Eure Meinung zu Quickheat im Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eure Meinung zu Quickheat im Benziner

      Hallo zusammen,

      Wir haben bis jetzt einen 2013er Diesel-Mokka ohne Quickheat und wir hatten das sehr bedauert, da die Bohne sehr lange gebraucht hat, bis ein bisschen Warm kam um die Frontscheibe vom Eis befreit zu bekommen.Deshalb wollte ich jetzt bei unserem neuen „Benziner-X“ unbedingt Quickheat haben, hatten doch aus dem Forum viele Mokkaner diese für gut befunden haben. Leider hat unser Händler bis auf einen tiefseeblauen Mokka, den wir farbentechnisch nicht haben wollen, keinen Zugriff auf einen Mokka mit Quickheat. Zwar zig Mokkas mit allem möglichen Extras, vor allem OPC-Spoilerzeugs das kein Mensch braucht, aber Hauptsache kein Quickheat..... Deshalb mal meine Frage, ist es für einen Benziner auch eine sinnvolle Bereicherung oder unnötiges Extra?

      Bitte teilt mal Eure Erfahrung mit. :help:

      Danke und Gruß
      Uli

      ""

      1,7 CDTI, Edition, cremeweiß, schwarzer Stoff, Premium-Paket, Schiebedach, AHK...Bestelldatum: 13.03.2013 - seit 14.10.2014, 15.30 Uhr ist es soweit :thumbsup:

    • Ja! Bis mein Mokka A bei Minusgraden fahrbereit ist dauert es manchmal länger wegen der zickigen Frontscheibe. Bis irgendwo warme Luft rauskommt muss ich min. 2km gefahren sein. Ist wie in den 80igern. Durfte den Quickheat im X ausprobieren. Absoluter Komfortzugewinn.

      Boulette nachtblau - 4 Räder - Gaspedal - Freisprecheinrichtung - Popowärmer inkl. - 9.3L/100km

    • Such einen Mokka X mit 152 PS - der hat serienmässig Quickheat.

      Munter bleiben. 8o

      Bestellt am 09.06.2016 - Übergabe 04.11.16
      Opel Mokka X, INNOVATION,1.4 ECOTEC Direct Injection Turbo ecoFLEX, 112 kW (152 PS) Start/Stop, Automatik,Allradantrieb, Farbe Safran Orange 8o
      Einstein Bohne X1
      Mokka X - rechtes Fach im Kofferraum umgebaut
      Intellilink 900 - Bose Soundsystem - Klangeinstellungen
      spritmonitor.de/de/detailansicht/805518.html

    • So etwas sollte man doch nachrüsten können :gruebel: . Wo sitzt die eigentlich?

      Aber: Was kauft Ihr für euren Mokka an Zubehör?

      Ein Benziner generiert aber viel mehr Abwärme wie ein Diesel. Der Wirkungsgrad ist ja schlechter. Deshalb wird er schneller warm. Eine zusätzliche Wärmequelle benötigst du eigentlich nicht.

      Wie wäre es mit einer Standheizung?


      Edit: Das Ding sitzt hier: Red-Bohne unser Erfahrungsbericht nach 1445, 5.000, 7.500 Kilometern

      Ist also quasi ein Fön. Das Teil sitzt hier: opel.7zap.com/de/car/j13/c/6/14-1/ . Teil 14

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Mr._Bean ()

    • Mr. Bean, Du solltest wissen, dass Du nach ner halben Stunde Standheizungauch in etwa eine halben Stunden fahren musst, damit Deine Baatterie wieder zu Kraft kommt, ansonsten dauert es nicht lange und die Batterie taugt nix mehr.... - natürlich macht man die vorher an :/

      1,7 CDTI, Edition, cremeweiß, schwarzer Stoff, Premium-Paket, Schiebedach, AHK...Bestelldatum: 13.03.2013 - seit 14.10.2014, 15.30 Uhr ist es soweit :thumbsup:

    • Der Quickheat Fön sitzt hier:

      Unbenannt.jpg

      Teil 14. Muss gegen Teil 12 getauscht werden. Und natürlich ein parran andere Dinge müssen auch noch nachgerüstet werden ;)

      Die Funktion muss wohl dem eines Föns gleichkommen. Verbrät aber ordentlich Energie. für 1200W würden ohne Motorlauf 100A fließen. Also nur mit Motorlauf. Und bei Kurzstrecke hat die Lima zu wenig Zeit die Batterie wieder ordentlich mit Strom zu versorgen. Dieser fleißt ja nun in die Heizung :floet:

    • Moin,

      ich wollte Quickheat nehmen aber der Verkäufer riet ab, unnötige Geldausgabe.
      Stimmt insofern, weil der Wagen nachts nie draußen übernachtet sondern in der Garage steht und schon vorab eisfrei ist, auch die zunächst angedachte Standheizung haben wir uns gekniffen.

