Mokka Nachfolger für 2020 von Opel offiziell angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mokka Nachfolger für 2020 von Opel offiziell angekündigt

      ""

      Mokka 1.4 Turbo Innovation Automatik, EZ 02/2014, boracayblau, Premium-Paket, FlexFix-Fahrradträger, Rückfahrkamera

    • Danke für diesen Bericht, Thomas. Na dann lassen wir uns mal überraschen, was da so alles kommt :wink: .

      LG Andrea :m:

      MoX, Innov, 1.4 Turbo 4x4, 152 PS, Arktisblau , Navi, RFK, Allwetterreifen, Premiumpaket, 4.2 Infodisplay, Cobra Frontbügel und Einstiegsleisten, Windabweiser, Schmutzfänger
      seit 14.2.17 bei mir :love:

      Mokka A von März13 bis 2.17
      Innov, 1.4 T, Boracayblau <3

    • Ja bei Motor Talk steht es auch schon!Wenn Opel ihren besten Suv eingestellt hätte,das hätte ich sowieso keiner verstanden! :D

      Jetzt werde ich mal in Ruhe abwarten wie er aussieht und ob es sich für mich lohnt bis 2020 zu warten! :)

      Hier ist auch noch der Bericht von Motor Talk

      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • Wir sind auch gespannt. Unser Leasingvertrag läuft im September 2019 aus und so wie es im Moment aussieht, ist der Mokka X wohl nun doch in unserer engen Wahl als nächstes Auto. Auch wenn wir ein bisschen mehr Kofferraum gerne hätten, haben wir bisher alle Urlaube auch mit 356Litern Ladevolumen gut gemeistert. ;)

      Stay tuned, was sich bei uns so tut.
      Wenn wir unsere Winterreifen wechseln lassen, dann werden wir mal ein Gespräch mit unserem Verkäufer führen. :)

      Liebe Grüße aus Ostwestfalen/Bielefeld
      André & Udo :mmm:

      Opel Mokka 1,6 CDTI Automatik Innovation (MJ15,5)
      Espresso Braun, Premium Paket Leder Kaffeebraun/Cocoa inklusive Winter- und Elektropaket,
      Rückfahrkamera, DAB+, elektrisches Schiebedach, 19" Felgen Sterling Silber, Navi 950 Intellilink & Anhängerzugvorrichtung abnehmbar. :love:

    • Neu

      Hier ist schonmal ein kleines Beispiel wie der neue Mokka x 2020 aussehen könnte.Das darf man natürlich noch nicht so ernst nehmen :)
      Wenn man aber die Bilder von der letzten Studie von Opel sieht,kann man da von ausgehen das die Front zukünftig bei allen Modellen so ähnlich aussehen könnte.Der Astra und der Insignia bekommen ja auch schon bald ein Facelift.

      Opel Mokka 2020 ?

      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • Neu

      Denkbar ist, dass Opel den Mokka X entsprechend elektrifizieren und neu positionieren wird. Dann hätte er ein Alleinstellungsmerkmal und würde sich entschieden von seinen X-Brüdern Crossland X und Grandland X abgrenzen.


      Sollten wider Erwarten auch konventionelle Verbrennern zum Einsatz kommen, dürfte der Opel Mokka X (2020) auf verschiedene Drei- und Vierzylinder von PSA zurückgreifen, die eine Leistungsspannweise von 110 bis 150 PS und bei den Selbstzündern einen SCR-Katalysator vorweisen.
      Na ob das dann noch ein Renner bleibt :gruebel:
    • Neu

      Zuviel darf Opel/Psa den neuen Mokka x nicht ändern!Eigentlich müssen sie es so wie Vw mit dem Golf machen!Optisch wenig ändern aber groß anpreisen als neues Modell :D Dazu ein paar vernünftige Motoren zur Auswahl.
      Wenn sie es so machen wie beim Grandland x oder dem Crossland x,dann wird das nichts mit einem Renner!Persönlich nichts gegen diese beiden Autos.Aber die Verkaufszahlen sagen schon genug aus!
      Im Grunde muss der Mokka ein Mokka bleiben.So wie wir ihn kennen und mögen :thumbup: Mit neuer Technik,optisch etwas verändern,aber den Charme des jetzigen behalten!Dann wird das auch was mit einem neuen Mokka B! :coffee:

