Einparkhilfe vorne Mokka X baujahr 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einparkhilfe vorne Mokka X baujahr 2018

      Hallo zusammen,

      weiß jemand, ob man beim neuen Mokka X Ultimate die vorderen Einparkhilfen immer automatisch einschalten kann ?

      Es kursiert ein Gerücht, dass dies ab einer Geschwindigkeit unter 6km möglich sein soll.

      Grüße

      ""
    • Bei meinen Mokka X sind die vorderen Parkpiepser bei jeden Start automatisch eingeschaltet.
      Kann ich nur manuell über den Schalter deaktivieren aber beim nächsten Neustart sind die Piepser wieder aktiv.

      Grüße Frank :)

      Opel Mokka X 1,4 Innovation

      BI Color LM Felgen , Rückfahrkamera , Winterpaket , 4,2 Zoll Fahrerinfodisplay , Anhängerkupplung , Reserverad , OPC Line Seitenschweller , LED Innenbeleuchtung , ABS Ladekantenschutz in schwarz.
    • Genau Frank, so ist es bei mir auch :thumbup: .

      LG Andrea :m:

      MoX, Innov, 1.4 Turbo 4x4, 152 PS, Arktisblau , Navi, RFK, Allwetterreifen, Premiumpaket, 4.2 Infodisplay, Cobra Frontbügel und Einstiegsleisten, Windabweiser, Schmutzfänger
      seit 14.2.17 bei mir :love:

      Mokka A von März13 bis 2.17
      Innov, 1.4 T, Boracayblau <3

    • 1petku schrieb:

      Bei meinen Mokka X 4x4 sind die vorderen Parkpiepser auch immer bei jeden Start wieder automatisch eingeschaltet.
      Kann man nur über den Schalter deaktivieren. aber beim nächsten Neustart sind die Piepser wieder aktiv. Das nerft wenn man in der Stadt fährt.

      1petku schrieb:

      Bei meinen Mokka X 4x4 sind die vorderen Parkpiepser auch immer bei jeden Start wieder automatisch eingeschaltet.
      Kann man nur über den Schalter deaktivieren. aber beim nächsten Neustart sind die Piepser wieder aktiv.
      Genau so möchte ich das haben. War das bei euch immer so oder musstet ihr das vom Service einstellen lassen ?
    • Joes schrieb:

      Wieso nervt das in der Stadt. Eindeutig zu dichtes Auffahren. Halte mehr Abstand und alles ist gut.
      Das ist ein Einparkhilfe und kein Abstandswarner dafür habe ich den Auffahrwahrner. Das hat weder Mein Zafira. Der Signum noch die Omegas gemacht. Aber ich glaube die Leute sind Technikgläubiger geworden und kömmen nicht mehr selber einschätzen was ihr Auto für Abmasse hat.

      Gruß peter


      Mokka X 4x4 :miko:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von 1petku ()

    • Moin,
      bei meinem MOKKA-X MJ 2017 zweite Jahreshälfte, schalten sich die Piepser erst ein wenn ich den Rückwärtsgang einlege. Ich kann sie aber bis zu einer Geschwindigkeit von ca 10 km/h selber einschalten.

      Gruß
      Ulli

      __________________________________________________________________________

      Alles was ihr über meine MOKKAs wissen wollt........................

      Linux, dass einzig wahre Betriebssystem :thumbup:
    • Hab grade nachgemessen der fängt an zu piepen ab 1,6m das ist in Stadtverkehr nervfig. und auch zuweit beim einparken

      Das war bei den anderen auch so beim Rückwärtsgang einlegen wurde vorne und hinten eingeschaltet und bei ich glaube 30Km/h ausgeschaltet. und nicht dauern an.

      Gruß peter


      Mokka X 4x4 :miko:

    • dago4x schrieb:

      Helg-Adm schrieb:

      bei meinem MOKKA-X MJ 2017 zweite Jahreshälfte, schalten sich die Piepser erst ein wenn ich den Rückwärtsgang einlege. Ich kann sie aber bis zu einer Geschwindigkeit von ca 10 km/h selber einschalten.
      Genau so verhalten sich die Sensoren bei unserem neuen Baujahr 2018.
      Ist bei meinem ebenso. Hab auch Modelljahr 2018

      Viele Grüße Thomas

      Opel Mokka X ON, 1,4 4x4 152 PS Automatik, Safran Orange, Premium Paket mit AGR Sitzen, Navi, RFK

    • bohne63 schrieb:

      dago4x schrieb:

      Helg-Adm schrieb:

      bei meinem MOKKA-X MJ 2017 zweite Jahreshälfte, schalten sich die Piepser erst ein wenn ich den Rückwärtsgang einlege. Ich kann sie aber bis zu einer Geschwindigkeit von ca 10 km/h selber einschalten.
      Genau so verhalten sich die Sensoren bei unserem neuen Baujahr 2018.
      Ist bei meinem ebenso. Hab auch Modelljahr 2018
      Dito auch MJ 2018. Und wenn mich das piepen beim einparken nervt, kann ich es auch ausschalten