      Bei Laternenparkern sieht es sicher anders aus.

      Gruß
      Willy

      Mokka X Active, 140PS, Automatik, Schiebedach, Lavarot, Winter Paket, Rentnersitze, AHK, Rückfahrkamera
      Lieferzeit, fast auf den Tag genau 5 Monate

    • Glaube ich nicht so wirklich. Die Energie kommt vom Benzin oder Diesel. Die Batterie muss nur die Wasserpumpe und das Gebläse antreiben sowie das Steuergerät. Und zum Zünden gibt es dann noch einen Glühstift bei der Diesel. Beim Benziner, diese verbauen wir nicht, kann ich nicht sagen wie man das Benzin zündet. Die Heizung ist im wesentlichen ein Ölofen mit Durchlauferhitzer ;)



      Angabe Webasto: 18...42W: webasto.com/fileadmin/webasto_…mo-top-c-thermo-90-st.pdf



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr._Bean ()

    • Über Quickheat wurde hier schon oft geredet!Nachrüsten lohnt nicht und ist viel zu teuer.Ich habe damals nachgefragt!Ulibulli hat hier ja auch nur nach Erfahrungen mit Quickheat im Benziner gefragt und ob es zu empfehlen ist.

      Wenn Du es bekommen kannst im Mokka,dann nehme es. :) Ich habe nichts schlechtes darüber gelesen und wäre auch froh wenn ich es hätte.
      Im 152 Ps Mokka war es ja serienmäßig,beim 140 Ps Mokka muss man etwas suchen.

      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • Also ich würde nicht sagen, dass es ein unnötiges Extra ist. Das Quickheat heizt ratzfatz und wenn du nur kurze Strecken fährst, wäre das für dich doch ideal :thumbup:

      LG Andrea :m:

      LG Andrea :m:


      MoX, Innov, 1.4 Turbo 4x4, 152 PS, Arktisblau , Navi, RFK, Allwetterreifen, Premiumpaket, 4.2 Infodisplay, Cobra Frontbügel und Einstiegsleisten, Windabweiser, Schmutzfänger
      seit 14.2.17 bei mir :love:

      Mokka A von März13 bis 2.17
      Innov, 1.4 T, Boracayblau <3

    • Eiskratzen müßte man als Laternenparker aber trotzdem. Und es ist erst einmal kalt solange bis der Fön den Innenraum erwärmt hat. Macht da eine Standheizung nicht mehr Sinn :gruebel:

      Wie schnell ist eigentlich "Quick"?

      Er spricht als Kurzfahrer das Batterieproblem an. Der Ennergieaufwand spricht aber eigentlich gegen so eine Lösung :gruebel: Wie sind den die Erfahrungen der Kurzsteckenfahrer die diesen integriert haben?

      Was nimmt denn die Quickheat Heizung an Leistung auf?

    • Ich habe Sie nur nicht genommen weil Ich Die Standheizung habe.
      Und Ich finde das der Mokka zügig genug warm wird..
      Wenn es aber richtig kalt ist und man auch nicht so weit fährt halte Ich es für absolut Sinnvoll,bei mir wären es 248€ mehr gewesen.







      L.g.Uwe

      Mokka Ultimate1,4 Graphit Grau, Automatik,AHK,Standheizung,Schiebedach,Bose System,DAB,Bicolor Felgen,Defusor vorn und hinten in Wagenfarbe.Kurzstabantenne,Edelstahl Ladekantenschutz <3

    • @'Hornsby
      Standheizung schließt Quickheat aus - beides zusammen gibt es nicht!
      Mal abgesehen davon hättest es im Ultimate serienmäßig gehabt.....

      1,7 CDTI, Edition, cremeweiß, schwarzer Stoff, Premium-Paket, Schiebedach, AHK...Bestelldatum: 13.03.2013 - seit 14.10.2014, 15.30 Uhr ist es soweit :thumbsup: