Parkasistent,Lenkradassistent,Bremsassistent überprüfen !!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Parkasistent,Lenkradassistent,Bremsassistent überprüfen !!!

      Moinsen allerseits.

      Ich bin gestern in mein Auto eingestiegen und hab mich leicht erschrocken.
      Bekomme immer diese Meldung: Parkassistent,Lenkradassistent,Bremsassistent überprüfen !!! Und der Clou ist,der Motor springt nicht an.
      Woran kann das liegen.Habe vorhin noch einmal nachgeschaut ob irgendwelche Flüssigkeiten fehlen,aber es scheint alles in Ordnung zu sein.
      Ein Marder hat mich auch nicht besucht.

      Gruß Jürgen (Wobmax)

      ""
      Mokka 1.4 Ecotec,140 PS,Bj.:2015,komplettes Winterpaket,Navi und Bordcomputer,Alufelgen. :m:
    • Wobmax schrieb:

      Woran kann das liegen.
      Moin,
      das kann viele Gründe haben. ich würde in so einem Fall einmal die Batterie abklemmen, `ne Weile warten und wieder anklemmen, so das alle Steuergeräte mal wieder hochfahren müssen. Vielleicht bringt das ja was.

      Halte uns mal auf dem Laufenden. Du bist hier wohl der Erste mit diesem Problem.
      Ach es wäre schön, wenn du dir eine Signatur anlegst, wo man sehen kann was für einen MOKKA, Motor etc du fährst.

      Gruß
      Ulli
    • Ich habe mal gelesen das wenn ein Parksensor defekt ist,es auch passieren kann das der komplette Parkassistent ausfällt.Dadurch könnten dann eventuell auch deine anderen Meldungen auftreten!
      Das wäre jetzt eine Möglichkeit.Es muss aber nicht so sein.

      Gruß Markus

      Mokka X Innovation 1.4 Benziner,Navi 900,Schiebedach,Keyless,Ledersitze,19 Alu,Premium-Paket,Komfort-Paket.Elektro-Paket,Led-Scheinwerfer,Bmw-Antenne,Led-Innenbeleuchtung und Schalter-Verwalter :auto:

      Im Moment noch Mokka A 1.7Cdti Innovation
    • So,,,ich war jetzt nochmal am Auto.Die Meldungen sind noch da und er springt nicht an.Das heißt,er muckst sich nicht mal.
      Werde morgen die Werkstatt anrufen.Die müssen rauskommen und schauhen.Bin mal gespannt,was dabei raus kommt.
      Melde mich dann wieder.
      Danke erstmal für die Tips.

      Gruß Jürgen (Wobmax)

      Mokka 1.4 Ecotec,140 PS,Bj.:2015,komplettes Winterpaket,Navi und Bordcomputer,Alufelgen. :m:
    • Die Auswirkungen sind auf jeden Fall so schwerwiegend das es GM für Richtig gehalten hat noch nicht einmal den Motor zu starten. Nicht einmal im Notlauf.

      Tippe mal auf was im Bereich ABS. Also Bremsen oder Lenkwinkelsensor.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr._Bean ()

    • Würde sagen das "Lenkradassistent und Bremsassistent überprüfen" die schwerwiegenden Probleme sind, warum das Auto nicht startet.

      Vielleicht kann man aus der Summe der 3 Fehler etwas ableiten, dass eine gemeinsame Sicherung defekt ist oder so was ähnliches...

      Mokka A 1.4 Turbo 4x4 Cosmo, Fussraumbeleuchtung und Android Radio + Rückfahrkamera eingebaut
    • Die Sicherungen kamen mir auch schon in den Sinn.
      Warst du vielleicht in der Waschanlage bzw Regen, das die Kontakte vom Steuergerät (Stecker usw) nass geworden sind?
      Wenn alle Systeme gleichzeitig ausfallen, kann das ja nur aus aus einer Richtung kommen.
      Bin mal gespannt, was der FOH dazu sagt und findet. :luck:

      1,7 Heizöler 4x4, 5/2013, Expressobraun einmal mit allem :av: , ausser Automatik :wall:
      gruß aus der Eifel,
      Heinz :thumbsup:

