiert: irgendwann im Bereich KW40-43 oder doch erst am 24.12 :whistling:
      Bestellt 26.2, angekommen beim FOH am 26.9 und meiner Seit dem 3.10

      Don’t blend in!

    • Andi79 schrieb:

      Servus, ich weiss nicht ob der Mokka das auch wie mein noch Vectra hat, aber die Beleuchtung der innen Instrumente kann sich selbst regeln wenn man einen Automatisch abblendenden Rückspiegel hat. Ich hatte es auch das teilweise Leuchten nicht an waren bis ich diese Funktion ausgeschaltet habe. Fragt mich aber bitte nicht mehr wie das Ging, es war irgend eine Kombination von Schaltern die sich ein Irrer ausgedacht haben muss :)


      Ich hoffe das Hilft vielleicht bei der Problemlösung.

      LG

      andi

      Servus Andy

      am Automatischen Abblendrückspiegel liegt das Problem nicht

      den ich haben einen und das geschilderte Problem habe ich zum Glück nicht

      LG

      Obi

      Biggy schrieb:


      Ach, ihr seid ja soooo lieb zu mir... :lol:

      Wenn ich früh raus muss, dann meine Bohne auch. Pech!
      Hoffe, das ganze klärt sich bis Ende der Woche. Ich geb auf alle Fälle ne Rückmeldung.

      Hallo Biggy

      kann mir leider auch keinen Reim auf Dein Problem machen

      bei mir schaltet sich für ein bis 2 Minuten alles ein dann wirds Dunkler bis ich den Schlüssel umdrehe

      bin mal gespannt was da am Freitag raus kommt

      LG

      Obi
    • Problem gelöst :applaus:
      Ich hab ein neues Bedienungselement eingebaut bekommen. An was es lag, wusste keiner. Dem FOH war das Problem bisher auch nicht bekannt.
      Und...es funktioniert. Beim Starten sind alle Anzeigen sofort da und verabschieden sich auch nicht mehr :klasse:
      Weiter geht's im Takt...allzeit gute Fahrt...

      ____________________________________


      Opel Mokka Innovation 1.4 Turbo Ecoflex Royalblau
      Schiebedach - Flex-Fix - DAB+ - Navi 600 - Rückfahrkamera
    • Biggy schrieb:

      Problem gelöst :applaus:
      Ich hab ein neues Bedienungselement eingebaut bekommen. An was es lag, wusste keiner. Dem FOH war das Problem bisher auch nicht bekannt.
      Und...es funktioniert. Beim Starten sind alle Anzeigen sofort da und verabschieden sich auch nicht mehr :klasse:
      Weiter geht's im Takt...allzeit gute Fahrt...

      Hi Biggy,

      ich bin leider nicht so helle im Kopf und frage mich...

      Zitat: Ich hab ein neues Bedienungselement eingebaut bekommen

      Was meinst Du damit :?:
    • Mit Bedienungselement meinte ich das Teil, mit dem ich alles steuere. Die Tasten, mit denen ich die Lüftungsschalter, Temperaturregler, Heckscheibenheizung usw. einstellen kann. Das ist wohl ein komplettes Element?! Und das wurde getauscht.

      ____________________________________


      Opel Mokka Innovation 1.4 Turbo Ecoflex Royalblau
      Schiebedach - Flex-Fix - DAB+ - Navi 600 - Rückfahrkamera
    • Habe in den letzten Tagen ein ähnliches Problem. Morgens, nach kurzer Fahrt blinken die Elemente der Heizung unregelmäßig kurz auf. Nach ca. 20-30 Sekunden ist der Spuk vorbei und alle Lichter funktionieren wieder normal. Ist bei mir allerdings erst seit Anfang dieser Woche...

      Mal sehen wie es sich entwickelt, wenn es nicht schlimmer wird, lasse ich das erst beim nächsten Servicetermin richten.

      Viele Grüße

    • Klimakontrol Tasten schalten sich aus.

      Habe mehrmals bemerkt das bei einen Kalte Start unten fünf Grad die Beleuchtung der Tasten Auto, Lenkradheizung und Sitzheizung ausschalten und erst nach einige Hundert Meter wieder Funktionieren.

      Komisches ist, ich fahre 20 Meter Rückwärts aus dem Garage, alles funktioniert , sobald ich den ersten Gang einlege geht die Tasten Indikation aus.

      Wann ich die Taste Auto drücke, schaltet den Display um, aber Klimakontrol lässt sich nicht ändern.
      Sieht so aus ob Klima und Heizung kurzfristig ausgeschaltet werden.

      Bin ich der einzige mit dieses Problem :dance2:

      Gruß Rob

      Citröen ds5 Sport Chic Hybrid
      und fürs bessere Wetter einen Nissan 350Z Roadster, 3.5L V6 313 Ps