Beiträge von Wolle-e

    Unserer hat das nicht, hab das beim Händler schon kurz nach der Lieferung gezeigt.

    Aber da kam nichts mehr und mir war es aus den beschriebenen Gründen auch egal dann, meiner Frau sowieso.

    Hauptsache die Temperatur passt, erhöhten Spritverbrauch konnte ich nicht feststellen, das liegt mehr an Kurzstrecke und Gasfuss.

    Bei mir war das auch, einmal wurde eine Leitplanke bei 50 km/h rechts als Hindernis gesehen.

    Der Spiegel warnt auch immer mal wieder so zum Spaß und was ich die Höhe finde ist die Wischautomatik.

    Steh ich an der Ampel und will die Scheibe säubern, was passiert, Wasser ja, Wischer nein. Muss erst losfahren und dann den Hebel auf Dauerwischen stellen, dann wird gewischt.

    Super wenn man links abbiegen will und nichts sieht.

    Hat das auch schon jemand beobachtet, Wischautomatik war ein.

    Warte auf meine Tochter am Bahnhof.

    Dann brauchst den e, ich sitze gerade drin und habe mit dem Knopf verriegelt und die Vorklimatisierung per Handy ausgelöst.

    Er bläst über die Frontscheibe, zwar etwas kühl aber immerhin, ob es für gemeinsame Aktionen reicht?

    Ich steh ja eigentlich auf OPC-Line, jetzt GS-Line, die sind dezenter und brüllen nicht raus, ich bin schnell und stark.


    Da gehört schon eine ganze Portion Enthusiasmus dazu, diese Kohle für den kompletten Umbau hinzublättern und das bei 130 PS.

    Ab 200 Gäulen würde der bei mir vor der Tür stehen, auch als Elektro.


    Sieht aber trotzdem hübsch aus, der von JP hat mir auch gefallen, suggerierte aber nicht mehr Leistung als anwesend.

    Wieso sollte das nicht sein?

    Benzin und Diesel ändern täglich die Preise und sind auf der Autobahn Wahnsinn.

    Selbst LPG steigt, halt langsamer, warten wir mal bis der Strom flächendeckend an der Preistafel steht, dann wird der auch stündlich angepasst.

    Das Auto sendet alles ans Handy per Bluetooth und nicht umsonst muss die App 4G haben.

    Merke ich bei mir, in und vor der Garage je nach Witterung schlechter Empfang, da werden Fahrten nicht zuverlässig aufgezeichnet.

    Ebenso hat die verbaute SIM Kontakt zum Opelserver, wie wird sonst der Befehl zum Laden stoppen, Vorklimatisieren ans Auto übertragen?

    Was in welcher Situation über die App oder das Auto direkt an Opel gesendet wird, wissen nur die.


    Eins ist aber sicher, die App nervt durch Unzuverlässigkeit und schwachen Funktionsumfang, Opel bekommt da sicher viel mehr gemeldet.

    Ich nutze die nur wegen der Vorklimatisierung und der Ladesteuerung an der Wallbox.

    Bitte auch mal die Suche bemühen und andere Foren für Basisinformationen nutzen, z.B. going electric.

    Da kann man den ganzen Frust über diese App nachlesen.

    Schaut auch beim Corsa-e, die ärgern sich schon länger.

    Ist mir auch aufgefallen, war aber nach meiner Wahrnehmung erst jetzt, hat evtl. mit der dunkleren Jahreszeit zu tun.

    Werde heute mal das Flutlicht in der Garage bemühen.

    Hat sich da was geändert, bei meiner letzten Nachrüstung musste ich mit der ABE und angebauter AHK zum TÜV und den Anbau abnehmen lassen.

    Der stellt dann die Bescheinigung aus, das der Anbau ordnungsgemäß ist, mit der kann man die dann eintragen lassen, muss aber nicht. Nur die Bescheinigung muss mitgeführt werden.

    Ich glaube nicht, das da eine AHK eingetragen ist, wenn nicht verbaut.