    • So Leutchens,

      also,mein Motor Steuerungsgrät ist defekt.
      Musste den Wagen abschleppen lassen,logischer Weise.
      Heute hat mich die Werkstatt angerufen.Die kriegen das Teil nicht an Land
      und ich muss mich gedulden.Soll wohl direkt von Opel kommen.
      Gedulden ist gut.Der Schaden wird mich ca. 1750,-€ kosten. (Halleluja)
      Irgendwie reichts mir mit der Karre.Letztes Jahr das ewige Theater mit den Sensoren.
      Und nun das.Ich bin ganz schön bedient.Das könnt ihr mir glauben. :evil:

      Gruß Jürgen (Wobmax)

      Mokka 1.4 Ecotec,140 PS,Bj.:2015,komplettes Winterpaket,Navi und Bordcomputer,Alufelgen. :m:
    • Mr._Bean schrieb:

      Die Teile kann man auch reparieren lassen ;)

      Beispiel: kfzpix.de/opel/opel-mokka/motorsteuergeraet-reparatur.php
      Hallo Andreas,
      danke für den Link.
      Ich werde mir das defekte Teil auf jedenfall aushändigen lassen.
      Muss morgen sowieso nach Braunschweig und den Leihwagen abgeben.
      Ich weiß ja nicht wie lange das noch dauert.Das wird mir einfach zu teuer.
      Ich hoffe ja nur das es das auch ist und nicht an so einer stinkigen Sicherung liegt.
      Mein Vertauen hat ganz schön gelitten.Und das nach 40 Jahren OPEL

      Gruß Jürgen (Wobmax)
      Mokka 1.4 Ecotec,140 PS,Bj.:2015,komplettes Winterpaket,Navi und Bordcomputer,Alufelgen. :m:
    • Oh man da wäre ich auch bedient! :(

      Eine Reparatur wäre natürlich eine günstigere Möglichkeit!Nur der Wagen steht ja jetzt bei Opel!Die sind natürlich Teiletauscher!

      Ich würde bei der Firma nachfragen was eine Reparatur kostet und ob es möglich ist!Bei Opel ausbauen lassen(ersteht da sowieso rum) um dann eventuell beide Kosten zusammen gerechnet eine Entscheidung zu treffen!

      Oder Opel soll Dir die genaue Teilenummer geben und Du suchst Dir ein heiles(gebrauchtes) im Netz und lässt es einbauen. :think:
      Weil 1750 Euro sind schon eine Hausnummer!Da kann man sich schon vorher nach anderen Möglichkeiten umsehen.

      Gruß Markus

      Mokka X Innovation 1.4 Benziner,Navi 900,Schiebedach,Keyless,Ledersitze,19 Alu,Premium-Paket,Komfort-Paket.Elektro-Paket,Led-Scheinwerfer,Bmw-Antenne,Led-Innenbeleuchtung und Schalter-Verwalter :auto:

      Im Moment noch Mokka A 1.7Cdti Innovation
    • Hallo Markus,

      Naja,das kann ich ja jetzt nun nicht mehr machen.
      Die haben das Teil ja auf mein Kommando hin bestellt.
      Aber ich kann mir das defekte Teil aushändigen lassen und
      schauen ob sich eine Reperatur lohnt.
      Bei EBAY gibt es genug gebrauchte und vor allem muss es ja auch passen.
      Hab mal ein bißchen gegoogelt gestern.Da wird einiges angeboten.

      Gruß Jürgen (Wobmax)

      Mokka 1.4 Ecotec,140 PS,Bj.:2015,komplettes Winterpaket,Navi und Bordcomputer,Alufelgen. :m:

    • Oder Opel soll Dir die genaue Teilenummer geben und Du suchst Dir ein heiles(gebrauchtes) im Netz und lässt es einbauen.
      Wird nicht gehen. Die sind zu 99,99999% kodiert und funktionieren nur in dem Auto in dem sie mal eingebaut waren.

      Entsperren ist meißtens nicht möglich.
    • Mr._Bean schrieb:

      Die sind zu 99,99999% kodiert und funktionieren nur in dem Auto in dem sie mal eingebaut waren.
      Aha Okay das habe ich jetzt nicht gewußt! :) Aber man darf es einen Kunden ja auch nicht zu leicht machen! :whistling:
      Gruß Markus

      Mokka X Innovation 1.4 Benziner,Navi 900,Schiebedach,Keyless,Ledersitze,19 Alu,Premium-Paket,Komfort-Paket.Elektro-Paket,Led-Scheinwerfer,Bmw-Antenne,Led-Innenbeleuchtung und Schalter-Verwalter :auto:

      Im Moment noch Mokka A 1.7Cdti Innovation