      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • Neu

      Es ist die Frage ob der PSA Baukasten passt.
      Ich glaube nicht dass der ein AWD hergibt, außer einen Elektro Radnarbenantrieb eventuell.
      Und somit braucht es kein Auto zwischen Grandland und Grossland

      VG
      Frank

      MokkaX Ultimte 1,4 Direct, Graphit Grau, Leder Schwarz, Automatik, Allrad, DAB+, Standheizung, AHK.
      Bestellt 09.04.2018 Übergabe am 18.07.2018

    • Neu

      FrankyK schrieb:

      Und somit braucht es kein Auto zwischen Grandland und Grossland
      Aber das beste Pferd(Suv)wegen eventuell keinen 4x4 einzustellen kann Opel sich auch nicht erlauben! :) Deswegen gibt es ja auch einen Nachfolger.

      Es könnte ja auch sein wenn die Verkaufszahlen nicht stimmen,der Crossland in 2 Jahren eingestellt wird.Möglich ist alles!Vieleicht hatte Psa sich das auch anders vorgestellt und gedacht:Wenn der Crossland gut läuft, brauchen wir keinen neuen Mokka mehr.
      Gruß Markus

      Mokka Innovation 1.7 Cdti Graphit Schwarz,Leder ,Schiebedach,19 Alu,Navi 950,Xenon,Led Innen und Kennzeichenbeleuchtung,Bmw-Kurzstabantenne,Edelstahl-Ladekantenschutz,Premium-Paket,Winter-Paket :auto:
    • Neu

      Erst mal ist es ja schön das überhaupt ein Nachfolger kommen wird.

      Dann muss man mal sehen was PSA draus machen wird.

      Bestellt am 17.09.2016
      Geliefert am 13.01.2017, Übernahme 03.02.2017
      Mokka X, Edition, Safran orange, 1.4 Turbo - 152 PS, AT, 4x4
      Premium Paket, Rückfahrkamera, 4,2" Fahrerinfodisplay, AGR Sitze, Solar Protect Verglasung stark getönt,
      18"- Leichtmetallrad 7Jx18, im 5 Doppelspeichen Design
      Sommerbereifung: 18"-10 Speichen Leichtmetallräder Hochglanz schwarz





    • Neu

      Zunächst Mal finde ich es gut das es einen Mokka B geben wird, es wird sicher ein eigenständiges Fahrzeug vielleicht etwas flacher,mit besserer Raumausnutzung und vor allem deutlich leichter.
      Bei den Motoren Angebot hat GM auch nicht wirklich geglänzt wenn man einige Konkurrenten angesehen hat mit wie viel Motoren diese angeboten wurden.

      Zum hier wenig geliebten Crossland X dieser ist seit Juni 2017 am Markt,der Grandland X seit ca. Oktober 2017 und der Start und die Konkurrenz ist heute eine ganz andere wie beim erscheinen des ersten Mokka A.

      Und vom Crossland X sind bereits mehr wie 100.000 Exemplare seit erscheinen vorbestellt worden, Opel wird sicherlich weder den Grandland X noch den Crossland X vorzeitig einstellen.

      Und für den Mokka gibt es sicher auch weiterhin reichlich Käuferpotential, denke nicht das Opel das gegen die Wand fährt.

      Ich freue mich auf den kommenden Mokka könnte mir den gut als letztes Fahrzeug meiner historie vorstellen, dann wäre es Opel Nummer 33 ein sicherlich schöner Abschluss eines aktiven Autofahrerlebens.

      Beste Grüße und schönen Spätsommerabend in die nette Runde :)

      1. "Cross Orange", Innovation, 130 PS ,IntelliLink 4.0, Softwarestand 31.07.2018,Samsung Galaxy S9 Plus, Samsung Galaxy S9
      Plus 256GB,Sitzpaket, Orange/Schwarz metallic, Komfortpaket 4 mit Thermatec Scheibe,LED Scheinwerfer u.v.m.

      :auto: seit 01.08.2017 ,bis der TÜV uns scheidet :music: